Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Juni 2008, 12:01

modelik T2-71 Henschel & Sohn, 1:25

hallo klebers,

seit einer weile frickel ich an der T2-71 herum. zu einem "richtigen" baubericht kann ich mich nicht aufraffen, aber ich wollte mal zeigen, was bisher geschah.
meine idee ist, die lok so zu bauen, als würde sie völlig verrostet irgendwo auf einem abstellgleis stehen, schluchz.
also schaut mal ...

8) stephan
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0003_kartonbau.jpg
  • DSCN0004_kartonbau.jpg
  • DSCN0613_kartonbau.jpg
  • DSCN0606_kartonbau.jpg
8o

  • »MCWOB-Maik« ist männlich

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. Juni 2008, 12:18

Hallo Stephan.

Deine Ideen und deine Kreativität ist einfach immer wieder schön zu sehen.
Einfach großartig!!!!

LG Maik

MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 588

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Juni 2008, 14:14

Hallo Stephan,

was ich bis jetzt sehe, sieht schon wahnsinnig realistisch aus! Wenn's auch keinen "richtigen" Baubericht gibt, könntest Du vielleicht trotzdem noch erklären, wie Du den Rost so hinbekommen hast?

Aaaahhhnsonsten...

Zitat

[...] als würde sie völlig verrostet irgendwo auf einem abstellgleis stehen, schluchz.

So schlimm muß es doch gar nicht sein: Die T2-71 ist eine Henschel Standardlok vom Typ Riesa, wie sie (und die größeren und kleineren Schwestern, z.B. vom Typ Fabia oder Monta) zu Hunderten auf großen und kleinen Feld-, Werk- und Baustellenbahnen gefahren sind. Da kam es nur auf Funktion, nicht aber auf Aussehen an, sprich, diese Lokomotiven haben durchaus auch mitten im Betriebsleben so ausgesehen!

Und noch zur Inspiration:
Eine Riesa und noch eine Riesa, diesmal wirklich abgestellt.

Viele Grüße!
Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Juni 2008, 17:58

hallo mike & michi,

danke für das lob. und klasse fotos sind das, wenn ich die sehe, dann hab ich ja keine hemmungen mehr, noch was "rumzusauen" :D

ich hab mal in der modellbauabteilung eines spielzeuggeschäftes ein "alterungs-set" von NOCH gekauft - das sind pülverchen, die ich mit einem borstenpinsel auftupfe und verreibe. vorher hab ich die lok normal lackiert, auf trockenem mattlack lässt sich das pulver gut einreiben. der beiliegende "alterungslack" hat es nicht gebracht, vielleicht hab ich auch was falsch gemacht. egal, so gefällt es mir gut, ich hätte nur gern noch andere farbtöne.

einen schönen sommerabend,
:)
stephan
»bohne« hat folgendes Bild angehängt:
  • farbe_kartonbau.jpg
8o

MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 588

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. Juni 2008, 09:24

Guten morgen, Stephan!

Pulverfarben gibt es z.B. auch von Artitec, oder Du besorgst Dir Künstler-Pastellkreiden. Die mußt Du zwar vor Gebrauch erst noch pulverisieren (z.B. auf einem Stück Sandpapier), dafür gibt's auch keine Katastrophe, wenn Dir mal die Dose umfällt.

Viele Grüße!
Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. Juni 2008, 15:55

... jo michi, die werde ich mir mal anschauen!
bevor ich ein weilchen urlaub mache, hier der aktuelle stand der dinge ...

:prost: stephan
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0003_kartonbau.jpg
  • DSCN0006_kartonbau.jpg
8o

  • »gustibastler« ist männlich

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 25. Juni 2008, 16:12

modelik T2-71 Henschel & Sohn, 1:25

Servus Stephan

Das Modell sieht ohne Rost auch schon klasse aus,wird bestimt ein kracher

Tip von mir: Denk daran zuerst Rostet es da wo der Wasserdampf hinkommt oder ist,dann wo sich umgestülpte Ränder befinden und sich Wasser halten kann,dann an Kanten und Schweißnähte bzw zusammengenietete Teile,eher weniger an Senkrechte Flächen als an liegende,dann an drehbare Teile

Bin gespand wie das Lukas Lockomotivchen nach der Rostbehandlung dasteht

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (25. Juni 2008, 16:20)


MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 588

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 25. Juni 2008, 16:53

Iiiiiiiiiiiiiiiihhhh, sind die eeeeeeeklig!

Super!
Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

Thunderpig

Fortgeschrittener

  • »Thunderpig« ist männlich

Beiträge: 238

Registrierungsdatum: 10. Mai 2008

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 15. Juli 2008, 22:37

Boah, die arme kleine Lok!

Hab die auch grad in der Mache aber so verloddert soll meine nicht werden.

Dank der hübschen Bilder von Dir sehe ich natürlich gut wie sie mal aussehen soll und wenn ich über nen Problem stolper weiss ich gleich an wen ich mich wenden kann :D

Gruss und frohes Rosten, Thunderpig
LEW El-2: Drehgestelle und Rahmen fertig, Führerhaus im Bau...
Im Bau: Weissmodell El-2
Indienstgestellt: Cn2t, E92-7, T2-71, Modelik Rungenwagen

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 29. Juli 2008, 16:52

tach klebers,

bin aus dem urlaub zurück und hab die letzten details an die lok geschraubt. danach geht es ans rosten 8o

sehen eigentlich die schmalspurgleise genauso aus wie die "großen" (muss ich also nur welche schrumpfen?) oder haben die andere proportionen (z.b. die schwellenabstände)?

8) stephan
»bohne« hat folgendes Bild angehängt:
  • lok_kartonbau.jpg
8o

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bohne« (29. Juli 2008, 16:53)


MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 588

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 29. Juli 2008, 17:45

Tach Bohne,

Feldbahgleise haben tatsächlich ganz andere Proportionen. Am Besten, Du liest Dir mal in aller Ruhe bei ein oder zwei Bierchen das Kapitel Oberbau auf Feldbahn Online durch. Dann kannst Du Dir den Oberbau Deiner Wahl aussuchen. Bedenke dabei aber auch, daß ein Gleis, auf dem so eine "Rostschachtel" abgestellt ist, meistens selber auch recht gammelig und überwachsen sein wird. Allzu viele Schwellen müssen da gar nicht zu sehen sein.

Ich bin schon schwer auf das Endergbnis gespannt!
Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 29. Juli 2008, 19:05

hallo michi,

danke für den tipp! da werd ich wirklich mal bei nem bierchen meditieren müssen, auf ersten blick ist das viel mehr antwort als ich verdauen kann :D
tja, modellbau bildet ...

:prost:
stephan
8o

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

13

Samstag, 2. August 2008, 19:27

... so, inzwischen hab ich den ersten versuch für gleise gestartet. müssten die tage fertig werden.
off topic: heute hab ich jenes kleine vitrinenschränkchen geschenkt bekommen. da sollten wohl modelle satt bis zur rente reinpassen ...

:D :D :D
stephan
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • dscn0002_kartonbau.jpg
  • DSCN0003_kartonbau.jpg
8o

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 3. August 2008, 17:23

8)
»bohne« hat folgendes Bild angehängt:
  • schienen_kartonbau.jpg
8o

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

15

Montag, 4. August 2008, 18:08

... mein"rost-set" funktionierte nicht, also ist handarbeit mit pulver angesagt gewesen ...

=)
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0934_kartonbau.jpg
  • lok 2008_kartonbau.jpg
8o

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

16

Montag, 4. August 2008, 18:13

... und zu guter letzt das prachtstück in vollem glanz - ähh: rost ...
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0935_kartonbau.jpg
  • DSCN0938_kartonbau.jpg
  • DSCN0942_kartonbau.jpg
  • DSCN0947_kartonbau.jpg
  • DSCN0953_kartonbau.jpg
8o

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

17

Montag, 4. August 2008, 18:19

:prost:
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0954_kartonbau.jpg
  • DSCN0957_kartonbau.jpg
  • DSCN0958_kartonbau.jpg
  • DSCN0959_kartonbau.jpg
  • DSCN0960.jpg
  • DSCN0963_kartonbau.jpg
8o

  • »Hans-Joachim Zimmer« ist männlich

Beiträge: 614

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

Beruf: Graphic-Designer (Rentner)

  • Nachricht senden

18

Montag, 4. August 2008, 18:53

Hallo Stephan,
verätst Du uns, wie Du das Rautenblech gemacht hast?
Super Aufnahmen, eh!
Hajo
Ein Leben ohne Kartonmodellbau ist möglich, lohnt aber nicht! (Frei nach Loriot)

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

19

Montag, 4. August 2008, 20:28

danke, hajo!

ich wusste zwar nicht, dass die dinger rautenblech heißen, aber wie man sie macht: besorg dir passendes gewebe (z.b. mückenschutz fürs fenster) und kleb es mit weissleim auf - fertig.

:) stephan
8o

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 483

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

20

Montag, 4. August 2008, 21:47

Hi dem Lokbauer,
ganz einfach Super. Und dazu noch so toll ins Bild gesetzt. Wie wär's, wenn du die Henschel bei Bombadier, den Nachfolgern von Henschsel in Kassel im Bild vorstellst?

Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

Thunderpig

Fortgeschrittener

  • »Thunderpig« ist männlich

Beiträge: 238

Registrierungsdatum: 10. Mai 2008

  • Nachricht senden

21

Montag, 4. August 2008, 22:33

Sehr schön die Lok,

das mit den kaputten "Glas" ist eine gute Idee... Ist das Folie oder was dickeres?

Das Feldbahngleis ist ja auch super geworden, das solltest du mal als Download anbieten :-D

Gruss, Thunderpig
LEW El-2: Drehgestelle und Rahmen fertig, Führerhaus im Bau...
Im Bau: Weissmodell El-2
Indienstgestellt: Cn2t, E92-7, T2-71, Modelik Rungenwagen

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 5. August 2008, 18:21

hallo thunderpig,

dein wunsch sei mir befehl :D
nimm das gleis als arbeitsgrundlage, nicht als "das" authentische gleis (gibt ja eh zig verschiedene, wie ich jetzt gesehen hab ...).

gruß, :prost:
stephan
»bohne« hat folgendes Bild angehängt:
  • schmalspurgleis.jpg
8o

Thunderpig

Fortgeschrittener

  • »Thunderpig« ist männlich

Beiträge: 238

Registrierungsdatum: 10. Mai 2008

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 5. August 2008, 21:49

Zitat

Original von bohne
hallo thunderpig,

dein wunsch sei mir befehl :D
nimm das gleis als arbeitsgrundlage, nicht als "das" authentische gleis (gibt ja eh zig verschiedene, wie ich jetzt gesehen hab ...).

gruß, :prost:
stephan


:prost:

Vielen Dank bohne,

es wird mir eine Ehre sein, das meine T2-71 und mein polnischer Schmalspur-Rungenwagen mal auf deinem Gleis stehen :D

Gruss, Thunderpig
LEW El-2: Drehgestelle und Rahmen fertig, Führerhaus im Bau...
Im Bau: Weissmodell El-2
Indienstgestellt: Cn2t, E92-7, T2-71, Modelik Rungenwagen

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 6. August 2008, 15:33

... schön! lass mal was von deinem "rumpelwagen" sehen, der interessiert mich. übrigens: die kaputten fenster sind einfach dicke folien von irgendwelchen verpackungen. alternativ kann man auch laminierfolien (gut durchgebraten) nehmen.

8) gruß,
stephan
8o

Thunderpig

Fortgeschrittener

  • »Thunderpig« ist männlich

Beiträge: 238

Registrierungsdatum: 10. Mai 2008

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 7. August 2008, 08:59

Der "Rumpelwagen" findet sich hier:

http://kartonbau.de/wbb2/thread.php?threadid=17001

Gruss, Thunderpig!
LEW El-2: Drehgestelle und Rahmen fertig, Führerhaus im Bau...
Im Bau: Weissmodell El-2
Indienstgestellt: Cn2t, E92-7, T2-71, Modelik Rungenwagen

Xeno06

Fortgeschrittener

  • »Xeno06« ist männlich

Beiträge: 292

Registrierungsdatum: 25. April 2008

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 7. August 2008, 14:14

Hallo Bohne,
Deine Lok ist der Hammer !!!!!! =D> =D> =D>
Fantastisch wie Du die Lok gealtert hast !
Sehr schön präsentiert!

Super Idee mit den zerbrochenen Scheiben.

Frédérick
Mal ist man die Statue.. X(
... und mal die Taube :P

Social Bookmarks