Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. Oktober 2009, 11:41

Military Model, 3-4/2007, Sd.Kfz.124, 1:25

Hallo liebe Kartonisten,
sicher geht es vielen von Euch genau so: Welches Modell soll das nächste sein? Bei mir häufen sich mittlerweile die "Besten Modellbaubogen" und demzufolge hat man wieder die Qual der Wahl. Entschieden habe ich mich letztendlich für ein Modell aus dem Hause Halinski. Ca. 3500 Teile, plus der vielen Schablonenteile, sind zur leichten Feldhaubitze Sd.Kfz.124 Wespe zusammenzufügen. Die Bauanleitung ist in polnisch.

Schon alleine beim Durchblättern dieser 10 Modellbaubogen möchte man sofort anfangen. Die Detaillierung kann m.E. kaum mehr übertroffen werden. Sauberer Druck, hervorragende Farbgebung, sowie eine Klasse 3-D Anleitung mit entsprechenden Detailskizzen lassen keine Wünsche offen.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe001.jpg
  • Wespe002.jpg
  • Wespe003.jpg
  • Wespe004.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. Oktober 2009, 11:44

Diesmal möchte ich erstmal nicht mit Teil 1 anfangen. Aus eigener Erfahrung und auch von anderen Modellbauern weiß ich, das die schwierigste Bauphase eines jeden Kettenfahrzeuges mit Einzelgliedern, die Erstellung eben dieser Kettenglieder ist.

In diesem Falle besteht das Kettenglied zwar "nur" aus sieben
Teilen (der T34 vom gleichen Verlag hat zig-Teile mehr), aber in Summe von mindestens 214 Kettengliedern ist das eine echte Geduldsprobe. Es gibt im Netz etliche Modelle, die zum Schluß wegen Demotivation bzw. Frustration nie fertiggestellt worden sind.

Aus diesem Grunde werde ich nach jedem Bauabschnitt versuchen, eine kleine Kettenmontage von 10 - 15 Gliedern einzuschieben.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe007.jpg
  • Wespe008.jpg
  • Wespe009.jpg
  • Wespe010.jpg
  • Wespe011.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

3

Samstag, 3. Oktober 2009, 11:46

So, die erste Kettenmontage ist beendet.

Mit vielen Grüßen und
bis zum nächsten Mal

Sualko
»Sualko« hat folgendes Bild angehängt:
  • Wespe012.jpg

4

Samstag, 3. Oktober 2009, 19:48

Das scheint mir eine gute Taktik zu sein. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Kette als letzte Baugruppe echt keine Lust mehr bringt...

snake7

Fortgeschrittener

  • »snake7« ist männlich

Beiträge: 288

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2004

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 4. Oktober 2009, 09:07

hello Sualko
you always pick interesting models
good luck with that one!

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 11. Oktober 2009, 10:59

Hallo liebe Kartonisten,

weiter geht es mit der 10,5cm Haubitze 18M L/28.

Rohr mit Mündungsbremse....
»Sualko« hat folgendes Bild angehängt:
  • Wespe013.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 11. Oktober 2009, 11:00

Der Verschluß: von allen Seiten betrachtet.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe014.jpg
  • Wespe015.jpg
  • Wespe016.jpg
  • Wespe017.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 11. Oktober 2009, 11:02

Somit wäre das Rohr schon mal fertig.

Mit vielen Grüßen und
bis zum nächsten Mal

Sualko
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe018.jpg
  • Wespe019.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 25. Oktober 2009, 09:57

Hallo liebe Kartonisten,

heute geht es weiter mit der Rohrwiege, einschließlich Rohrbremse und dem Luftvorholer.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe020.jpg
  • Wespe021.jpg
  • Wespe022.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 25. Oktober 2009, 09:58

Montage der o.a. Teile mittels den Verbindungselementen.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe023.jpg
  • Wespe024.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 25. Oktober 2009, 10:00

Nochmal der Verschluß auf dem U-förmigen Trog, in dem die Rohrbremse gelagert ist.

Mit vielen Grüßen und
bis zum nächsten Mal

Sualko
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe025.jpg
  • Wespe026.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 8. November 2009, 13:16

Hallo liebe Kartonisten,
heute geht es weiter mit der Oberlafette.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe027.jpg
  • Wespe028.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 8. November 2009, 13:18

Einzelteile der komplex dargestellten Mechanik der Richtmaschinen.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe030.jpg
  • Wespe031.jpg
  • Wespe032.jpg
  • Wespe033.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 8. November 2009, 13:19

Fertig montierte Seiten- und Höhenrichtmaschine.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe034.jpg
  • Wespe035.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 8. November 2009, 13:21

Zum Abschluß für heute die filigrane Zieleinrichtung..

Mit vielen Grüßen und
bis zum nächsten Mal

Sualko
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe036.jpg
  • Wespe037.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 22. November 2009, 10:39

Hallo liebe Kartonisten,
heute konnte ich die Endmontage der 10,5cm Haubitze abschließen.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe039.jpg
  • Wespe040.jpg
  • Wespe041.jpg
  • Wespe042.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 22. November 2009, 10:41

Jetzt muß ich erst einmal für dieses Teil einen sicheren Platz finden, da es wohl noch einige Zeit dauern wird, bis die Haubitze auf das Fahrgestell montiert werden kann..

Mit vielen Grüßen und
bis zum nächsten Mal

Sualko
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe038.jpg
  • Wespe043.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 6. Dezember 2009, 10:20

Hallo liebe Kartonisten,
heute geht es an die Inneneinrichtung des Motorrraumes. Zunächst der Sechszylinder-Reihenmotor Maybach HL 62 TRM mit 140 PS
Leistung. Er konnte die knapp 12 t schwere "Wespe" auf eine Straßengeschwindigkeit von 40 km/h (Gelände 20 km/h) bringen.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe044.jpg
  • Wespe045.jpg
  • Wespe046.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 6. Dezember 2009, 10:25

Das Kühlsystem mit seinen Leitungen nebst Batteriekomplex und Kühlungsaggregat.

So, das wäre es mal wieder für Heute.

Mit vielen Grüßen und
bis zum nächsten Mal

Sualko
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe047.jpg
  • Wespe048.jpg
  • Wespe049.jpg
  • Wespe050.jpg
  • Wespe051.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 15:17

Hallo Jörg,
ich benutze die hier im Forum mehrfach empfohlenen Aquarellstifte. Nach dem Ausschneiden und vor dem Zusammenkleben des entsprechenden Teiles, nehme ich mit dem feuchten Pinsel die Farbe vom Stift ab. Diese Methode ist "hier" sehr schön mit Bild und Text vorgestellt.

Viele Grüße
Sualko

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 20. Dezember 2009, 10:27

Hallo liebe Kartonisten,
weiter geht es mit dem Getriebe.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe052.jpg
  • Wespe053.jpg
  • Wespe054.jpg
  • Wespe055.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 20. Dezember 2009, 10:29

Motor und Getriebe warten jetzt auf den Einbau in die Fahrzeugwanne.

So, das wäre es mal wieder für heute.

Mit vielen Grüßen und
bis zum nächsten Mal

Sualko
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe056.jpg
  • Wespe057.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 3. Januar 2010, 11:12

Hallo liebe Kartonisten,
weiter geht es mit der Erstellung der mittleren Fahrzeugwanne und dem Einbau des Motors.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe059.jpg
  • Wespe060.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 3. Januar 2010, 11:16

Hinzu kommt die Batterie mit dem Kühlungssystem und den entsprechenden
Leitungen.

So, das wäre es mal wieder für heute.

Mit vielen Grüßen und
bis zum nächsten Mal

Sualko
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe062.jpg
  • Wespe063.jpg
  • Wespe064.jpg
  • Wespe065.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 17. Januar 2010, 10:41

Hallo liebe Kartonisten,
weiter geht es mit dem Einbau des Getriebes und der Antriebswellen nebst Zubehör.

Auch der Fußraum mit den Pedalen,Übertragungsgestänge, Sitzhalterungen,
Sitzen und v.m. wird vervollständigt.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe058.jpg
  • Wespe066.jpg
  • Wespe067.jpg
  • Wespe068.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 17. Januar 2010, 10:42

Hiermit ist die Bestückung der mittleren und vorderen Panzerwanne eigentlich abgeschlossen.
Jetzt kommt eine kleine Bilderfolge, auf denen man die vielen, vielen Details, die bisher noch nicht angesprochen wurden, relativ gut zu erkennen sind. Auch hier gilt: Bilder sagen mehr als Tausend Worte.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe069.jpg
  • Wespe070.jpg
  • Wespe071.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 17. Januar 2010, 10:44

...
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe072.jpg
  • Wespe073.jpg
  • Wespe074.jpg
  • Wespe075.jpg
  • Wespe076.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 17. Januar 2010, 10:46

So, das wäre es mal wieder für heute.

Mit vielen Grüßen und
bis zum nächsten Mal

Sualko
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe077.jpg
  • Wespe078.jpg
  • Wespe079.jpg
  • Wespe080.jpg
  • Wespe081.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

29

Montag, 18. Januar 2010, 11:54

Hallo Jörg,
Durch diese Öffnungen saugt der Ventilator die Luft an und führt sie durch den Kühler in den Motorraum. Die erhitzte Luft wird dann anschließend aus dem Motorraum oberhalb durch die beidseitigen Entlüftungsschlitze wieder abgeführt.

Diese Schlitze werden erst später angebracht und liegen vor den jetzt zu sehenden quadratisch und rechteckigen Öffnungen.

Viele Grüsse
Sualko

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 31. Januar 2010, 10:28

Hallo liebe Kartonisten,
weiter geht es mit der Fertigung der Geschützblende.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe082.jpg
  • Wespe083.jpg
  • Wespe084.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 31. Januar 2010, 10:30

Es folgt die Fahrerabdeckung mit Sichtblende und Ausstiegsluke.

So, das wäre es mal wieder für heute.

Mit vielen Grüßen und
bis zum nächsten Mal

Sualko
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe085.jpg
  • Wespe086.jpg
  • Wespe087.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 28. Februar 2010, 11:22

Hallo liebe Kartonisten,
weiter geht es mit den Aufbauten der Geschützplattform.

Hier sind die fertigen Seitenteile mit den Abgasschlitzen
für den Motorraum.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe088.jpg
  • Wespe089.jpg
  • Wespe090.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 28. Februar 2010, 11:25

Kettenschutz rechts und links.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe091.jpg
  • Wespe092.jpg
  • Wespe093.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 28. Februar 2010, 11:26

Bodenbedeckung und erste Kisten für den hinteren Kampfraum der "Wespe".

So, das wäre es mal wieder für heute.

Mit vielen Grüßen und
bis zum nächsten Mal

Sualko
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe094.jpg
  • Wespe095.jpg

Thunderpig

Fortgeschrittener

  • »Thunderpig« ist männlich

Beiträge: 238

Registrierungsdatum: 10. Mai 2008

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 28. Februar 2010, 19:49

Schöner sauberer Bau, mir gefällt besonders das man nirgends einen weissen Blitzer entdeckt. (ich zumindest nicht)

Die Details mit den Keilriemen am Lüfter sind auch toll.

Gruss, Thunderpig.
LEW El-2: Drehgestelle und Rahmen fertig, Führerhaus im Bau...
Im Bau: Weissmodell El-2
Indienstgestellt: Cn2t, E92-7, T2-71, Modelik Rungenwagen

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 9. März 2010, 14:23

@ thunderpig,

vielen Dank für Dein Interesse. Werde mir mir beim Bau und dem Baubericht weiterhin Mühe geben.

Die Keilriemen sind übrigens aus 0,2mm Draht gebogen.

Viele grüße
Sualko

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 14. März 2010, 10:35

Hallo liebe Kartonisten,
der oben offene Aufbau der Geschützplattform ist mittlerweile fertig gestellt.

Bei der Anbringung sind die unterschiedlichen Neigungen des Aufbaus von ca. 60-75 Grad zu beachten.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe096.jpg
  • Wespe097.jpg
  • Wespe098.jpg
  • Wespe099.jpg
  • Wespe100.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 14. März 2010, 10:36

Verschieden große Kisten, Rahmenhalterungen, Eckverstärkungen,
Feuerlöscher u.v.m. sind an der Innenwand des Aufbaus unterzubringen.

So, das wäre es mal wieder für heute.

Mit vielen Grüßen und
bis zum nächsten Mal

Sualko
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe101.jpg
  • Wespe102.jpg
  • Wespe103.jpg
  • Wespe104.jpg

Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 28. März 2010, 10:54

Hallo liebe Kartonisten,
weiter geht es mit der Geschützplattform in mehreren Ansichten.
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe106.jpg
  • Wespe107.jpg
  • Wespe108.jpg
  • Wespe105.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sualko« (28. März 2010, 10:55)


Sualko

Profi

  • »Sualko« ist männlich
  • »Sualko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 10. Juli 2004

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 28. März 2010, 10:58

Das Kleinteilsammelsurium: mit z.B Klemmhaken, Rücklichter, diverse Lampen, Auspuff mit Rohren, verschiedene Kisten,
Werkzeuge usw. usw.

So, das wäre es mal wieder für heute.

Mit vielen Grüßen und
bis zum nächsten Mal

Sualko
»Sualko« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe109.jpg
  • Wespe109-1.jpg
  • Wespe109-2.jpg
  • Wespe110.jpg

Social Bookmarks