Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Johannes

Fortgeschrittener

  • »Johannes« ist männlich
  • »Johannes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 303

Registrierungsdatum: 7. Januar 2011

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. September 2014, 13:55

Micromodels Bishopsgate

Hallo, hier zeige ich das Micromodel Bishopsgate. Die Grafik ist zum Teil einfacher, dafür die Konstruktion nicht ohne Reiz. Die Rückwand habe ich auch hier mehrschichtig gebastelt und einzelne Linien mit der Reissnadel nachgeprägt. Die fertigen Bauteile lackiere ich generell mit einem handelsüblichen matten Schutzlack. Das stabilisiert kleine Teile und intensiviert die Farben. Ein gewünschter Effekt gerade für Modelle in diesem Masstab.

Gruss
Johann

PS:
Die Modellbaubögen werden hin und wieder im Original zu akzeptablen Preisen angeboten.
Die Gates von Micromodels zum Beispiel für derzeit 5£ plus Versand.
Ausserdem werden sie von originalen Druckplatten gedruckt als MicroNewModels zu etwa gleichen Preisen verkauft.
Im Netz finden sich die Bezugsmöglichkeiten problemlos...
»Johannes« hat folgendes Bild angehängt:
  • image.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Johannes« (1. September 2014, 14:02)


Johannes

Fortgeschrittener

  • »Johannes« ist männlich
  • »Johannes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 303

Registrierungsdatum: 7. Januar 2011

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. September 2014, 21:25

...eine Figur im Tordurchgang. Mit einem passenden Kreuz aus einer Pinselborste:
»Johannes« hat folgendes Bild angehängt:
  • image.jpg

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich

Beiträge: 4 414

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. September 2014, 11:41

Hallo, hier zeige ich das Micromodel Bishopsgate. Die Grafik ist zum Teil einfacher, dafür die Konstruktion nicht ohne Reiz. Die Rückwand habe ich auch hier mehrschichtig gebastelt und einzelne Linien mit der Reissnadel nachgeprägt. Die fertigen Bauteile lackiere ich generell mit einem handelsüblichen matten Schutzlack. Das stabilisiert kleine Teile und intensiviert die Farben. Ein gewünschter Effekt gerade für Modelle in diesem Masstab.

Gruss
Johann

PS:
Die Modellbaubögen werden hin und wieder im Original zu akzeptablen Preisen angeboten.
Die Gates von Micromodels zum Beispiel für derzeit 5£ plus Versand.
Ausserdem werden sie von originalen Druckplatten gedruckt als MicroNewModels zu etwa gleichen Preisen verkauft.
Im Netz finden sich die Bezugsmöglichkeiten problemlos...
Bei den Originalen Micromodels gibt es verschiedene Ausgaben. Zu sehen ist das an den Preisen z.b. 2/6 oder 1/8. Wirkliche Originalausgaben sind teilweise recht teuer.

Eine umfangreiche Aufstellung gibt es HIER

walter
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

Johannes

Fortgeschrittener

  • »Johannes« ist männlich
  • »Johannes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 303

Registrierungsdatum: 7. Januar 2011

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. September 2014, 18:24

Danke Walter für Deine Hinweise, unter dem von Dir genannten Link finden sich genügend Auskünfte und Verweise auf Bezugsmöglichkeiten. Auch neuere, in ihrer Art ähnliche Modellbögen finden sich dort. Nunja, über Geschmack lässt sich nicht streiten...
Gruss
Johann

Social Bookmarks