Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

41

Freitag, 6. Mai 2011, 11:15

Tragflächen: Rumpf/Flügelübergang und Grenzschichtzäune

Jetzt kommt wieder Fummelkrams: der aerodynamische Übergang Rumpf/Tragflügel und die Grenzschichtzäune (Bilder 69 & 70).

Den Flügel-/Rumpfübergang muss man gut vorformen und stückchenweise ankleben (Bilder 71 – 74).

Zum Schluss werden die Grenzschichtzäune angebracht (Bilder 75 & 76).
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-69.jpg
  • Bild-70.jpg
  • Bild-71.jpg
  • Bild-72.jpg
  • Bild-73.jpg
  • Bild-74.jpg
  • Bild-75.jpg
  • Bild-76.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

42

Freitag, 6. Mai 2011, 11:19

RE: Tragflächen: Rumpf/Flügelübergang und Grenzschichtzäune

Zitat

Herr Pesek meinte in seiner unnachahmlichen Art:
- das wird ja wirklich fertig !!


Natürlich wird das fertig...tssss, als ob ich jemals ein Modell hier nicht fertig gebaut hät...(nä, jetzt muss ich selber gerade lachen.. :P )

-Hier noch ein paar Ansichten, wobei der Silberdruck schön zur Geltung kommt, gell-
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-77.jpg
  • Bild-78.jpg
  • Bild-79.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 8. Mai 2011, 13:21

Höhenleitwerk

Das Höhenleitwerk wird montiert.

Auch so ein charakteristisches Merkmal der Fuffzehn:
das Höhenleitwerk sitzt im oberen Drittel des relativ grossen Seitenleitwerks (Bilder 80 – 85).
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-80.jpg
  • Bild-81.jpg
  • Bild-82.jpg
  • Bild-83.jpg
  • Bild-84.jpg
  • Bild-85.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 8. Mai 2011, 14:13

Wanni - was soll ich groß reden : Ich bin stolz auf dich ! :]
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

45

Sonntag, 8. Mai 2011, 14:52

Servus Wanni,

ich lese gerne über deine Fortschritte. Jetzt habe ich zwei Bilder mit Blick in das Cockpit gefunden. Ich weiss nicht welche Ausführung diese MiG 15 ist. Aber sie steht im Luftfahrtmuseum Laatzen bei Hannover. Ich habe leider nur noch diese beiden Aufnahmen. Ja klar, sie hätten vielleicht ein wenig früher eingestellt werden sollen. Aber ich habe sie erst heute beim Durchsehen am PC wieder gefunden.

Gruss Andy
»nasymon« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMAG0039_kartonbau.jpg
  • IMAG0040_kartonbau.jpg

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

46

Montag, 9. Mai 2011, 16:24

Bugfahrwerk

Mööösch Andy, super Service =)

...das lockert doch mein Bastelgesabbel ordentlich auf... :rolleyes:

-weiter-

Da hat meinereiner noch Holzräder für die HM-Modelle der Mig-17/Lim-5, und gemäss der Massangaben der Bauanleitung passen die auch für die Mig-15 (Bild-86).

Uiih 8o , das Fahrwerk ist recht detailliert und die Teile zeigt Bild-87.

Es beginnt mit der Radführung, in der ich einen kleinen Drahtbügel eingebaut habe (Bild-88 ).

Nun heisst es Röllchen rollen und zusammenkleben (Bild-89), so dass am Ende ein Bugfahrwerk entsteht (Bilder 90 & 91).

Jiip, nicht schlecht, wah? :cool:
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-86.jpg
  • Bild-87.jpg
  • Bild-88.jpg
  • Bild-89.jpg
  • Bild-90.jpg
  • Bild-91.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

47

Montag, 9. Mai 2011, 18:58

RE: Bugfahrwerk

Ey, Mann, ey, dette is echt voll jut, wa?!
Nee, ernsthaft: ich bin beeindruckt. Da bin ich aber von HM ganz andere Sachen gewohnt. Naja, so viele habe ich von diesem Verlag nicht, aber bei meinen sind die Fahrgestelle teils recht stiefmütterlich behandelt worden.
Wie bekommst du denn dieses Hufeisen da rein? Rad drauf und alles in die Radaufnahme schieben?

Go ahead

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 10. Mai 2011, 12:02

Hauptfahrwerk

Zitat

Master Flattwin mutmasste:
Wie bekommst du denn dieses Hufeisen da rein? Rad drauf und alles in die Radaufnahme schieben?


GEEEHHHNAAUUUUUU so!.... :D

Junge, das Hauptfahrwerk steht im Detaillierungsgrad dem Bugfahrwerk in Nichts nach: is auch sonne Fummelorgie.

Besonders der Extra-Dämpfer sieht gut aus (Bilder 92 – 94).

Ich nehme übrigens Draht mit einem Durchmesser von 0,8mm als Verstärkung. Dieser lässt sich zum einen viel besser biegen, zum anderen hat das Fahrwerksbein am Ende genau den richtigen Durchmesser (Bild-95).

So, jetzt werkele ich noch das rechte Hauptfahrwerk zusammen...(Bilder 96 & 97).
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-92.jpg
  • Bild-93.jpg
  • Bild-94.jpg
  • Bild-95.jpg
  • Bild-96.jpg
  • Bild-97.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (10. Mai 2011, 12:12)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 10. Mai 2011, 20:05

Fahrwerk

So, Bug- und Hauptfahrwerksbeine samt Streben sind soweit fertig (Bild-98 ) und können dann eingebaut werden...
»Wanni« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild-98.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (10. Mai 2011, 20:05)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 11. Mai 2011, 12:22

Auf eigenen Beinen

Das Fahrwerk wir eingeklebt (Bilder 99 – 101) und

-SCHWUPPS-

steht unser Baby auf eigenen Beinen (schluchz :rolleyes: ) (Bilder 102 – 106)
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-99.jpg
  • Bild-100.jpg
  • Bild-101.jpg
  • Bild-102.jpg
  • Bild-103.jpg
  • Bild-104.jpg
  • Bild-105.jpg
  • Bild-106.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 11. Mai 2011, 14:00

RE: Auf eigenen Beinen

Klasse, mein Lieber,

die Schnauze hätte ruhig ein, zwei Segmente mehr haben können oder?! Ist mir bisher nicht aufgefallen.
Aber so oder so, schmucker Vogel.

Gerade habe ich mir HM Thunderstreak und -flash besorgt, nur um das festzustellen, daß zumindest eine davon auch halb bei dir herumgeistert.
Naja.

Grüße

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 11. Mai 2011, 14:20

Mig Midget

Zitat

Luftfahrtkritiker Till <The boxing Twin> bemerkte kritisch zum Design der 15:
... die Schnauze hätte ruhig ein, zwei Segmente mehr haben können oder?!


DAS wäre dann die Mig-17, wobei die eher bei den hinteren Segmenten länger war...Die Mig-15 UTI (der Zweisitzer) is noch extremer (knuddeliger) in der optischen Ansicht :D
(siehe angehängtes Bild, Quelle Wiki-Media, GNU License, Author der Bildes: Bukvoed)

Zitat

...nur um das festzustellen, daß zumindest eine davon auch halb bei dir herumgeistert.


WAS??? 8o Ich soll einen Baubericht nicht zu Ende gebracht haben :evil:
Infame Unterstellung das... ;(

:rolleyes:

Gerald, danke für den Hinweis!

Edit später:

Hier der Link zur vollständigen Bildadresse:
http://commons.wikimedia.org/wiki/File:M…-hatzerim-2.jpg
»Wanni« hat folgendes Bild angehängt:
  • MIG-15UTI-hatzerim-2.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (11. Mai 2011, 20:38)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 11. Mai 2011, 14:23

RE: Mig Midget

Zitat

Original von Wanni


WAS??? 8o Ich soll einen Baubericht nicht zu Ende gebracht haben :evil:
Infame Unterstellung das... ;(

:rolleyes:


Genau ! Der Wanni baut immer alles fertig - nur bei Flugzeugen lässt er aus - ansonsten hat er immer noch alles fertig gemacht ! :D :D :P
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 11. Mai 2011, 14:27

Hausverbot

PESEK!!! :evil:

HAUSVERBOT!!!###´?
»Wanni« hat folgendes Bild angehängt:
  • motz.gif
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (11. Mai 2011, 14:29)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 11. Mai 2011, 14:31

Korrigiere - eine Lok hat er auch noch nicht zugemacht ! ;)

Och Wanni - schon wieder Hausverbot ? Laß dir doch mal was neues einfallen ? *sfg*

:cool:
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (11. Mai 2011, 14:36)


Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 11. Mai 2011, 14:40

Hey, Wow! Cool! Gebt euch die Kante! Jajaja!

Betreffs der Segmente: Sorry, das war mißverständlich. Ich meinte nicht, daß die Schnauze länger sein sollte - die Proportionen sehen ziemlich stimmig aus - ich meine, daß sie hätte runder sein können. Anstelle dieses einen vorderen Rumpfrings zwei oder drei.

Betreffs Bauberichte: Ich bin GANZ sicher, daß du das alles fertiggemacht und geschrieben hast. Würde mir nie einfallen, etwas anderes zu behaupten (oder....najaaaaaa.....).
Vielleicht hast du Fotos und Texte einfach nur nicht eingestellt.
Na? Hä? Ist das ein eleganter Ausweg....?
Is das Kunst, oder kann das wech?

57

Mittwoch, 11. Mai 2011, 19:22

Hallo admin,

Zitat

Original v. Wanni:
(siehe angehängtes Bild, Quelle Wiki-Media, GNU License, Author der Bildes: Bukvoed)


Warum ist diese Angabe nicht ausreichend? Das war schon zu lesen als das Bild noch zu sehen war.
Herzliche Grüße
Gerald


---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ua mau ke ea o ka āina i ka pono

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 11. Mai 2011, 20:40

Zitat

Betreffend des Hausverbots:
Na? Hä? Ist das ein eleganter Ausweg....?


Ach was, PESEK IS NE ALTE PETZE... :D
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (11. Mai 2011, 20:42)


Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 11. Mai 2011, 20:51

SIR - JAWOHL SIR ! ;)
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 612

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 11. Mai 2011, 21:19

Lieber Hans-Peter,

aka Wanni, aka Oschi Bauer.

Ich habe Wilfrieds Vorschlag umgesetzt um Dich nicht vom Bau abzuhalten. (schleim)

Servus
René
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 12. Mai 2011, 11:19

Mikojan und Gurewitsch

Moin,

Joh, Wilfried hat recht, daher habe ich den Titel des Berichts noch ergänzt =)

Ich sachet euch, DAT WIRD HIER FERTIG..!!!

Du Reneeeeeéeéeé´´????
Haste da einen neuen Mitbewohner (aktueller Avatar)
..und Danke für`s salben des Buchstabens... :D
»Wanni« hat folgendes Bild angehängt:
  • avatar-3134.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (18. Mai 2011, 10:09)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 12. Mai 2011, 11:20

Fahrwerksklappen

Der Detaillierungsgrad der Fahrwerksklappen ist dem gesamten Fahrwerk angepasst und recht hoch. 8o
Die Teile aller Klappen zeigt Bild-107.

Ich beginne mit den Bugklappen, die mit den Befestigungsklammern zusammen schon 12 Teile hat, davon 6 recht kleine Teile (Bild-108, dat Old Tatterhänd Wanni die überhaupt einigermassen zusammen bekommen hat??? ?( ).

Und dran mit den Bugtoren (Bilder 109 – 111).
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-107.jpg
  • Bild-108.jpg
  • Bild-109.jpg
  • Bild-110.jpg
  • Bild-111.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

63

Freitag, 13. Mai 2011, 08:48

Fahrwerksklappen

Die Klappen des Hauptfahrwerks sind dreigeteilt (Bild-112).

Auch hier kommt ein kleiner Stellzylinder an die äussere Klappe (Bilder 113 & 114).

Wirklich nicht schlecht, dieses Fahrwerk mit seinen Klappen...
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-112.jpg
  • Bild-113.jpg
  • Bild-114.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

64

Freitag, 13. Mai 2011, 10:02

Sch... der macht das Teil ja wirklich fertig ! ;(
Naja - noch kann er ja auslassen ! ;)

Sag mal Wanni - hab ich es bis jetzt nicht gelesen - aber das Gerätl müßte doch eigentlich ein Tailsitter sein, oder ?
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (13. Mai 2011, 10:03)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

65

Samstag, 14. Mai 2011, 12:07

Zitat

Sag mal Wanni - hab ich es bis jetzt nicht gelesen - aber das Gerätl müßte doch eigentlich ein Tailsitter sein, oder ?


@Pesek <the Petzer> ;):

äh??? Wie bitte??? Meinste, dat die Mig Hecklastig wäre und nicht ordentlich aufs Bugrad kommt??? Ich hatte vorsorglich Ballast eingebaut, siehe nochmals Bilder 12 & 13....
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-12.jpg
  • Bild-13.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

66

Samstag, 14. Mai 2011, 12:09

Zusatztanks

Die Zusatztanks bestehen aus 7 gerollten Segmenten, ohne Spanten! (Bild-115).
[SIZE=5]...grummel, sind leider etwas unsauber geworden...[/SIZE]

Wenn die <silbernen Zigarren> fertig gerollt sind, erhalten sie noch zwei Flügelchen und ihre Aufnahmepylone (Bild-116).

Und montiert (Bilder 117 & 119).
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-115.jpg
  • Bild-116.jpg
  • Bild-117.jpg
  • Bild-118.jpg
  • Bild-119.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (14. Mai 2011, 12:32)


67

Samstag, 14. Mai 2011, 14:34

Servus, Wanni,

wird höchste Zeit, daß ich ein paar Worte zu Deiner MiG verliere - bis jetzt ein schönes Modell und ein sehr amüsanter Baubericht :cool: Gut gebaut bisher und alle Probleme, an die ich mich erinnern kann, gut umschifft - v.A. mit dem Ballast, wobei dieser ja bedingt durch das Bugfahrwerk eine sehr eng umrissene Position hat.

Nur mal als rhetorische Frage: Wieso hat Deine MiG eine 110 auf dem Rumpf, wenn schon meine eine "110" ist?!?

Das Modell läßt sich - abgesehen von den Zusatztanks, die etwas fies konstruiert sind - sehr gut bauen, siehe die Anhänge (jetzt trau ich mich ja, meine so zwischendurch gebaute MiG zu zeigen (man verzeihe das schiefe Staurohr, wird korrigiert, wenn das Modell in ca. 2 Monaten wieder aus dem Umzugskarton befreit ist) - die Wahrscheinlichkeit, daß Du Deine 15 noch versenkst, geht wohl gegen Null ;-)

Galeriebilder folgen, wenn Du fertig bist...

Old Rutz
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1020432.jpg
  • P1020452.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

68

Samstag, 14. Mai 2011, 17:53

Landeklappen

Zitat

Rutzi, Moderator-Legende und Doppelbauberichts-Genosse aus alten Tagen fragte:
Wieso hat Deine MiG eine 110 auf dem Rumpf, wenn schon meine eine "110" ist?!?

TJAAAAAA...alter Baukumpel, da hatte der gute Herr Grabowski wohl gedacht, wir zweibeiden würden wieder mal einen unserer legendären Doppelbauberichte machen.... :D

Zitat

die Wahrscheinlichkeit, daß Du Deine 15 noch versenkst, geht wohl gegen Null ;-)


NEEIIIIIINN, nicht verschreien, ich schaff`alles, auch ne Nullnummer kurz vor Toresschluss... 8o

-weiter-

Nachdem die Tanks nun dran sind, können die Landeklappen gesetzt werden (Bilder 120 & 121).

Aaaaahhh, ja, ausgefahrene Landeklappen ...finde ich gut...ein super Feature der neueren Modellbögen (Bilder 122 – 124).

Auf den Bildern leider auch allzu gut zu erkennen: die blöde untere Naht der Tanks
[SIZE=5]..grummel..unsauberes rumgebastel aber auch...[/SIZE]
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-120.jpg
  • Bild-121.jpg
  • Bild-122.jpg
  • Bild-123.jpg
  • Bild-124.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (15. Mai 2011, 12:21)


69

Samstag, 14. Mai 2011, 18:34

RE: Landeklappen

Zitat

Original von Wanni
..grummel..unsauberes rumgebastel aber auch...


Njet, die Tanks sind auch bei mir eine bessere Fieberkurve - hier hat der gute G. ordentlich geschlampt! Insgesamt aber okay, da die Naht ja nach unten geht ;-)
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 15. Mai 2011, 12:21

Bremsklappen

Noch ein Feature, was euren Wanni die Freudentränen in die Augen treibt: ausgefahrenme Bremsklappen. =)

Jede Klappe besteht aus drei Teilen, dazu noch ein (gerollter) Stellzylinder aus Papier und zwei Befestigungsteile (Bild-125).

Und dran..(Bilder 126 – 128 ).

...hach, einfach nur schön... :rolleyes:
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-125.jpg
  • Bild-126.jpg
  • Bild-127.jpg
  • Bild-128.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 680

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

71

Sonntag, 15. Mai 2011, 13:03

Der "Auspuff" (Bild 127) sollte wohl rund sein. Perspektivische Verfälschung des Fotoapparats?
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

72

Sonntag, 15. Mai 2011, 13:16

Achjoooo,

wenn Wanni das von leicht oben fotografiert, hängt das über, wo er den Schlauch für den Einlauf festmacht (vulgo: Leitwerk), desdewechen sieht das eierig aus, denke ich mal. vgl. 124

Davon mal ab: die Bremsklappen sehen echt toll aus. Alles ausgefahren, was ausgefahren werden kann. Wirklich toll geworden.
Wag´dich, die Mühle jetzt noch in den Karton "Bau´ ich irgendwann mal fettich" zu packen.
Is das Kunst, oder kann das wech?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gummikuh« (15. Mai 2011, 13:17)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

73

Sonntag, 15. Mai 2011, 18:40

Huhuu Henryk,

joh, wie Meister Elastic-Bike schon richtig bemerkte: sind perspektivische Verzerrungen (ich hatte mich auch erschreckt, als ich die Bilder am Monitor sah 8o, aber eine Sichtkontrolle am Modell liess mich wieder aufatmen... :rolleyes: )

Zitat

Wag´dich, die Mühle jetzt noch in den Karton "Bau´ ich irgendwann mal fettich" zu packen.


Nä, geht nich, alle verfügbaren Kartons sind schon mit all den 15 Modellen belegt, die ich <irgendwann mal fettich`bau... ;(
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (15. Mai 2011, 18:50)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

74

Sonntag, 15. Mai 2011, 18:45

Bordkanonen

Huhu Wilfried,

Zitat

jetzt noch die geöffnete Haube ....


Neeee, die Haube kommt zum Schluss, zuerst noch die Bordkanonen:

Die MiG-15 ist bewaffnet mit drei Bordkanonen: 2* 23mm Kaliber und ein Oschi von 37mm 8o (die Mutter aller Bordkanonen!). Die Teile zeigt Bild-129.

Die beiden 23mm Kanonen habe ich aus Kanülen erstellt (nä, die Papierröllchen sehen nich aus...) Bild-130.

Und dran..(Bilder 131 –136)
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-129.jpg
  • Bild-130.jpg
  • Bild-131.jpg
  • Bild-132.jpg
  • Bild-133.jpg
  • Bild-134.jpg
  • Bild-135.jpg
  • Bild-136.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

75

Sonntag, 15. Mai 2011, 21:28

RE: Zusatztanks

Zitat

Original von Wanni von gestern mittag
Die Zusatztanks bestehen aus 7 gerollten Segmenten, ohne Spanten! (Bild-115).
[SIZE=5]...grummel, sind leider etwas unsauber geworden...[/SIZE]


Das Kleingedruckte von unserem Wanni ist nichts Anderes als "...grummel, sind leider etwas unsauber geworden..." - die Unsauberkeit liegt an der Konstruktion, die leider nur eine Fieberkurve zuläßt. Wanni, zeig mal, ob sich das mit Deinen Erfahrungen deckt!
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • Außentank.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

76

Montag, 16. Mai 2011, 12:58

Zusatztanks

Hällö, Du moderatorender MiG-Mitbastler,

Dein Tank sieht etwas sauberer aus (vor allem die Naht), is aber auch so krumm wie der von meiner Kampfdüse... ;(

jaja, is nicht das beste Teil am Modell... :rolleyes:
»Wanni« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tank.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

77

Montag, 16. Mai 2011, 12:59

Kleinkrams

Ein paar Kleinteile (Bild-137) werden montiert (Bilder 138 & 139)....

...muss auch sein...gehört dazu... ;)
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-137.jpg
  • Bild-138.jpg
  • Bild-139.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

78

Montag, 16. Mai 2011, 19:53

Pilotensitz

Der Sitz besteht aus gefühlten 1.000 Teilen, dazu noch recht kleinen... ;(

Die Bausequenz zeigen die Bilder 140 – 145 ....
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-140.jpg
  • Bild-141.jpg
  • Bild-142.jpg
  • Bild-143.jpg
  • Bild-144.jpg
  • Bild-145.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

79

Montag, 16. Mai 2011, 19:55

Pilotensitz

...Fortsetzung 146 – 151!

UFF! =)
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-146.jpg
  • Bild-147.jpg
  • Bild-148.jpg
  • Bild-149.jpg
  • Bild-150.jpg
  • Bild-151.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 757

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

80

Dienstag, 17. Mai 2011, 12:48

Antennen

Die kleine MiG kriegt Antennen: eine Faden-Draht Antenne und einen Antennenmast.

Das Pitotrohr ist auch dran (Bilder 152 - 154).
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-152.jpg
  • Bild-153.jpg
  • Bild-154.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (17. Mai 2011, 12:48)


Social Bookmarks