Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Hans-Jürgen« ist männlich
  • »Hans-Jürgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. Juli 2005, 16:53

Minenleg- und Räumschiff vom Mitteldeutschen Kartonmodellbau-Verlag

Hallo,

Malo hat sich neulich einen Bogen des Mitteldeutschen Kartonmodell-Verlages zur Vorstellung gewünscht.

Hier ist der Bogen Minenleg- und Räumschiff Typ "Krake".

Viele Grüße

Hans-Jürgen
»Hans-Jürgen« hat folgendes Bild angehängt:
  • attachment.jpg
Viele Grüße
Hans-Jürgen

  • »Hans-Jürgen« ist männlich
  • »Hans-Jürgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. Juli 2005, 16:54

Minenleg- und Räumschiff vom Mitteldeutschen Kartonmodellbau-Verlag

Aus dem Bogen lassen sich 2 Modelle bauen. Diese Bogen sind klar gekennzeichnet.
»Hans-Jürgen« hat folgendes Bild angehängt:
  • Krake 02_kartonbau.jpg
Viele Grüße
Hans-Jürgen

  • »Hans-Jürgen« ist männlich
  • »Hans-Jürgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. Juli 2005, 16:56

Minenleg- und Räumschiff vom Mitteldeutschen Kartonmodellbau-Verlag

Die Bauanleitung ist m. E. daraus ausreichend. Sowohl auf der Rückseite des Titelblattes, als auch unmittelbar bei den Bauteilen sind entsprechende Anleitungen.
»Hans-Jürgen« hat folgendes Bild angehängt:
  • Krake 03_kartonbau.jpg
Viele Grüße
Hans-Jürgen

  • »Hans-Jürgen« ist männlich
  • »Hans-Jürgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. Juli 2005, 16:57

Minenleg- und Räumschiff vom Mitteldeutschen Kartonmodellbau-Verlag

Der Druck der Bogen ist gut. Die Papierqualität ist ansprechend.
»Hans-Jürgen« hat folgendes Bild angehängt:
  • Krake 04_kartonbau.jpg
Viele Grüße
Hans-Jürgen

  • »Hans-Jürgen« ist männlich
  • »Hans-Jürgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Juli 2005, 16:57

Minenleg- und Räumschiff vom Mitteldeutschen Kartonmodellbau-Verlag

Mit den Bogen sollte sich ein verhältnismäßig einfaches, aber gutes Modell bauen lassen.
Viele Grüße
Hans-Jürgen

  • »Hans-Jürgen« ist männlich
  • »Hans-Jürgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Juli 2005, 16:58

Minenleg- und Räumschiff vom Mitteldeutschen Kartonmodellbau-Verlag

Sorry, hatte das bild vergessen
»Hans-Jürgen« hat folgendes Bild angehängt:
  • Krake 05_kartonbau.jpg
Viele Grüße
Hans-Jürgen

  • »Hans-Jürgen« ist männlich
  • »Hans-Jürgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 3. Juli 2005, 16:59

Minenleg- und Räumschiff vom Mitteldeutschen Kartonmodellbau-Verlag

Hier ein weiterer Bogen
»Hans-Jürgen« hat folgendes Bild angehängt:
  • Krake 06_kartonbau.jpg
Viele Grüße
Hans-Jürgen

  • »Hans-Jürgen« ist männlich
  • »Hans-Jürgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 3. Juli 2005, 16:59

Minenleg- und Räumschiff vom Mitteldeutschen Kartonmodellbau-Verlag

... und hier das vorletzte Bild ...
»Hans-Jürgen« hat folgendes Bild angehängt:
  • Krake 07_kartonbau.jpg
Viele Grüße
Hans-Jürgen

  • »Hans-Jürgen« ist männlich
  • »Hans-Jürgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 3. Juli 2005, 17:01

Minenleg- und Räumschiff vom Mitteldeutschen Kartonmodellbau-Verlag

So Malo,

nun kannst Du Dir eine Vorstellung von den Boden des Mitteldeutschen Kartonmodellbau-Verlages machen.

demnächst stelle ich Dir noch den Modellbaubogen für ein Flugzeug vor.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
»Hans-Jürgen« hat folgendes Bild angehängt:
  • Krake 08_kartonbau.jpg
Viele Grüße
Hans-Jürgen

  • »Minensucher« ist männlich

Beiträge: 584

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2006

Beruf: Lokführer

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 24. Oktober 2006, 22:04

MLR-Schiffe der VM vom MDK-Verlag

Moin,Moin, und guten Abend ,

Ich habe beim Suchen nach Modellbauseiten diese Seite gefunden und muß sagen , daß das Modellbau-Forum sehr gut ist . Werd mich nachher noch Vorstellen .

Da ich selbst 3 Jahre auf einem MLR-Schiff vom Typ "Habicht" gefahren bin , hatten mich die Kartonmodelle vom MDK-Verlag sehr intressiert , fertig sind schon von VM-Schiffen : 1x RPi "Schwalbe" , 1x MLR "Habicht" , 1x MLR "Krake" , zur Zeit habe ich die DSR - MS "Schwerin" ein 10000t.Frachter vom Typ IV-Frieden in Bau .

Habe gleich mal Kopien der Bilder von allen VM - Minenschiffen des MDK-Verlags angefügt , diese werden besonders für Wilfried Interessant sein , da die "MLR - Habicht" , die "MLR - Krake" , die "MSR - 89.1 - Kondor 1" und die "MSR - 89.2 - Kondor 2" dort vor Ort am Fehman zu verschiedenen Zeiten waren .

Wer Fragen zu bestimmten Details , z.B. Reling- feste , -lose , hat kann sich an mich wenden .

Einige Schiffe von den Typen MSR - "89.1-Kondor1" und MSR - "89.2-Kondor2" wurden nach 1990 an auslänmdische Marinen verkauft , einige noch zeitweise bei der Deutschen Marine genutzt .

Die Reihenfolge der Bilder :
1. MLR - 2000 "Habicht"
2. MLR - 3000 "Krake"
3. MSR - 89.1 "Kondor 1" (hier Ausführung als GBK - Schiff)
4. MSR - 89.2 "Kondor 2"
5. RPi - "Schwalbe"
»Minensucher« hat folgende Bilder angehängt:
  • MKV Habicht3  7011.jpg
  • MKV MLR Krake  7012.jpg
  • MKV  RPi Schwalbe  7010.jpg
  • MKV Kondor1 7030.jpg
  • MKV Kondor2 7032.jpg
Gruß Norbert

DUOSAN & KITTIFIX kleben alles

Norberts Ostseewerft an der Elde :
I.] Konstktionsbüro :
- VM - Rettungsschiffe - "R11" & "R-21" , Umgebaute MLR-Schiffe Typ Habicht,
II.] auf Helling : Musterbau für Rettungsschiffe, sowie R-Boot Typ "R401-R498"

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Minensucher« (25. Oktober 2006, 20:27)


  • »Minensucher« ist männlich

Beiträge: 584

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2006

Beruf: Lokführer

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 14:30

Minensucher-Abteilung

Moin Wilfried ,

Weiße Flecken sollten auf beiden Seiten zu beseitigen sein . :D

Ich interessiere mich auch für beide deutsche Marinen = Bundesmarine , Volksmarine , Beide von 1956 bis 1990 , auch für die Vorgänger von 1945 bis 1956 , aber auch für die Kaiserliche Marine , die Kriegsmarine und auch für die seid 1990 bestehende Deutsche Marine . Aber auch für Schiffe der DSR und der DBR (Deutsche Binnenreederei) wo ich gelehrnt habe und als Bootsmann mehrere Jahre gefahren bin .
Habe alle möglichen Fotos in meiner Sammlung , ein Teil eigene , ein anderer Teil von Kameraden , sowie auch aus der Literatur .

Mit dem MDK-Verlag bin ganz zufrieden, auf Wunsch werden alle Schiffe und Boote auch mit anderen Bordnummern [VM] , sowie anderen Namen [DSR] versehen , damit kann dann jeder seine eigene Flotten gestallten .
Leider mit anderen Verlagen noch keine derartige Erfahrungen gemacht .

Auch liegen noch Bögen von den "M35"- und den "M40" - Minensuchern [KM & BM] bei mir , welche darauf warten , auf Kiel gelegt zuwerden .

Eine Empfehlung von mir :
sehr Interessante Seite zu Schiffen der VM ist die Seite der 1.Flottille Peenemünde , zu Ereichen unter : www.erste-flottille.de .

Angefügt :
1.) Foto vom Rettungsschiff "R11" , Umbau aus MLR , im Einsatz als MLR von 1954 - 1959 , dann Umbau , Einsatz als Rettungsschiff bei der 1.Flottille in Peenemünde von 1962 bis 1970 , Verbleib ab 1971 als Zielobjekt für das 9.Jagdfliegergeschwarder Peenemünde/Karlshagen am "Peenemünder Haken" , das Wrack liegt heute noch dort vor Ort .

2.& 3.) mein Vorentwurf für ein Modell des "Rettungsschiffes R11" auf Basis des MLR-Modelles vom MDK-Verlag , 2. Backbaordseite im Hafen , 3. Steuerbordseite auf See , auch das Schwester Schiff "R21" wäre dann möglich .

4.) zum Vergleich noch ein orginal MLR - "Habicht" - Foto vom MDK-Verlag , da können schon mal die Änderungen vom MLR zum Rettungsschiff verglichen werden .
»Minensucher« hat folgende Bilder angehängt:
  • MLR Habicht 2005 R11 - 1968-69  Foto Sammlung N.Kaatz.jpg
  • MKV Habicht3  7011 - R11.jpg
  • MKV Habicht3  7011 - R11 - Steuerbord.jpg
  • MKV Habicht3  7011.jpg
Gruß Norbert

DUOSAN & KITTIFIX kleben alles

Norberts Ostseewerft an der Elde :
I.] Konstktionsbüro :
- VM - Rettungsschiffe - "R11" & "R-21" , Umgebaute MLR-Schiffe Typ Habicht,
II.] auf Helling : Musterbau für Rettungsschiffe, sowie R-Boot Typ "R401-R498"

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Minensucher« (25. Oktober 2006, 20:24)


  • »Minensucher« ist männlich

Beiträge: 584

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2006

Beruf: Lokführer

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 22:32

Moin , hagen von tronje ,

Frag nur wenn etwas unbekannt , wenn ich es weiß gibts immer eine baldiege Antwort , einiges kann ich auch schon vergessen haben , anderes von nach 1976 müßte ich nachfragen .
Wenn mir etwas zu den Schiffen der BM und älter etwas fehlt werd ich auch nachfragen .

Irgendwie liebäugel ich auch immer noch mit der "SMS Emden" , vieleicht wird sie doch noch beschafft , wenn der Finanzminister mitspielt .
Gruß Norbert

DUOSAN & KITTIFIX kleben alles

Norberts Ostseewerft an der Elde :
I.] Konstktionsbüro :
- VM - Rettungsschiffe - "R11" & "R-21" , Umgebaute MLR-Schiffe Typ Habicht,
II.] auf Helling : Musterbau für Rettungsschiffe, sowie R-Boot Typ "R401-R498"

Social Bookmarks