Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Oktober 2014, 10:03

Modelik Tramwaj Typu "N" 1:25

Moin Klebers,

nachdem ich seit ein paar Tagen an der Straßenbahn baue - und lieber schnippel als Bauberichte zu schreiben - treibt mich das schlechte Gewissen nun, ein paar Fotos einzustellen. Für alle, die die Bahn nicht kennen: So sieht sie aus:



Hier hatte ich den Bogen vorgestellt.
Und so weit isses mit mir gekommen ...



:D Stephan
8o

Josve

Profi

  • »Josve« ist männlich

Beiträge: 1 103

Registrierungsdatum: 18. November 2005

Beruf: Elektrotekniker

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Oktober 2014, 10:27

Really a nice model!! And nice work :)
"I'LL BE BACK"

Johnny Svensson
PAPIRMODELLER.COM

In the workshop
LeFh 1:16 DrafModel
T28 1:25 DrafModel


Finished builds.

  • »Schildimann« ist männlich

Beiträge: 315

Registrierungsdatum: 17. September 2014

Beruf: Sachbearbeiter

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Oktober 2014, 21:10

Yippie.. :P ... Danke

wieder mal ein tolles Modell (und so ganz ohne "verbotene Zeichen").

Ich freue mich auf mehr Bilder von so sauberer, detaillierter "Arbeit".
:)
Gruß, Ralf

Fertiges seht ihr hier: Galerie

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 16:45

Danke fürs Lob, aber so sauber isses nicht: Ich brech mir hier einen ab ...
Heute ging's am Fahrgestell weiter.



Und hier seht ihr, dass der richtige Kleinkram erst noch kommt.



:huh: Stephan
8o

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 649

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 17:42

Und hier seht ihr, dass der richtige Kleinkram erst noch kommt.

Wovon man zum Schluss kaum noch etwas sehen kann :) . Wenn Dich das interessiert, kannst Du auch auf die Erfahrungen von diesem Baubericht zurückgreifen.
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

schnecke

Meister

  • »schnecke« ist männlich

Beiträge: 1 125

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Beruf: Schriftsetzer, Grafiker

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 17:50

Hallo Stephan,
Endlich, endlich wieder mal ne Tram.
Nutzt du den LC Satz?
Ist die Achse angemalt?

Freu mich schon auf mehr
Gruß Uwe
so oder so ist das (k)Leben

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 17:57

@ Henryk,
ja, irgendwo in meinem Hinterkopf meldete sich schon ein Teufelchen und flüsterte: "Lass den Mist weg,merkt ja keiner!" Aber nu kucken ja alle ;)
Danke für den Hinweis mit dem Baubericht; ich hatte mir von da schon vor einer Weile die Fotos runtergeladen, sehr hilfreich.

@ Uwe,
nö, diesmal kein LC. Ist alles angemalt.

Gruß,
Stephan
8o

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 18:22

Wow, dieses Fahrwerk!! 8| 8o :pinch:

Da bin ich aber Zaungast, da kannste Gift drauf nehmen!!!
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich

Beiträge: 2 587

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

9

Freitag, 24. Oktober 2014, 14:25

Servus Stephan !

Da hast Du ja wieder was schönes in Arbeit , sieht sauber aus bis jetzt , bin schon gespannt wie´s Dir mit den Fenstern geht .

will ich auch mal machen ................................................. aber wann ???

Freundliche Grüße
Kurt

Holzwurm 62

Schüler

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2013

  • Nachricht senden

10

Freitag, 24. Oktober 2014, 14:48

Hallo Stephan,


die Fahrgestelle sehen für mich sehr knifflig aus, sind aber sehr sauber gebaut.


Ich werte deine Arbeit mit großen Interesse weiter
verfolgen.


Viele Grüße von Hubert

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

11

Samstag, 25. Oktober 2014, 18:00

... ich werd echt rot, zu viel der Blumen. Denn ich weiß genau wie & wo ich rumgemurkst habe. Allein die Befestigung der Bremsbacken hab ich 2-3 mal wieder rausgerupft, weil ich immer wieder neue Möglichkeiten gefunden hab, sie falschrum anzukleben. Grrr. Na ja, nur noch ca. 50 Teile Kleinkram, dann darf der Grobmotoriker in mir sich wieder austoben ...



:rolleyes:
8o

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 26. Oktober 2014, 18:24



näää, jetzt sagt bloß nicht, dass man nicht sieht, dass wieder ein paar Dutzend Teile dazugekommen sind ...

;(
8o

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

13

Montag, 27. Oktober 2014, 22:23

N'Abend Klebers,

endlich ist das Fahrgestell fertig.



Eigentlich zu schade, um es unter den Boden zu kleben ...

:D Stephan
8o

hallifly

Meister

  • »hallifly« ist männlich

Beiträge: 878

Registrierungsdatum: 12. Februar 2011

Beruf: Elektriker/Rentner

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 28. Oktober 2014, 10:49

Hallo Stephan!
"Wow, dieses Fahrwerk!! " - "Eigentlich zu schade, um es unter den Boden zu kleben ..."
Ihr habt ja so Recht!
Gruß Harald

Riklef G.

Erleuchteter

  • »Riklef G.« ist männlich

Beiträge: 1 573

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Beruf: Systemoperator

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 08:44

Moin Stephan,

ein Modell im Modell 8o
Das sieht erste Sahne aus. Da bin ich mal auf den Rest gespannt :D

LG
Riklef
----------------
Projekte:
Fertig:
Iljushin IL-14 1:33
Lockheed L-1649 A 1:100 (1. Version fertig)
SIBAJAK von Scaldis 1:250

Im Bau:
Hauptfahrwerk einer Boeing B777
De Haviland Comet 4B 1:100

Geplant: so vieles... :rolleyes:

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 17:35

... danke, Riklef.
Endlich wieder "Grobes": weiter geht es mit den Wänden. Vorne an den Ecken hab ich noch schmale Klebelaschen angefügt, so ließen sich die braunen "Eckleisten" innen gut mit den Wänden verbinden.

:) Stephan
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • R0000706.JPG
  • R0000725.JPG
  • R0000726a.jpg
  • R0000727a.jpg
8o

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich

Beiträge: 2 587

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

17

Samstag, 1. November 2014, 08:00

Servus Stephan ,

Die Dame hat aber ein tolles Fahrgestell !!!!

Hast Du sauber gemacht , jetzt geht´s wieder etwas gröber weiter ...........

Viel Freude noch und liebe Grüße
Kurt

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

18

Samstag, 20. Dezember 2014, 20:10

Hallo Klebers,

endlich bastele ich wieder an der StraBa. Die Haltestangen sind eine ziemliche Fummelei. Ich klebe die mit Sekundenkleber aus Blumendraht. Die Schablonen waren zum Teil etwas kurz, also immer mit dem Modell abgleichen!

:) Stephan
»bohne« hat folgendes Bild angehängt:
  • R0000457a.jpg
8o

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich

Beiträge: 2 587

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 21. Dezember 2014, 09:03

Servus Stephan ,

sehr aufregendes Innenleben und Sauber gebaut :thumbsup:

LG Kurt

schnecke

Meister

  • »schnecke« ist männlich

Beiträge: 1 125

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Beruf: Schriftsetzer, Grafiker

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 21. Dezember 2014, 10:52

Hallo Stefan,
schön wieder mehr von der Tram zu sehen. Das Problem mit den Schablonen scheint aber Modelik-typisch zu sein. Gemäß dem Motto sieben mal geschnitten immer noch zu kurz.
Benutzt du den normalten blumendraht (also den aufgerollten) oder hast du Stäbe?
Gruß Uwe
so oder so ist das (k)Leben

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 21. Dezember 2014, 12:15

Moin,

@Kurt: Danke! (Das mit dem "sauber" ist relativ, näher darfste mit der Kamera nicht ran ...)
@Uwe: Das sind Stangen, denn den gerollten Blumendraht zu begradigen funktioniert nicht gut. Schön wäre es, wenn Modelik zu lang statt zu kurz zeichnen würde, denn Abschneiden geht immer. In diesem Fall musste ich aber verlängern, weil ich nicht alles neu machen wollte, grrr.

So, nu widme ich mich mal der Bestuhlung.
:) Stephan
8o

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 649

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 21. Dezember 2014, 12:17

Das sind Stangen, denn den gerollten Blumendraht zu begradigen funktioniert nicht gut.

Auf einer polnischen Seite habe ich gesehen, dass es mit Büroklammern (mit den "glänzenden") gemacht wurde - es sah super aus!
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 20:12

Guten Abend Klebers,

weiter geht es mit der Mitte (ich muss immer an die Schlange Kaa aus dem Dschungelbuch denken: "...die Mitte, welche Mitte?" :D ). Ich freu mich schon auf die Hochzeit der 3 Hauptgruppen ...

@ Henryk: Ja, ich kenn die Bilder, ganz großes Kino! Aber falls es wirklich Bürpklammern sind und nicht glänzende Stangen'ware', dann zieh ich noch mehr den Hut vor den Biegekünsten - vor allem das 'Gerademachen' der Klammern ...

Ich wünsch euch allen ein gutes neues Jahr!
Stephan :)
»bohne« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN5601a.jpg
8o

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 1. Januar 2015, 19:51

... so langsam sieht man, wohin die Reise geht ...
^^ Stephan
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
8o

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 4. Januar 2015, 10:01

Moin Klebers,

endlich ist zusammen, was zusammen gehört, der Rumpf steht. Ist ein schöner Brummer. Zur Zeit arbeite ich am Dach. Nach einiger Suche hab ich die "Gläser" der Innenbeleuchtung aus Perlen-Hälften gemacht, die ich noch etwas dünner geschliffen habe (Vorsicht Superung, Kreisch!!!). Und wenn das Dach drauf ist, wird das Schätzchen auf die Räder gestellt und es geht an viiiel Kleinkram ...

:D Stephan
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • 6.jpg
  • 7.jpg
8o

Riklef G.

Erleuchteter

  • »Riklef G.« ist männlich

Beiträge: 1 573

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Beruf: Systemoperator

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 4. Januar 2015, 13:03

Moin Stephan,

das ist wirklich ein ganz schöner Brummer. Und dazu noch sehr gut gebaut :D
Lass dich nicht erwischen - wegen der Lampen und so :cool: :D

Dann bin ich schon mal auf den ganzen Kleinkram gespannt. Verliere nicht die Geduld. Wäre schade :thumbup:

LG
Riklef
----------------
Projekte:
Fertig:
Iljushin IL-14 1:33
Lockheed L-1649 A 1:100 (1. Version fertig)
SIBAJAK von Scaldis 1:250

Im Bau:
Hauptfahrwerk einer Boeing B777
De Haviland Comet 4B 1:100

Geplant: so vieles... :rolleyes:

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 4. Januar 2015, 19:09

... tja Riklef, das mit dem "sehr gut gebaut" ist leider nicht wahr. Für den bald folgenden Beitrag muss ich leider auf einem Altersnachweis bestehen, denn der ist erst ab 18 freigegeben. Es werden Leim und Sekundenkleber in Strömen fließen und es wird eklig werden. Als Titel schwebt mir vor: "Das Dach-Massaker". Oder so ähnlich.

Schauen Sie unsere nächste Folge, wenn es wieder heißt "Warum passt das denn nicht?" ...
;( Stephan
8o

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 7. Januar 2015, 17:18

... leicht verschämt erspare ich euch Detail-Aufnahmen. Zwischen Dach und Korpus der Bahn gibt es viele Lücken/Spalten im Größenbereich bis ca. 4 mm. Ich hab beim Skelett zu schludrig gearbeitet. Zudem spielt die Dicke des Verstärkungskartons eine Rolle, weil sich so in meinem Fall die fehlende Stärke der Längsspanten zu einer stattlichen Lücke addiert. Glück im Unglück: Das sieht man nur innen, weil die Dachflächen dank sattem Überhang gut kompensieren. Was tun? Zunächst einmal hab ich die Lücken komplett mit Leim geschlossen, diesen dann angestrichen. Am unteren Dachrand ist eine umlaufende Lieste vorgesehen, die vieles gnädig verdeckt. Seufz, ich gelobe Besserung.
Wie auch immer: Der Korpus steht und ich arbeite am Fahrgestell, um die Bahn endlich auf die Beine zu stellen.

:whistling: Stephan
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 2.jpg
8o

Johannes

Fortgeschrittener

  • »Johannes« ist männlich

Beiträge: 285

Registrierungsdatum: 7. Januar 2011

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 7. Januar 2015, 20:44

Hallo Stephan,
glaube nicht, das Du der Einzige bist, der Makel an seinem Modell findet! Wir sind ja alle keine Maschinen. Wie oft Handgriffe einstudiert werden, damit in Manufakturen etwas perfektes entsteht, möchte ich nicht erwähnen.
Lass Dir also die Petersilie nicht verhageln zumal mit einem Abdeckprofil die Makel ja abzudecken sind, wie Du schreibst.
Und wer in Deiner Bahn herumfährt, soll gefälligst auf seinen Fahrschein achten! So!
Gruss
Johannes

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 7. Januar 2015, 23:50

All dies wird nicht mehr ins Gewicht fallen, wenn das fertige Modell seine Pracht entfaltet. Ich habe das schon dutzendfach erlebt: Immer wieder staune ich ob der tollen Wirkung von Modellen, die ganz streng genommen kleine Mängel haben. Aber das Auge gibt der Zusammenschau IMMER den Vorrang, und das ist gut so. Und Deine Strassenbahn wird den Betrachter umhauen, so viel ist sicher...

Gloomy
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 8. Januar 2015, 20:33

Danke für die aufmunternden Worte! Wie ihr seht, steht die Bahn nun auf eigenen Rädern. Und ihr habt Recht: Das gibt ein Schmuckstück, wer die Lupe rausholt, bekommt Haue ; )

:D Stephan
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
8o

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

32

Montag, 12. Januar 2015, 16:46

... so, "untenrum" erkläre ich für beendet. Nun kommt "drumherum" dran ...
:) Stephan
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 7a.jpg
  • 8.jpg
8o

schnecke

Meister

  • »schnecke« ist männlich

Beiträge: 1 125

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Beruf: Schriftsetzer, Grafiker

  • Nachricht senden

33

Montag, 12. Januar 2015, 18:52

Hallo Stephan,
Schuf gut aus. jetzt frei ich mich aufs "drumherum"
Gruß Uwe
so oder so ist das (k)Leben

Johannes

Fortgeschrittener

  • »Johannes« ist männlich

Beiträge: 285

Registrierungsdatum: 7. Januar 2011

  • Nachricht senden

34

Montag, 12. Januar 2015, 19:03

Hallo Stephan, irgendwo steht hier auch noch eine halb- (vielleicht auch viertel-) fertige Strassenbahn herum. Die Bilder Deiner Arbeit machen Appetit, weiterzubauen. Ein schönes Modell, an dem Du baust!

Gruss
Johann

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

35

Samstag, 17. Januar 2015, 15:41

... kleines Lebenszeichen: Ja, es geht voran. Allerdings will ich nicht jedes Fitzelchen fotografieren. Einige Klappen und Kleinteile sind dazugekommen, außerdem die Türgriffe außen ...
:) Stephan
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN5674a.jpg
  • DSCN5676a.jpg
8o

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 21. Januar 2015, 21:53

N'Abend Klebers,

... "drumherum" ist fertig! Nu kommt "obenrum" dran, der Endspurt naht ...

:D Stephan
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN5707a.jpg
  • DSCN5708a.jpg
  • DSCN5709a.jpg
8o

Riklef G.

Erleuchteter

  • »Riklef G.« ist männlich

Beiträge: 1 573

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Beruf: Systemoperator

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 22. Januar 2015, 08:46

Moin Stephan,

sieht gut aus. Hier in Frankfurt fahren auch noch so alte Dinger rum - als Äbbelwoi Express :D
Durch deine "Kinken" sieht das Modell wie ein alter, instandgehaltener Wagen aus. Sauber, aber nicht mehr neu. Eben mit Gebrauchsspuren an der Karosserie. Wie hier in Ffm :thumbup:
Mir gefällt dein Wagen immer mehr.

LG
Riklef
----------------
Projekte:
Fertig:
Iljushin IL-14 1:33
Lockheed L-1649 A 1:100 (1. Version fertig)
SIBAJAK von Scaldis 1:250

Im Bau:
Hauptfahrwerk einer Boeing B777
De Haviland Comet 4B 1:100

Geplant: so vieles... :rolleyes:

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

38

Freitag, 23. Januar 2015, 22:55

... danke Riklef. Ich werd noch (dezent) etwas Patina auftragen, mach ich sowieso gern.
Zur Zeit arbeite ich an "obenrum" und so langsam fühlt es sich wie Endspurt an. Das ist dann die Zeit, wo ich beginne mir Gedanken zu machen, wo ich das Modell schön fotografieren kann. Vielleicht fahr ich mal nach Bonn, da gibt es schöne Straßenzüge, die ich ich als Hintergrund gut finde. Aber es ist Schnee angesagt : (
Egal, erst muss ich mit diesem Fizzelskram fertig werden, und der Stromabnehmer aus Draht wird noch eine Herausforderung ...

:cool: Stephan
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • R0000645a.jpg
  • R0000644a.jpg
8o

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 958

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

39

Samstag, 24. Januar 2015, 10:19

Hallo Stephan,

schöne Federn, wie hast Du die gemacht?

Gruß,
Wolfgang

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

40

Samstag, 24. Januar 2015, 20:05

Hallo Wolfgang,

danke! Ist kein großer Akt: Ich hatte noch etwas dünnen Kupferdraht in meiner Grabbelkiste, den hab ich über einen Nagel mit passendem Durchmesser gewickelt.

:) Stephan
8o

Social Bookmarks