Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich
  • »Jan Hascher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 031

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Juli 2014, 18:22

ModellFan Kit - Modellbauschule Teil 4 - Dioramenbau in Perfektion

Tach Zusammen,
der Hascher ist auf Urlaub und hat mal wieder die Bahnhofsbuchhandlung geplündert. Unter anderem die obige Sonderausgabe der ModellFan. Die Zielgruppe sind bekanntermassen die Plastiker, aber diese Ausgabe möchte ich allen mal ans Herz legen.

Die Dioramenbauer gehen offenbar immer mehr dazu über, Karton als Baustoff zu entdecken. Angefangen von Unterkonstruktionen aus Graukarton, über gelaserte Ziegel bis hin zu diversem Zubehör wird hier alles aus Karton gemacht.

Ich möchte hier auch eine Lanze für den Dioramenbau und das Bemalen mit Pinsel und Airbrush brechen. Ich habs noch nie gemacht, aber ich bin der Meinung ein gutes Modell verdient mehr als nur eine Vitrine. Und aus einem misslungenem Modell kann man immer noch ein Diorama machen.

Ich denke Hadu und Reinhard Fabisch werden mir zustimmen.


Gruss
Jan

Horst_DH

Meister

  • »Horst_DH« ist männlich

Beiträge: 961

Registrierungsdatum: 2. Januar 2011

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 29. Juli 2014, 09:44

Hallo Jan,

Habe mir das Heft gestern noch in unserer Bahnhofsbuchhandlung gekauft. Es zeigt Dioramen in, m.E., höchster Vollendung. Man könnte schon fast sagen "künstlerisch wertvoll" und reif für jedes Museum.
Wer diese Techniken beherrscht ist ein absoluter Künstler und Könner. Allein schon das Herausarbeiten von Mauerwerk aus Gips verlangt ein grosses Maß an künstlerischer Begabung.
Auf jeden Fall bietet das Heft eine Fülle von Beispielen wie man Dioramen plant, gestaltet und herstellt.

Fazit: Für so tolle Dioramen fehlt mir jegliche künstlerische Begabung
Schöne Grüße aus dem Dümmerland!

Horst

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 097

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 29. Juli 2014, 09:48

Moin zusammen,

danke, Jan, ja das ist prima.

Ergänzend empfehle ich vom "Eisenbahn-Journal" das Heft "Landschaftsgestaltung", das zeigt, wie man mit allereinfachsten Mitteln was schickes erreichen kann.

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

Social Bookmarks