Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 14. Januar 2007, 12:05

MM 9/94, Bell AH-1S Cobra, 1:33

Hallo Klebetechniker,

Ein Anfangsrätsel :D

Wie der Titel schon sagt was kommt da drumherum. Ich bin mal gespannt wie lande es dauert um das mögliche dazupassende gesuchte Objekt zu erraten.
»Heinz« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT0042_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Heinz« (25. Februar 2007, 14:01)


Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 035

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. Januar 2007, 12:11

Hallo Heinz,
viel interessanter als das neue spannende Rätsel ist, wo du den kleinen Motor bezogen hast?

Gruß
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 609

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 14. Januar 2007, 12:19

Hallo Heinz,

ich würde spontan auf einen Hubschrauber tippen. Großer Motor für den Hauptrotor, kleiner Motor für den Heckrotor.

@Jan, das sind doch die "Pager Motoren" aus der Schweiz, die Leif schon besprochen hat ?

Servus, ich bin schon gespannt.
René
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 14. Januar 2007, 12:20

Hallo Jan,
Sollte ich das Rätsel umbenennen? :D :D

Der kleine Motor stammt von den Micro sizer´s "Ferngesteuerten" Autos
da gibt es Tuning Motoren und verschiedene Übersetzungen und Reifen zu den einzelnen Autos.
Hab´ich mal vor Jahren gekauft und zufällig danach ein paar Motoren für 9,90€ im Sonderangebot ergattert.
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 14. Januar 2007, 12:23

Hallo René,

Jo, richtig,
Als weiteren entscheidenden Hinweis möchte ich noch sagen das Ding ist elegant schlank.
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 609

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 14. Januar 2007, 13:08

Heinz,

das ist also eine Herausforderung, den Typ zu erraten ?

Wenn der Hubschrauber schlank ist, dann kann es sich ja nur um sowas wie z.B. PAH-2 / HAC "TIGER" von Modelik handeln ? Oder vielleicht auch den sehr guten Bausatz vom AH-64A APACHE von MM ?

Servus
der René
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 14. Januar 2007, 13:13

Hallo René,

Nicht schlecht, der zu erratende bausatz ist tatsächlich von MM, zeitlich aber etwas vor deinen beiden genannten typen einzuordnen.
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 688

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 14. Januar 2007, 13:18

Sehr schlank? hmmmmm


AH-1 Cobra ??

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 14. Januar 2007, 13:34

Hallo Ober Freak,

Bingo

der Krandidat hat gewonnen, genau soviele Waschmaschinen wie er alleine mit einer Hand tragen kann. :D :D :D

Diesmal versuche ich mich an der Maly Modelarz 9/94 Bell AH-1S "Cobra"

Mit Haupt und Heckrotor die mittels E-Motor angetrieben werden, die herausforderung ist die schlankheit des Heli und das ich alles unterbringe.Mal sehen ob es gelingt. Heute werde ich aber nix mehr zu bauen anfangen außer überlegen und messen und tüfteln.
»Heinz« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT0001_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 688

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 14. Januar 2007, 13:36

*Freu* :yahoo:

Na dann schonmal viel Spass mit dem Flattermann.

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 14. Januar 2007, 14:38

aufpassen dass der nicht abhebt wenn du den motor startest.... :D
bin schon gespannt!


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

zec

Profi

  • »zec« ist männlich

Beiträge: 1 570

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2006

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 14. Januar 2007, 23:18

Ich dachte schon es wird der Hokum :) . Aber die Cobra ist auch fesch. Werde diesen Baubericht auf jeden Fall verfolgen.
LG
Michael

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

13

Montag, 15. Januar 2007, 09:00

Hallo zec,

Ich bedanke mich für deine Worte.
Tja die Hokum habe ich schon hinter mir beim letzten kartonbau wettbewerb gebaut mit Motor und gegenläufigen drehbaren Rotoren,
ebenso die Kamov 25 habe ich als erstes Model mit Motor und gegenläufigen Rotoren gebaut.
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • KA-50 43_kartonbau.jpg
  • KA-50 45_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Robert Kofler

unregistriert

14

Montag, 15. Januar 2007, 14:32

hallo hubifans!

na, viel spass beim wuchten! statisch, dynamisch und dann erst der spurlauf! :yahoo:

hab ich mal mit einem plaste uh1b von monogramm versucht, aber schnell wieder drangegeben, siehe oben!

viele grüsse aus köln, robert

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 21. Januar 2007, 07:38

Guten Morgen Klebe Techniker,

Die ersten schritte sind geschaft.
zuerst habe ich den Motorgehäuse gebaut war ein wenig fummelig weil es auf den millimeter genau in den Heli gepasst hat, habe ihn nach oben hin links und rechts jeweils um 2 mm kleiner gemacht sonst wäre er zu breit gewesen. Für die aufnahme der Landekufen habe ich Aluröhrchen gewählt in denen ich dann die kabel für den Motor durchführe und die eigentlichen Landekufen aus Aluröhrchen einbauen werde.
Wie man aus den bilder sieht ist es mit dem Motor sehr eng geworden die Untersetzung beträgt 6:1 eigentlich wollte ich noch größer untersetzen aber der Platzmangel hat es nicht zugelassen, ich bin mal gespannt wie schnell der kleine Motor dann die 2 Blätter drehen wird.
Mit 6Volt ist es momentan nicht berauschend mit 12 Volt wird es dann schon besser.
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0001_kartonbau.jpg
  • PICT0002_kartonbau.jpg
  • PICT0004_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 21. Januar 2007, 07:48

Beim Motor habe ich die Antriebswelle wo das Ritzel draufsitzt kugelgelagert und den Rotorschaft ebenfalls mit 2 Kugellagern versehen,da der Schaft aber noch einiges frei nach oben steht werde ich ihn dann bevor die Anlenkungen für Pitch nick und roll anfangen noch mal mit einem Lager versehen um etwas mehr steiffigkeit zu erreichen damit das ganze werkel sich nicht durch Vibrationen aufschaukelt und mir um die Ohren fliegt.
Wuchten und Balancieren der Blätter ebenso den Gleichlauf der Blätter mache ich nicht, habe ich bei meinen anderen Modellen auch nicht gemacht, weil abheben soll er ja nicht,es soll sich halt nur was drehen.
Soweit einmal das erste fertige Bauteil. Die passgenauigkeit ist sehr gut, keine Probleme oder schwierigkeiten soweit.
Schönen Sonntag noch.
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0005_kartonbau.jpg
  • PICT0006_kartonbau.jpg
  • PICT0007_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 21. Januar 2007, 08:15

Hallo Heinz,

Respekt was du da mit den Getriebemotor für deine kaffeemühle gebaut hast =D>

Für sowas bin ich zu faul selbstzumachen. Da gibt es bei den mit den größen C vorraus auch kleine Getriebemotoren die in deine :yahoo: Kaffemühle :yahoo: passen würden, weis ja nicht wie schnell sie sich bei dir drehen müssen.

Drück dir weiterhin die Daumen zum Bau deines Hubschrabers.

Ist nur ein kleiner Tip von mir muß nicht beachtet werden.

Viele Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 21. Januar 2007, 10:52

Hallo Ernst,

Danke mal für´s Daumendrücken :D :D

Beim großen C die Getriebemotoren zu kaufen hab ich mir auch schon überlegt, nur habe ich noch 15 Motoren und elendsviele Zahnräder in allen Variationen zu Hause rumliegen die wollen auch verbaut werden.
Na ja ich sollte mal wieder ein paar 4 Motorigen Flieger bauen da wären die Motoren ratz fatz weg. :] :]
Beim nächsten Bauteill dachte ich mir die Kühlöffnungen und etc. könnte ich ausschneiden und mit einem feinen Maschendraht hinterkleben. Hier das Ergebnis.
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0008_kartonbau.jpg
  • PICT0009_kartonbau.jpg
  • PICT0010_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

zec

Profi

  • »zec« ist männlich

Beiträge: 1 570

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2006

  • Nachricht senden

19

Montag, 22. Januar 2007, 00:37

Jetzt erst gesehen - der Hokum ist ja ein richtiges Schmuckstück =D> . Werde dann gleich schauen ob ich deinen Baubericht finde.
Muss aber sagen, dass die Cobra auch schon vielversprechend aussieht. Das mit der Passgenauigkeit freut mich auch sehr, weil ich hab noch den Apache von Maly Modelarz rum liegen :D .
LG
Michael

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 609

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

20

Montag, 22. Januar 2007, 01:41

Apropos, Motorisierung,

schaut Euch einaml das an und klickt z.B. hier. Und noch mehr leckere Sachen unter Dynamic Scale Modeling

Entschuldigung Heinz, dass ich Deinen Bericht störe, aber das passte so gut.

Servus
René
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

Josve

Profi

  • »Josve« ist männlich

Beiträge: 1 105

Registrierungsdatum: 18. November 2005

Beruf: Elektrotekniker

  • Nachricht senden

21

Montag, 22. Januar 2007, 16:32

Impressive!!
"I'LL BE BACK"

Johnny Svensson
PAPIRMODELLER.COM

In the workshop
LeFh 1:16 DrafModel
T28 1:25 DrafModel


Finished builds.

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 24. Januar 2007, 11:15

Hallo René,

Kein Problem mit dem Link ist echt super,
Die Gattling Kanone würde sich ja hervorragend für die Cobra eignen,oder auch für die A-10 Thunderbolt, leider habe ich keine möglichkeit das rauch und Soundmodul für die Gattling einzubauen, Schade ;( ;( ;(
Aber es giebt ja noch jede menge Flieger die sich gut dafür eignen würden.
Ein wenig habe ich in den letzten Tagen geschaft,seht selber.
Auch wenn ich mich wiederhole die paßgenauigkeit ist lobenswert und da macht es richtig Spaß den Hubi wachsen zu sehen.
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0012_kartonbau.jpg
  • PICT0013_kartonbau.jpg
  • PICT0014_kartonbau.jpg
  • PICT0015_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

23

Freitag, 26. Januar 2007, 17:48

Hallo Klebe Ingineure,

Die Cobra wächst und wächst,nun arbeite ich mich nach vorne hin zum Bug. Das Teil das die Gatling aufnimmt habe ich drehbar gebaut.
Darüber kommt das Cockpit für den Waffensystemoffizier hin.
Die Cocpit unterseite habe ich mit 0.5mm Karton verstärkt.
Zum Thema Cockpit ist zu sagen das die einrichtung mehr als spartanischh ist so habe ich mich entschlossen das ganze ein wenig aufzupeppen und mehr farbe und hintergrund zu geben.
Als erstes die Baustufe für den Drehmechanismus der Kanone.
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0005_kartonbau.jpg
  • PICT0006_kartonbau.jpg
  • PICT0007_kartonbau.jpg
  • PICT0008_kartonbau.jpg
  • PICT0009_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

24

Freitag, 26. Januar 2007, 17:57

Weiter mit dem innenleben des Cockpit´s,
Eigentlich sind die instrumente nur durch weiße Kreise angedeutet , was ziemlich mager aussieht, so habe ich mit einer lochzange die kreise ausgestanzt und dann mit weißem papier hinterklebt zusätzlich habe ich ein paar instrumentenanzeigen mit bleistift angedeutet, hier gebe ich keine garantie auf richtigkeit und vollständigkeit,weil ich, wie bekannt, ein fauler hund bin der ums verrecken nicht zeit hat sich wenigstens ein foto aus dem web als vorlage zu holen sind die instrumente deshalb reine fantasie.
Zumindest wird das Cockpit etwas bunter und nicht so eintönig
bis demnächst der heinz.
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0012_kartonbau.jpg
  • PICT0013_kartonbau.jpg
  • PICT0014_kartonbau.jpg
  • PICT0015_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

  • »Frank Unger« ist männlich

Beiträge: 1 536

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

25

Freitag, 26. Januar 2007, 21:41

sieht gut aus Heinz.....

die Instrumente kommen doch super gut !!

Zum "Verglasen" empfehle ich dir 2K Kleber Uhu plus sofortfest. In die Öffnungen etwas ´reinlaufen lassen und schon hast Du super verglaste instrumente...........da gebe ich schon fast eine Erfolgsgarantie !! ;) ;) :] :]

Probiers mal.....

Frank
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 4. Februar 2007, 17:12

RE: sieht gut aus Heinz.....

Hallo Frank,

Jo, ich glaub die Armaturen sehen gar nicht so schlecht aus ich hab aber keinen 2K Kleber reingemacht weil ich keinen zu hause habe und für die paar instrumentenverglasungen zahlt sich das nicht aus.
Als anhang mal die Armaturen im Cockpit eingebaut.
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0003_kartonbau.jpg
  • PICT0004_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 4. Februar 2007, 17:23

RE: sieht gut aus Heinz.....

Hallo Klebtechniker,
In den letzten Tagen sind ein paar kleinteile dazugekommen.

Weiter geht es mit den Sitzen, die sind ebenfalls etwas spartanisch gehalten wie das gesamte Cockpit deshalb habe ich mir gedacht ich baue ein paar Sicherheitsgurte dazu. Selbstgemacht und nicht so besonders Originalgetreu ich wollte nur etwas andeuten und den leeren Platz etwas auffüllen.
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0001_kartonbau.jpg
  • PICT0002_kartonbau.jpg
  • PICT0008_kartonbau.jpg
  • PICT0009_kartonbau.jpg
  • PICT0011_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heinz« (4. Februar 2007, 17:26)


Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 4. Februar 2007, 17:30

RE: sieht gut aus Heinz.....

Und im eingebauten Zustand.

Zudem ist das Landegestell auch fertiggeworden das im kern mit Aluröhrchen gebogen wurde.
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0013_kartonbau.jpg
  • PICT0014_kartonbau.jpg
  • PICT0015_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Heinz« (4. Februar 2007, 17:33)


Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 7. Februar 2007, 10:33

RE: sieht gut aus Heinz.....

Guten Morgen,
Aus dem Mäuseknietiefverschneiten Hallein :D

Weiter im bau, als nächstes möchte ich noch ein Foto nachreichen vom Landegestell das aus Aluröhrchen gefertigt ist und die Kabel für die Stromzuführung der Motoren dient.
»Heinz« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT0018_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heinz« (7. Februar 2007, 10:34)


Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 7. Februar 2007, 10:38

RE: sieht gut aus Heinz.....

Zusätzlich sind im Bugbereich die verkleidungen drangekommen.
Leider mußte ich feststellen das die Nase des Heli einen ganz kleinen Torissionsverzug aufweist. ;( Na ja ich kann leben damit.
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0016_kartonbau.jpg
  • PICT0017_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 7. Februar 2007, 10:45

Zum Schluß für Heute ist die Flosse für den Heckrotor drangekommen.

Die Kabel habe ich verlegt und am Motor angelötet den Motor in der Flosse verklebt und paßt schon.
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0019_kartonbau.jpg
  • PICT0020_kartonbau.jpg
  • PICT0022_kartonbau.jpg
  • PICT0024_kartonbau.jpg
  • PICT0025_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

32

Montag, 12. Februar 2007, 12:00

Hallo eifrige Bastler,

A bissl was is weida gonga.
Den Aufsatz für die Anlenkungen im Innenteil habe ich die Runde Kartonscheibe auf 3mm verstärkt und dann ein Kugellager eingebaut um der Welle mehr Stabilität zu verleihen nun ist die Hauptwelle 3 mal gelagert, das sollte reichen.

Der zusammenbau geht weiterhin problemlos einzig was mir aufgefallen ist das an den Stellen wo man den Heli meist angreift die Farbe doch schon etwas nachläßt bedingt wahrscheinlich durch den Schweiß der Hände nicht das ich extrem Schwitzen würde aber ich weis aus meiner zeit als Rennservicemann das z.b. die kanten bei den schiern zum Rosten anfangen wenn man sie mit den Händen angreift. heutzutage sind die Ski in den geschäften meist in Folie verpackt aber sonst sind die Brettln an den Stellen Rostig wo die Kunden sie berühren. jo sakra jetzt bin i scho a weng off topic gewesen.
No zruck zum Thema.
A poar Buidln dur i no dazua damit a sechts wos weida gonga is.

Im letzten Bild seht ihr auch schon die Lufteinlassöfnung die links und rechts montiert wurden ist
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0026_kartonbau.jpg
  • PICT0027_kartonbau.jpg
  • PICT0028_kartonbau.jpg
  • PICT0029_kartonbau.jpg
  • PICT0030_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heinz« (12. Februar 2007, 12:02)


Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

33

Montag, 12. Februar 2007, 12:13

Hallo Bastelgemeinde,

Weiter bin ich mit den Abgassystem gekommen,obwohl ich nicht ganz damit zufrieden bin weil die Bauanleitung für diese teile ein wenig mager ausgefallen ist ich bin der Meinung das beim letzten teil das Schwarz weis gestreift ist ganz aussen auch noch ein karton dazugehört um den ring zu verschließen. ?(
Ich hab ihn nun offen gebaut und innen gefärbt.
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0031_kartonbau.jpg
  • PICT0032_kartonbau.jpg
  • PICT0033_kartonbau.jpg
  • PICT0034_kartonbau.jpg
  • PICT0035_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 21. Februar 2007, 09:57

Guten Morgen,

Nachdem ich in den Letzten Tagen mit schlimmer Grippe das Bett gehütet habe und ich gedacht habe ich könnte ja mal die paar tage nutzen und weiterbasteln hat sich der körper doch dazu entschlossen nicht mitzumachen und mir sofort bettruhe verpasst.
Jetzt wo es wieder besser geht zeige ich euch die fortschritte der letzten zeit.
Die Gatlingkanone ist an seinen Platz gekommen und die Heckrotorverkleidung habe ich etwas anpassen müßen und größer ausgeschnitten als am Papier gezeichnet. Das ist auch das einzige teil das mir nicht so gut gefällt weil es überhaupt nicht gelungen ist, aber es deckt den Motor ab. dann noch dir Blätter für den Heckmotor angefertigt und den ersten Testlauf mit 1.5Volt absolviert. ich bin zufrieden er dreht sich ganz passabel mit 3Volt ist dann schon etwas mehr Musik dahinter.
Die weißen Flecken am Heli werden immer weniger ein ende ist bald abzusehen.
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0001_kartonbau.jpg
  • PICT0003_kartonbau.jpg
  • PICT0005_kartonbau.jpg
  • PICT0008_kartonbau.jpg
  • PICT0007_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 21. Februar 2007, 09:59

Heckrotor fertig und in Action.
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0012_kartonbau.jpg
  • PICT0015_kartonbau.jpg
  • PICT0013_kartonbau.jpg
  • PICT0014_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Josve

Profi

  • »Josve« ist männlich

Beiträge: 1 105

Registrierungsdatum: 18. November 2005

Beruf: Elektrotekniker

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 21. Februar 2007, 12:12

Amazing stuff you are showing here Heinz!!
"I'LL BE BACK"

Johnny Svensson
PAPIRMODELLER.COM

In the workshop
LeFh 1:16 DrafModel
T28 1:25 DrafModel


Finished builds.

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 25. Februar 2007, 14:13

Schönen Sonntag Klebefreunde,

Nu iss er fertig der Heli,

Als letztes habe ich noch die Bewaffnung, diverse anbauteile und den Hauptrotor fertiggestellt.
Alles passt sitzt und dreht sich einwandfrei sogar die beiden Rotorblätter laufen auf der selben höhe ich habe aber fast keinen pitch den Blättern verpaßt um den schon eigentlich schwachen motor und die geringe Untersetzung nicht noch mehr zu strapazieren so macht der Hauptrotor mit 12 Volt ganz gute Umdrehungen, sieht eigentlich gut aus.
Hier die letzten Fotos angefangen mit den Rotorkopf und beginnend mit langsamer Umdrehung bis hin zu voller Umdrehung.

Der Bausatz von MM hat mir Spaß gemacht zu bauen er ist meiner meinung absolut anfängertauglich durch die einfache Form und keinerlei schwierigkeiten die zu überwinden sind. Am schluß habe ich den Heli mit Klarlack Matt besprüht und als Allerletzten bauteil die Kanzel angeklebt.

viel Spaß bei den Fotos und bis bald.
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0018_kartonbau.jpg
  • PICT0024_kartonbau.jpg
  • PICT0019_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 25. Februar 2007, 14:16

Die nächsten 4 Fotos.
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0020_kartonbau.jpg
  • PICT0021_kartonbau.jpg
  • PICT0022_kartonbau.jpg
  • PICT0023_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heinz« (25. Februar 2007, 14:18)


Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 25. Februar 2007, 14:27

Klarlack und mit Kanzel Fertig für Take off.
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0001_kartonbau.jpg
  • PICT0003_kartonbau.jpg
  • PICT0005_kartonbau.jpg
  • PICT0018_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich
  • »Heinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 25. Februar 2007, 14:29

Iddle run und Full Throttle
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0020_kartonbau.jpg
  • PICT0014_kartonbau.jpg
  • PICT0010_kartonbau.jpg
  • PICT0011_kartonbau.jpg
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

Social Bookmarks