Hans Joachim

Anfänger

  • »Hans Joachim« ist männlich
  • »Hans Joachim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2015

Beruf: Pensionär (Eisenbahner)

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. November 2015, 16:34

MS. MONTE ROSA Passat- Verlag+ Schiffahrtsmuseum Bremerhaven, 1 : 250

Moin.

Die MS. " MONTE ROSA" war ein typisches, größeres Passagierschiff aus der Zeit zwischen 1930 und 1939. Das Modell ist auch wieder eine Gelungene Konstruktion, diesmal vom Passat-Verlag und dem Schiffahrtsmuseum. Bei diesem Modell habe ich die Karton Reling durch meine selbst hergestellte Draht Reling ersetzt. die Masten und Ladebäume habe ich aus Holz angefertigt. Die MONTE ROSA hat eine wechselvolle Schiff--Lebenszeit durchgemacht. Baujahr war 1931 bei Blohm+ Voss in Hamburg. Bis 1939 Einsatz im Liniendienst zwischen Hamburg und Südamerika. 1939 von der Kriegsmarine beschlagnahmt. Zuerst als Wohnschiff, später dann als Truppentransporter im Einsatz. Nach Minentreffern und notdürftigen Reparaturen schaffte es das Schiff mit 5000 Flüchtlingen von Stettin aus, Kopenhagen zu erreichen. Nach Kriegsende und umfangreichen Reparaturen fuhr das Schiff unter englischer Flagge bis 1954 auf allen Weltmeeren. Das Schiff sank 1954 nach einem verheerenden Feuer im Maschinenraum.

Verdrängung: 14000 BRT. Länge: 153m. Passagiere in der Touristen Klasse: 1372, im Zwischendeck: 1036 Besatzung: 272, Geschwindigkeit: 14 Kn. Reederei: Hamburg - Süd. Verlag: PASSAT - VERLAG und das deutsche Schifffahrts Museum Bremerhaven. Maßstab: 1 . 250 Modellbauzeit: 2000

Gruß Hans Joachim
»Hans Joachim« hat folgende Bilder angehängt:
  • P4270440.JPG
  • P4270441.JPG
  • P4270442.JPG
  • P4270444.JPG
  • P4270445.JPG
  • P4270446.JPG
  • P4270447.JPG
  • P4270448.JPG
  • P4270449.JPG

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Joachim Frerichs (25.11.2015)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 412

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. November 2015, 11:24

Hallo Hans Joachim,
nebendem eindrucksvollen Modell gefällt mir der Untergrund (Waaserdarstellung) und die fotographische Darbietung. Könntest du wegen des Wasser mal was Genaueres berichten?
Ulrich

Hans Joachim

Anfänger

  • »Hans Joachim« ist männlich
  • »Hans Joachim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2015

Beruf: Pensionär (Eisenbahner)

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. November 2015, 16:59

Monte Rosa im " Wasser"

Moin Ulrich.

Meine benutzte Wasserfläche habe ich ohne große Probleme gefunden, es ist der Kunststoff Gartentisch auf unserer überdachten Terrasse. Die Farbe und die weißen " Wellenkämme" geben so meine ich, den bewegten Meeresspiegel ganz gut wieder. In letzter Zeit benutze ich überwiegend diesen Untergrund für das Fotografieren. Der blaue Himmel und die weißen Wolken habe ich auf eine klappbare Holzwand gemalt.

Gruß Hans Joachim

Social Bookmarks