Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 157

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. Dezember 2007, 09:51

Modellbaubogen als Kunstobjekt

Ahoi Kartonmodellbauer,

vor einigen Tagen habe ich beim Discounter A**i mehrere große Bilderrahmen (ca. 75 x 55 cm) für 7,49 € das Stück gekauft. Mir kam es nicht auf die darin enthaltenen Kunstdrucke sondern nur auf die Rahmen an. In zweien davon habe ich historische Schiffsplakate hineingesetzt und anschließend an der Wand des Treppenaufgangs zum 1.Stock in unserem Haus angebracht. Sehen dort sehr schön aus. Die Rahmen bestehen aus hellem Holz.

Einen silberfarbenen Metall-Rahmen hatte ich noch über. Hier habe ich den 1.Bogen des Flugzeugträgers FORRESTAL hineingesteckt. Mir gefällt das ausgesprochen gut. Nun suche ich noch einen würdigen Platz für mein gutes Stück.

Man sieht, dass Modellbaubogen sich auch als Bilder sehr gut machen und ein kleines Kunstwerk darstellen.



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgendes Bild angehängt:
  • Forrestal.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (28. Dezember 2007, 14:46)


Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. Dezember 2007, 11:43

Servus Jo,

Warum nicht..........

Du hast offenbar noch den Offsetbogen, ............... zum Zerschneiden viel zu schade.

Also dann kann man sich den Teil doch gleich einrahmen und an die Wand hängen.

Liebe Grüße, herbert

Robert Kofler

unregistriert

3

Freitag, 28. Dezember 2007, 11:54

hallo jo!

ich hoffe, du hast nichts gegen nachahmer! werde sofort den discounter meines vertrauens überfallen und deine idee nachmachen, super! =D> =D> =D>

viele grüsse aus köln, robert

Libelle3250

Fortgeschrittener

  • »Libelle3250« ist männlich

Beiträge: 293

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. Dezember 2007, 18:18

Grüß dich Joachim
Die Idee mit dem Bilderrahmen ist schon orgenell. Nur beim Orginalbogen würde ich etwas vorsichtig sein, wegen der lieben Sonne, die bleicht die Farben aus. Oder tauscht du von Zeit zu Zeit die Bögen?
Gruß Libelle

keinerkenntmich

Fortgeschrittener

  • »keinerkenntmich« ist männlich

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 19. April 2005

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. Dezember 2007, 21:53

Prima, sieht toll aus.

Was haltet Ihr von Modellbaubogen als Tapete ?

Wer traut sich ?

:D

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 157

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

6

Samstag, 29. Dezember 2007, 08:43

Ahoi Libelle !


Zitat

Original von Libelle:

Nur beim Orginalbogen würde ich etwas vorsichtig sein, wegen der lieben Sonne, die bleicht die Farben aus.



Mit dem Einfluss der Sonne hast Du recht. Mein Bild hänge ich deshalb an einer Seite auf, die von der Sonne nicht erreicht wird, evtl. auch an der Wand des Treppenaufgangs, genau gegenüber den beiden historischen Schiffsplakaten, so als kleiner Leckerbissen auf den Weg in mein Kartonmodell- und Schiffs-lover-Reich.




Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (29. Dezember 2007, 08:44)


Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 621

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

7

Samstag, 29. Dezember 2007, 13:12

Moin Jo,
gute Tdee! Unter dem Titel vermutete ich erst Schlimmes, da Künstler ja zu allem fähig sind - sogar einen guten Modellbogen zu misshandeln :D :D :D !
Gruß
Jochen

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 157

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

8

Samstag, 29. Dezember 2007, 18:06

Ahoi Jochen,

ja, da fällt mir Ole West ein, der Künstler, welcher maritime Motive auf Seekarten malt. Mmmhmmm, diese Motive könnte man auch auf Modellbaubogen aufzeichnen, wäre vielleicht eine Idee !!??




Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (29. Dezember 2007, 18:06)


Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 6. Januar 2008, 19:16

Servus Joachim,

Das ist eine Superidee, gratuliere =D>

Meine Frau hat eh so viele Bilderrahmen herumliegen, da finde ich sicher einen passenden Inhalt dafür. Ich weiß nur nicht, ob die im Design zu den Bögen passen.
Ich denke, für ein relativ modernes Kriegsschiff wie die Forrestal sieht der silberne Rahmen sehr gut aus. Für ein k.u.k. Schiff könnte man ja einen hölzernen verwenden?

Herzliche Grüße
Robert
in Arbeit:Stallion - GPM

  • »Minensucher« ist männlich

Beiträge: 584

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2006

Beruf: Lokführer

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 6. Januar 2008, 19:41

@) @) @)

Moin,moin, Jo,

eine Superidee mit dem Bilderrahmen,

da kann ja ein Baubogen, welchen man liegen hat, eventuell vorerst nicht bauen will oder möchte, da kann man wenigstens den Bogen immer wiedermal begutachten, auch kann dann der Bogen mal gegen einen Anderen ausgetauscht werden.

Gruß

Norbert
Gruß Norbert

DUOSAN & KITTIFIX kleben alles

Norberts Ostseewerft an der Elde :
I.] Konstktionsbüro :
- VM - Rettungsschiffe - "R11" & "R-21" , Umgebaute MLR-Schiffe Typ Habicht,
II.] auf Helling : Musterbau für Rettungsschiffe, sowie R-Boot Typ "R401-R498"

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 157

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

11

Montag, 7. Januar 2008, 05:47

Ahoi Norm,

die Trägerflugzeuge der USS NIMITZ sind eine klasse Wanddekoration !!!!!




Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Social Bookmarks