Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 909

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. April 2014, 18:04

Mirage IIIC, Maly Modelarz 1981, Maßstab ca. 1:33

Auf furchtbarem Karton gedruckt.
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Mirage IIIC (1).JPG
  • Mirage IIIC (2).JPG
  • Mirage IIIC (3).JPG
  • Mirage IIIC (4).JPG
  • Mirage IIIC (5).JPG

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 909

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. April 2014, 18:06

Sollte wohl ein silberdruck werden. Aber der Sozialismus lies nur ein grau zu. Nur 4 DIN A 4 Bögen reichen für ein, na ja, sagen wir mal nettes Modell.
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Mirage IIIC (6).JPG
  • Mirage IIIC (7).JPG

Martin57

Schüler

  • »Martin57« ist männlich

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 7. April 2012

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. April 2014, 20:16

Hallo Maxe,

und dann noch als Maschine der RAF gekennzeichnet, mit Kokarden von Ende der dreißiger Jahre, die während der Zeit ihren Nichteinsatzes bei der RAF längst nicht mehr in Gebrauch war! Aber wie Du schon sagst, ein nettes Modell, wenn es nicht so auf historische Genauigkeit ankommt!

Herzliche Grüße

Martin

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 909

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 2. April 2014, 20:28

Servus Martin,
ich bin mir nicht sicher, ob du da richtig liegst. Ich denke das ist eine französisch Kokarde. In der Royal Air Force ist dieses Flugzeug nicht verwendet worden.

Peter

Fortgeschrittener

  • »Peter« ist männlich

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 28. September 2005

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 2. April 2014, 21:13

Hallo Leute
Die französischen Luftstreitkräfte " Armée de I'air " hat und hatte schon immer eine Kokarde mit rotem Außenring , weißen Mittelring und blauem Punkt in der Mitte.

Grüße Peter
Ich kaufe keine BIO-Artikel ! In meinem Alter braucht man alle Konservierungsstoffe, die man kriegen kann.

hallifly

Meister

  • »hallifly« ist männlich

Beiträge: 863

Registrierungsdatum: 12. Februar 2011

Beruf: Elektriker/Rentner

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 2. April 2014, 23:25

Hallo Maxe!
Wann willst Du bauen? Wäre interessant, Du das Original, ich den bearbeiteten Scan. Aber bei mir wird es wohl erst im Herbst!
Gruß Harald

Martin57

Schüler

  • »Martin57« ist männlich

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 7. April 2012

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 3. April 2014, 07:55

Hallo Maxe,

aber sicher bin ich mir sicher. Ich habe nichts anderes gesagt, dass die RAF niemals Mirage geflogen hat. Die Kokarden auf dem Modell sind trotzdem RAF-Kokarden, und zwar aus den dreißiger Jahren bis maximal ca. 1944! Dann entfiel dort auch der gelbe Außenring!

Herzliche Grüße

Martin

  • »morewings« ist männlich

Beiträge: 746

Registrierungsdatum: 21. Juni 2004

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 3. April 2014, 09:47

Mirage III C Armee de l'air

Hier ein Bild der Mirage III C, Armee de l'air zu sehen bei airliners.net.
Es zeigt die damals übliche französishe Kokarde.

Viele Grüße
Roman

PS: Ich habe gerde die III C vom Jade Verlag, auf 1 : 33 skaliert, gebaut und mich gefragt ob die Kokarde stimmt.
Da meine Scheune verbrannt ist, kann ich den Mond sehen. (Chinesischer Bauer)

9

Donnerstag, 3. April 2014, 10:11

...aber sicher bin ich mir sicher. Ich habe nichts anderes gesagt, dass die RAF niemals Mirage geflogen hat. Die Kokarden auf dem Modell sind trotzdem RAF-Kokarden, und zwar aus den dreißiger Jahren bis maximal ca. 1944! Dann entfiel dort auch der gelbe Außenring!...

Tja, ich bin ja eigentlich nur auf dem Wasser unterwegs, aber so ein ganz klein wenig Allgemeinwissen ist doch noch vorhanden. Und da bin ich mir ziemlich sicher, dass bei der RAF der blaue Ring außen war.
Ähem...man sollte nicht nur auf das Titelbild schauen :rolleyes: , auf dem Bogen sind sie tatsächlich falsch gedruckt... Martin hat Recht...
Fiete

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Fiete« (3. April 2014, 10:42)


Gustav

Erleuchteter

  • »Gustav« ist männlich

Beiträge: 2 327

Registrierungsdatum: 16. Juni 2011

Beruf: Ruheständler

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 3. April 2014, 10:37

Moin allerseits,

zu den Kokarden kann ich den folgenden Link empfehlen, Abschnitt Flugzeugkokarden. Das Modell trägt danach die Kokarde der RAF.

http://de.wikipedia.org/wiki/Kokarde_%28Abzeichen%29

Noch eine Bemerkung zur Farbgebung des Seitenleitwerks: Die französische Trikolore hat von links gesehen die Farben blau-weiß-rot.

Viele Grüße
Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Gustav« (4. April 2014, 22:43)


Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich

Beiträge: 3 184

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 3. April 2014, 12:25

Hallo,

Und hier eine gute Übersicht über alle Länder: Kokarden

Herzliche Grüße
Robert
in Arbeit:Stallion - GPM

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 909

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

12

Freitag, 4. April 2014, 22:19

Sorry Martin57,
ich muß Abbitte leisten. Du hast gut und richtig recherchiert.
Gruß Maxe

Social Bookmarks