Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Axel Huppers« ist männlich
  • »Axel Huppers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 071

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 22:39

Modellbaumesse in Rheinberg

Werte Freunde der schneidenden Zunft,

nun, wo die Tage kürzer werden, die Nächte dunkler und das Wetter unangenehmer - das erinnert mich immer an etwas - da war doch noch was...

Ach ja, die Modellbaumesse in Rheinberg! Vom 14.-16.11.08, in den Hallen der Messe Rheinberg. In den unendlichen Tiefen dieses Forums gesucht und siehe da, zwei Berichte ausgegraben, von 2005 und 2007:

Modellbau West in Rheinberg

Modellbaumesse in Rheinberg

Und auf dieser Seite hält der ausrichtende Veranstalter auch noch einige Infos bereit:

http://www.breidenbach-veranstaltungen.d…1326/index.html

Auch in diesem Jahr werden wir von der BSG - Stadtwerke Duisburg AG (Sparte Modellbau) wieder mit einem eigenen Stand vertreten sein (das überrascht jetzt wohl nicht wirklich... :D ), und wieder werden wir auch Kartonmodellbau mit an dem Stand präsentieren. (auch dies überrascht nicht wirklich - oder... ?( )

Kurz und gut: Wer sich bis nach Rheinberg an die Grenze des "Hippelandes" traut, das Geld für die Messe ausgibt und sich in die Hallen traut und wachsam schaut - der wird auch Kartonmodellbauer mit ihren Modellen entdecken.

Und ich gelobe, in diesem Jahr endlich einmal wieder selber Bilder zu machen und diese hier zu veröffentlichen. Damit meine Beiträge nicht immer nur aus so tristem Text bestehen. =)

Axel

  • »Axel Huppers« ist männlich
  • »Axel Huppers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 071

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. November 2008, 10:26

Moin,

ich erlaube mir dieses Thema noch einmal wieder in den Fokus der Leser zurückzuholen.

Der Termin kommt laaaangsaaam näher....

Axel

  • »Hans-Werner Kimpel« ist männlich

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 17. Januar 2007

Beruf: Meß-und Regelmechaniker

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. November 2008, 23:24

Modellbaumesse Rheinberg

Hallo Kartonbauer,

wer möchte mal über den Tellerrand schauen?
Die Modellbaumesse West in Rheinberg ist aufgebaut und startet morgen um 10.00h. Sie geht bis So. 18.00h. Schaut doch mal rein. wir sind auch mit Kartonbau da.

Marion und Hans-Werner

BSG Stadtwerke Duisburg AG - Modellbau

Helmut Wiesmann

unregistriert

4

Freitag, 14. November 2008, 18:47

RE: Modellbaumesse Rheinberg

Hallo Axel, hallo Marion und Hans-Werner

Nachdem mich Willi Hoster heute dazu animiert hat, werden wir morgen zumindest am Nachmittag in Rheinberg aufkreuzen.
Dazu werde ich natürlich auch eine Kamera mitbringen.

Freundliche Grüße

Helmut

Jochen Kreitz

unregistriert

5

Samstag, 15. November 2008, 04:11

.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jochen Kreitz« (11. Februar 2014, 10:45)


Helmut Wiesmann

unregistriert

6

Samstag, 15. November 2008, 12:22

Hallo Duisburger

Zu früh gefreut....
Nachdem es mit meiner Frau in den letzten drei Tagen nach ihrer schweren Halswirbelsäulen-OP erkennbar aufwärts ging, habe ich geglaubt, mir heute zur eigenen mentalen Stärkung einen Ausflug nach Rheinberg leisten zu können.
Leider geht es ihr heute akut wieder erheblich schlechter, so dass ich zu Hause gebraucht werde, und meinen "Ausflug" wieder vom Programm streichen muss.

Ich hoffe trotzdem, in 14 Tagen in Bergisch-Gladbach dabei sein zu können.

Freundliche Grüße

Helmut

  • »Axel Huppers« ist männlich
  • »Axel Huppers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 071

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. November 2008, 21:17

Werte Modellbaufreunde,

nun möchte ich euch noch mit einigen Bildeindrücken von der Messe in Rheinberg "beglücken".

Zuerst einmal einige Bilder von Werner Fricke und seinem Bauplatz. Werner favorisiert Dickschiffe in 1:200, momentan tummelt sich auf seinem Pauplatz das U-Boot in 1:72 von Thaipaperworks.
»Axel Huppers« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0001.jpg
  • PICT0002.jpg
  • PICT0003.jpg
  • PICT0012.jpg

  • »Axel Huppers« ist männlich
  • »Axel Huppers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 071

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

8

Montag, 17. November 2008, 21:23

Werner Fricke präsentierte u.a. seine "USS Alaska" und die "Bismarck":
»Axel Huppers« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0010.jpg
  • PICT0011.jpg
  • PICT0013.jpg

  • »Axel Huppers« ist männlich
  • »Axel Huppers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 071

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

9

Montag, 17. November 2008, 21:33

Manfred Jaschinski präsentierte wieder eindrucksvoll sein Spezialgebiet, das der Militärfahrzeuge. U.a. zeigte er in Rheinberg einen "Panzer IV" von GPM in 1:16, eine "Krupp Protze" von Modelik in 1:25 und einen LKW "GAZ AA" von Angraf , ebenfalls in 1:25
»Axel Huppers« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0005.jpg
  • PICT0007.jpg
  • PICT0008.jpg
  • PICT0009.jpg

  • »Axel Huppers« ist männlich
  • »Axel Huppers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 071

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

10

Montag, 17. November 2008, 21:45

Auf der Messe in Rheinberg war auch zum ersten Mal Horst - Dieter Krzywynos als aktiver Aussteller zugegen. Es machte ihm große Freude seine Fähigkeiten zu demonstrieren.
»Axel Huppers« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT0004.jpg

  • »Axel Huppers« ist männlich
  • »Axel Huppers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 071

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

11

Montag, 17. November 2008, 22:01

Manfred Jaschinski steuerte ferner ein Modell des "Bergepanther" von Halinski und des "Schweren Infanteriegeschützes 33" bei. Das Modell des Geschützes vergrößerte er allerdings von 1:25 auf 1:16, während er das des "Bergepanther" in 1:25 beließ.
»Axel Huppers« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0014.jpg
  • PICT0015.jpg

  • »Axel Huppers« ist männlich
  • »Axel Huppers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 071

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

12

Montag, 17. November 2008, 22:11

An einem anderen Stand präsentierte ein belgischer Modellbaukollege seine Eigenkreationen.
Emiel Chiaradia aus Kernt - Spalbeck gestaltet Modellbahnanlagen in 1:220. Die Gebäude, allesamt aus Karton, sind größtenteils Eigenkonstruktionen. Der eine oder andere verkleinerte reguläre Modellbaubogen wurde auch mit eingearbeitet:
»Axel Huppers« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0020.jpg
  • PICT0021.jpg
  • PICT0023.jpg
  • PICT0024.jpg
  • PICT0025.jpg
  • PICT0026.jpg

  • »Axel Huppers« ist männlich
  • »Axel Huppers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 071

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

13

Montag, 17. November 2008, 22:28

Und dann war da noch eine Gruppe niederländischer Modellbahner die auf ihrer Modellbahn ebenfalls Gebäude aus Karton verwendete, allerdings im Mix mit Plastikgebäuden.

Auch bei diesen Gebäuden handelt es sich um Eigenkonstruktionen. Während der belgische Kollege jedoch dafür die Fassaden der Gebäude abfotografiert um diese Bilder später auf seine Häuschen zu übertragen waren es hier zeichnerische Entwürfe:
»Axel Huppers« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0035.jpg
  • PICT0033.jpg
  • PICT0034.jpg

  • »Axel Huppers« ist männlich
  • »Axel Huppers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 071

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

14

Montag, 17. November 2008, 22:35

Damit bin ich mit den kartonalen Sachen "durch". Bliebe zum Abschluß noch ein kleiner Blick über den Tellerrand, was denn noch so alles zu finden war.

Zuvor möchte ich an dieser Stelle jedoch Marion und Hans - Werner Kimpel ganz herzlich danken das sie die Kartonmodellbauerfraktion wieder so gut betreut haben.

Leider war meiner Wenigkeit aus beruflichen Gründen in diesem Jahr eine Teilnahme nicht möglich, was aber der Präsentation unseres Hobbys keinen Abbruch tat, im Gegenteil! Es ist auch einmal ganz nett nur als einfacher Besucher durch die Hallen zu schleichen und zu beobachten.... ;)
»Axel Huppers« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0031.jpg
  • PICT0030.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Huppers« (17. November 2008, 22:37)


  • »Axel Huppers« ist männlich
  • »Axel Huppers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 071

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

15

Montag, 17. November 2008, 22:43

Ööööööh....

Da war ich wohl ein wenig voreilig, zwei Bilder habe ich noch, die hatte ich übersehen.

An einem Stand aus Kamp - Lintfort war eine "Ju 88" aus Karton in 1:33 vertreten, meines Wissens nach von GPM.

Und wenn ich mich nicht irre steckt auch da der liebe Manfred Jaschinski hinter, er hat dem Kamp - Lintforter Modellbauhändler Peter Meister schon öfter Modelle für dessen Ausstellungsflächen überlassen.

So, einen charmanten Restabend dann noch!
»Axel Huppers« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0016.jpg
  • PICT0017.jpg

Social Bookmarks