Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Januar 2010, 22:06

Modelik #5/09 CENTRAL PACIFIC No.60 JUPITER

Ich möchte Euch hier ein Weihnachtsgeschenk zeigen.

Es ist das 1:25 Modell der berühmten JUPITER 4-4-0 Dampflokomotive mit Holzfeuerung der Pacific Railraod. Warum berühmt, sie traf am 10. Mai 1869 zur "Golden Spike" Zerimonie im Utah Terrotory mit der Union Pacific Railroad zusammen. Im Jahr 1906 wurde die Lokomotive letzendlich für 1000 Bucks verschrottet. 1975 wurde die Jupiter neu konstruiert und ist seit 1979 an dem historischen Ort zur jährlichen Feier unter Dampf.

Linksammlung:
http://cprr.org/Museum/Unknowns/index.html
http://www.schenectadyhistory.org/railro…covers/#cprj440
http://en.wikipedia.org/wiki/Jupiter_%28locomotive%29

Zum Modell:

Herausgeber: Modelik
Nummer: 5/09
Maßstab: 1:25
Auflage: 1000 Stück
Konstrukteur: Jan Kolodziej
Format: A3

Umfang:
- 2 Seiten polnische Bauanleitung
- 10 Seiten Bauzeichnungen, die keine Fragen offen lassen
- 3 Seiten Kartonteile (80 g/m²)
- 16 Seiten Bauteile, schön bunt alles und Golddruck ist auch dabei

Zubehör:
- Die 3 Seiten Kartonteile werden durch Laserteile ersetzt
- Handräder & verschiedene Schraubenköpfe / Muttern

Und los geht es in der Reihenfolge der Heftung.

Ff

Servus
René
»René Pinos« hat folgende Bilder angehängt:
  • 000.jpg
  • 000-1.jpg
  • 001.jpg
  • 002.jpg
  • 003.jpg
  • 004.jpg
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Januar 2010, 22:14

Modelik #5/09 CENTRAL PACIFIC No.60 JUPITER

... noch mehr Bauzeichnungen.

Ff

Servus
René
»René Pinos« hat folgende Bilder angehängt:
  • 005.jpg
  • 006.jpg
  • 007.jpg
  • 008.jpg
  • 009.jpg
  • 010.jpg
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Januar 2010, 22:19

Modelik #5/09 CENTRAL PACIFIC No.60 JUPITER

...und noch eine Bauzeichnung und nun geht es mit Verstärkungsteilen weiter und die ersten Bauteile (geschätzte 180-200 g/m²) in schwarz gehalten...

Ff

Servus
René
»René Pinos« hat folgende Bilder angehängt:
  • 011.jpg
  • 012.jpg
  • 013.jpg
  • 014.jpg
  • 015.jpg
  • 016.jpg
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Januar 2010, 22:25

Modelik #5/09 CENTRAL PACIFIC No.60 JUPITER

Zwei Seiten in Rot, drei in Schwarz und blau ist auch dabei....

Ff

Servus
René
»René Pinos« hat folgende Bilder angehängt:
  • 017.jpg
  • 018.jpg
  • 019.jpg
  • 020.jpg
  • 021.jpg
  • 022.jpg
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 7. Januar 2010, 22:30

Modelik #5/09 CENTRAL PACIFIC No.60 JUPITER

...nun kommt die besagte Seite mit Golddruck und dann wird es wieder bunter...

Ff

Servus
René
»René Pinos« hat folgende Bilder angehängt:
  • 023.jpg
  • 024.jpg
  • 025.jpg
  • 026.jpg
  • 027.jpg
  • 028.jpg
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. Januar 2010, 22:47

Puhh und nun das Finale.

Die letzten Bausatzteile und die Laserteile.

Das sollte ein schnuckeliges Modell mit einer Länge von 620 mm ergeben und laut Slawomir aus 1884 Bauelementen und etwa 50 Schablonenteilen bestehen.

Zoli hat übrigens hier einen Baubericht begonnen.

Die Laserteile sind meiner Meinung nach ein Muss.

Muss? Muss Jupiter bauen..., Muss Jupiter bauen..., Muss Jupiter bauen..., Muss Jupiter bauen..., Muss Jupiter bauen...,

Servus
René
»René Pinos« hat folgende Bilder angehängt:
  • 029.jpg
  • 030.jpg
  • L-001.jpg
  • L-002.jpg
  • L-003.jpg
  • L-004.jpg
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

7

Freitag, 8. Januar 2010, 05:54

Moin,

Du Reneeee??? ?( Du müsstest mal die Jupiter bauen... :D

Irgendwie ziemlich schön.. 8)
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (8. Januar 2010, 05:54)


Social Bookmarks