Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Bernd Borghold« ist männlich
  • »Bernd Borghold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 22. September 2006

Beruf: Elektroniktechniker

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 14. Januar 2007, 23:02

Motorrad BMW R75

Liebe Klebegemeinde,

mein Bruder brachte mich auf die Idee mit dem Motorrad, und ich muss sagen es gibt ja kaum Modelle aus Papier von Motorrädern.
Also meine Frage an Euch : Besteht Interesse an einer Wehrmachts BMW R75 im M=1:5. Das Modell wäre dann ca. 22-23 cm lang. Einmal als Solo und einmal als Beiwagenmaschine.
Wenn Interesse besteht will ich gerne das Motorrad als Exlusive Download erstellen.
Habe noch ein Bild mit zugefügt.

Eure Meinung ist jetzt gefragt.

Liebe Grüße

Bernd
»Bernd Borghold« hat folgendes Bild angehängt:
  • bmwr75gespann.jpg
Fertig : Eigenkonstruktion Goggo 1:20
--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. Januar 2007, 23:47

aber immer!! :yahoo:
derartige motorräder gibts überhaupt keine ....


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter P.« (14. Januar 2007, 23:50)


Henry

Moderator - Spezielle Interessen

  • »Henry« ist männlich
  • »Henry« wurde gesperrt

Beiträge: 1 357

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. Januar 2007, 00:02

Hallo Bernd,
das wird ja ein ganz geiles Monster. @) Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Konstruktion.
Denke aber daran, das es so ein Teil in der Kartonbauwelt noch nicht giebt. Wenn Du das als free Download ins Netz bringst faltet sich Dein Server in Sekundenschnelle zusammen, so wie eine Keksdose von der Titanic am Meeresgrund und Du bist ruckzuck ein armer Mann :D
Beste Grüße
Henry
Henry Gölz verstarb am 09.12.2010 an den Folgen einer Krankheit. Mitglieder und Team von Kartonbau.de vermissen Henry und seine Beiträge sehr. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an Henry.

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. Januar 2007, 16:52

jau, super-idee! ich hab mal den chopper von yamaha gebaut und hätte wieder lust auf so ein monster.

:yahoo: stephan
8o

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. Januar 2007, 17:30

Hallo Bernd,

nicht übel...

ansonsten gibt's ja nur die R16 von Schreiber:

http://www.moduni.de/product_info.php/products_id/6098575

Viele Grüsse
Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael Urban« (15. Januar 2007, 17:31)


Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 687

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. Januar 2007, 20:21

Moin Bernd.

Ich würd auch ein Modell von nehmen.
Oder auch von der R71 (mein Vater hat ne Dnepr :D), da könnt man dem dann ein Modell von baun.

Marco

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

7

Montag, 15. Januar 2007, 20:46

Servus Bernd,

Kommt auf die Details an !!!!

So ein Modell wäre schon recht lohnend.

Ich würde gerne ein historische Krad bauen.

Gruß, Herbert

Marc

Profi

  • »Marc« ist männlich

Beiträge: 930

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2004

  • Nachricht senden

8

Montag, 15. Januar 2007, 22:30

RE: Motorrad BMW R75

Herbert,

wer soll Dir das glauben?! Du würdest, wie einfach der Bogen auch sei, selbst die Speichennippel noch nachbilden!

Doch, so'ne BMW wäre echt eine Bereicherung! Erstaunlich, dass die polnischen Kollegen noch nicht mit den Urals der Ex-Freunde drauf gekommen sind...

G&D

Marc

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 16. Januar 2007, 01:05

herbert würde die ventilschraube funktionsfähig machen fürchte ich.... :D


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

PITERPANZER

Fortgeschrittener

  • »PITERPANZER« ist männlich

Beiträge: 216

Registrierungsdatum: 28. September 2005

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 16. Januar 2007, 01:13

Do You know this 1-25 scale scratch built by Rajkub?
Why not standard 1-25 scale for tanks and vehicles?
Nuer Plastik und Karton Panzer Modelle in 1-25 Massstab

raloes

Schüler

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 14. Februar 2007

Beruf: Disponent

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 14. Februar 2007, 19:57

Motorrad BMW R75

Das Modell der BMW R75 von Rajkub ist absolut genial. Wo kann man es bekommen ?? oder ist das Modell von Bernd schon fertig ich fiebere schon :yahoo:

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 14. Februar 2007, 20:17

Mehr Bilder konnte ich nicht machen schlechter Standort vom Motorad.

Grüße
Ernst
»Ernst« hat folgende Bilder angehängt:
  • Dscf0365.jpg
  • Dscf0366.jpg
  • Dscf0370.jpg
  • Dscf0371.jpg
Bin jetzt ein GELIaner

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 14. Februar 2007, 23:33

oooooh..... haben wollen! (die echte mein ich!)
aber den bausatz auch,da könnte man sich speichenrädermässig ziemlich austoben,und herbert wüsste was er im nächsten halben jahr macht..! :D


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 14. Februar 2007, 23:58

Hallo Peter,

Bernd hat die Ankündigung am 14.01. eingestellt und bis jetzt nicht geantwortet. Wollen wir ihn doch bei seiner Ehre packen.

Bernd, was ist denn nun ? Also wie mehrfach gewünscht wäre der Maßstab 1/25 vorteilhafter, damit die Panz-Panz Fraktion nicht skalieren muss. Die Solomaschine in 1/32 würde ich auch gerne als Zivilversion bauen dürfen.

Wahrscheinlich hat Bernd bis jetzt nicht geantwortet, weil er sich aufs Konstruieren konzentrieren musste. :D

Ich bin schon gespannt...... :rolleyes: speichenrädermäßig fällt mir Leifs Bericht ein.

@Ernst: Unser Haus- und Hof-Fotograf liefert wieder Topbilder ab. =D>

Servus
René
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

  • »Bernd Borghold« ist männlich
  • »Bernd Borghold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 22. September 2006

Beruf: Elektroniktechniker

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 15. Februar 2007, 21:46

Zwischenbericht BMW R75

Liebe Klebegemeinde,
erst einmal eine Entsschuldigung das ich euch über den Stand der Dinge noch nicht berichtet habe .
Grund :habe in beiden Armen eine Schleimbeutelenzündung, und habe den rechten Arm in Gips. Soviel dazu, zum Stand der Dinge ist zu sagen, habe mich für den Maßstab 1:8 enschieden. An Masszeichnungen ist ganz schlecht heranzukommen, und wenn für richtig Euros. Habe einige verwertbare Zeichnungen des Nachkriegsmodell aus Russland, aber die Maße stimmen nur teilweise mit der Orginalversion. Größtes Problem sind die Motormaße (Zylinder).
Nun das was schon fertig ist : Räder ohne Narbe, Tank, Rahmen, Vordergabel.
Bin im Moment bei den Speichen und Bremstrommel, mal schauen wie ich die 20 langen, und 20 kurzen Speichen unterbringe . Nur wie schon gesagt kann leider nicht so wie ich möchte.

Anbei ein paar Bilder der fertigen Bögen , Bilder der fertigen Gabel und des Tankes folgen.

Liebe Grüße

Bernd
»Bernd Borghold« hat folgende Bilder angehängt:
  • R_75_Radsatz_1_kartonbau.jpg
  • R_75_Radsatz_2_kartonbau.jpg
  • R_75_Radsatz_3_kartonbau.jpg
  • R_75_Tank_kartonbau.jpg
  • R_75_Gabel_vorne_kartonbau.jpg
Fertig : Eigenkonstruktion Goggo 1:20
--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 15. Februar 2007, 22:58

jaaaaaaa! =D> =D>
gute besserung wünsch ich dir!


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

17

Freitag, 16. Februar 2007, 01:04

Na großartig :yahoo: :yahoo: :yahoo:

Ein Interessantes Modell.

Zu Leifs Bericht: @) @) @) @) @)

Das ist ja der "Oberhammer".

Da scheiß ich drauf. :gaga: :gaga: :gaga:

Das kann ich nicht einmal wenn mir eine dritte Hand wächst. ;( ;( ;(

Ich bin echt erschüttert. ;( ;( ;( ;( ;(

Das macht den Unterschied zwischen einen "Kartonmurkser" und einen echten Könner aus.

Ich hole mir noch ein Bier und denke nach was ich bisher falsch gemacht habe ;) ;) ;)

Liebe Grüße, Herbert

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

18

Freitag, 16. Februar 2007, 01:20

über die speichen red ma no am balkantreff herbert! :D


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

  • »Bernd Borghold« ist männlich
  • »Bernd Borghold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 22. September 2006

Beruf: Elektroniktechniker

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 2. Mai 2007, 12:55

Bmw R75

Liebe Klebegemeinde,

muss mich schon ein wenig schämen, habe lange nichts von mir hören lassen.
Dieses hatte auch einen Grund.
Als erstes das Projekt BMW R75 ist nicht gestorben !

Nach meinem Herzinfakt bekam ich noch Asthma und Zucker hinzu, dann letztes Jahr im Dezember schwere Schleimbeutelentzündung in beiden Armen.
Dadurch das ich den falschen Arzt hatte, habe ich die Entzündung immer noch, aber der rechte Arm ist 40% steif, und man weiss noch nicht ob es besser wird. Dieses schrängt unheimlich ein, da ich Rechtshänder bin .
Hinzu kam meine Frau musste ins Krankenhaus, und jetz liegt meine Schwiegermutter mit Knochenkrebs im Krankenhaus !
Als letztes hat die Festplatte ihren Geist aufgegeben, und alles bisher erstellte ist weg !!!

Also alles in allem ein scheiß Jahr.

Soviel zu den Gründen,

bin jetzt aber wieder dabei dieses Vorhaben auf Pappe und Papier zu bringen.
Wer selber schon mal Sachen erstellt hat, der weiss wieviel Zeit es in Anspruch nimmt.
Habe mir jetzt erstmal den Motor vorgenommen, die Zylinder sind fertig, und ich habe einen aufgebaut. Da dieses Motorrad nicht nach 08-15 aussehen soll, musste ich mir etwas einfallen lassen um die Zylinder nachzubilden, habe ich den Zylinderkopf in Scheiben zerlegt, dieses dann umgerechnet auf eine Papierstärke von 0,45 mm = 350gr/qm. Das ist handelsüblicher Postkartenkarton.Macht zwar mehr Arbeit sieht aber gut aus, und man sieht was es sein soll.
Der Maßstab bleibt bei ca. 1:8
Werde noch Fotos nachreichen.
Hätte gerne mit dem Modell am Wettbewerb teilgenommen, aber es kommen ja noch mehr.

Bis bald Euer

Bernd
Fertig : Eigenkonstruktion Goggo 1:20
--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bernd Borghold« (2. Mai 2007, 13:09)


bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 2. Mai 2007, 15:32

hallo bernd,

ich drücke dir und deinen lieben die daumen, dass euch dieses jahr mehr glück bringt!

gruß,
stephan
8o

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 2. Mai 2007, 16:08

Hallo Bernd,

au weiha - da hast Du aber wirklich nichts ausgelassen.

Wie mein Vorschreiber schon kund tat - wir drücken die Daumen - und harren geduldig aus - es gibt soviel wichtigeres als bedruckten Karton zu vergenußmuffeln.

Viele Grüsse
Michael

  • »Bernd Borghold« ist männlich
  • »Bernd Borghold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 22. September 2006

Beruf: Elektroniktechniker

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 22. Mai 2007, 12:50

Der erste Zylinder

Hallo Peter, Stephan,und Michael , liebe Klebegemeinde,

danke für die aufmunternden Worte, ich kann leider immer nur soviel machen wie meine Krankheit es mir zulässt.
Aber nun kann ich euch einen der zwei Zylindern mit Fotos vorstellen.
Wie ich meine ist vielmehr an Details nicht zu machen.
Beachtet auch dieses ist " nur " ein Kontrollaufbau , also eine 0 Serie .
Ich habe schon den Ehrgeiz dieses Projekt wie angekündigt durchzuziehen.
Der Zylinder besteht aus 76 Teilen !
Also ist dieses Modell nicht etwas für 3 Tage .
Die Maße des Zylinders sind : 25 mm hoch, 25 mm breit an der breitesten Stelle . Der Maßstab ist ca. 1:8 .
Habe ihn zur Probe silbern angestichen.
Kontruiere mit Autosketch , und Siatki in der Registrierten Version, und vielen , vielen Berechnungen von Hand.

Halte Euch weiterhin auf dem Laufenden, bin im Moment am Motorblock mit Getriebe und allen anderen Aggregaten . Dann ist der Rahmen dran .

Liebe Grüße

Bernd
»Bernd Borghold« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMAG0002_kartonbau.jpg
  • IMAG0003_kartonbau.jpg
  • IMAG0004_kartonbau.jpg
  • IMAG0005_kartonbau.jpg
  • IMAG0006_kartonbau.jpg
Fertig : Eigenkonstruktion Goggo 1:20
--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bernd Borghold« (22. Mai 2007, 23:00)


Tunny

Schüler

  • »Tunny« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 2. Juni 2007

  • Nachricht senden

23

Samstag, 2. Juni 2007, 07:52

Respekt

Hi all,

This is the first time i see someone creates this papermodel moto. No more words than "Respekt".
I'm searching a long time for this model, but there aren't any result. Please tell me if it exists
Sorry, I don't understand your language so i don't know if this model is still in construction or it was done and where to purchase it.
I have two pictures of Ural M72, wish it could help you something.


Thanks a lot.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tunny« (2. Juni 2007, 10:22)


Social Bookmarks