Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 26. Juni 2008, 18:55

MODELIK 19/08 Blohm & Voss P.210 "Volksjäger 1944"

Hallo Freunde,

von meiner letzten Reise habe ich bei meinem Lieblingshändler diese Neuerscheinung von Modelik abgegriffen. Woddy und Wolfgang hatten auch so nett Bitte gesagt. :)

Alles ist wie bei Modelik oft üblich, fast zu sauber gedruckt. Keinerlei Alterungs- oder Gebrauchsspuren.

Der Konstrukteur ist Igor Zwieriew aus Russland und er zitiert laut polnischem Text die Publikation, "Luftwaffe Secret Projects - Fighters 1939-1945" von Midland Publishing Ltd.

Die Tarnfarben werden hier sicher wieder für Dikussionen sorgen, der Illustrator hat jedenfalls die Farbmischungen nach RLM über den "Rezerwa" Feldern angegeben.

Der Bausatz besteht aus 2 Seiten Spanten und Verstärkungsteilen, 2 Seiten 3D-Bauzeichnungen und letzendlich 4 Seiten Bauteile.

Insgesamt ein witziger Vogel über dessen Existenz nicht allzuviel bekannt ist.

In letzter Zeit tauchen viele solcher Projekte auf, die in Wirklichkeit vielleicht sogar nie über das Planungsstadium oder einer Skizze auf einem Bierdeckel hinaus gegangen sind.

Servus
René
»René Pinos« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0130.jpg
  • DSCF0132.jpg
  • DSCF0139.jpg
  • DSCF0142.jpg
  • DSCF0144.jpg
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. Juni 2008, 19:02

Bauteile

Und schnell noch die vier Seiten Bauteile. Die Kreuzerl sind übrigens an den äußeren Stummelflügel und klugerweise auf dem Titelbild nicht zu sehen.

Ich hoffe Euch gefällt das so ?

René
»René Pinos« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0134.jpg
  • DSCF0136.jpg
  • DSCF0146.jpg
  • DSCF0138.jpg
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 860

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. Juni 2008, 19:57

Dank Dir René !

Sieht alles sehr sauber aus, sogar das MG ist detailliert ! :)
Modelik sollte eigentlich passgenau sein - somit ein definitver "Must have" !
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 26. Juni 2008, 20:27

Dem Dank von Wolfgang schließe ich mich gerne ein.


Eine außergewöhnliche Form, in der Tat. Gerade B&V, die sich ja nicht unbedingt durch zahlreiche zur Serienreife gelangte Flugzeuge auszeichneten, hatten eine enorme Anzahl vergleichbarer Projekte zu Papier gebracht.

In Novarra "Die deutsche Luftrüstung" sind diese Projekte -soweit möglich mit Bild- für alle deutschen Flugzeugbauer abgebildet, manches gedieh bis zum Modell im Windkanal, manches bis zum Prototyp und manches blieb eben Bierdeckel. Das Buch ist eine spannende Lektüre, als Laie kann ich allerdings nicht beurteilen, ob alle Informationen 100% stimmen.

Zaphod

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 26. Juni 2008, 20:49

egal obs stimmt ,allemal ein interessantes flugzeug!
danke fürs zeigen!


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Social Bookmarks