Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 413

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. Januar 2014, 11:58

Micromodels ARC XXIV Capitol - 1:1500 "Earth vs. Flying Saucers" [FERTIG]

Grüß euch!

Eigentlich wollte ich von meinem derzeitigen Modell keinen Baubericht machen. Mittlerweile hat mich aber eine ganz liebe und nette Muse richtig zur Brust genommen und mich ordentlich geküsst. Musen sind wirklich reizende Wesen :-)

Das Capitol von Micromodels ist ein sehr nettes Modell. Wenig Teile, keine wirklichen Schwierigkeiten - außer man bildet sich ein, die Flächen zwischen den Säulen an den Eingängen und an der Kuppel auszuschneiden.

Bei der Kuppel hab ich die Säulen jedoch gleich ganz weggeschnitten und durch angeklebte Streifen ersetzt. Was zur Folge hatte, dass die sich ein wenig in alle Richtungen verbiegen. Hat sich leider nicht vermeiden lassen.

Was hat das jetzt aber mit der Muse auf sich? Ganz einfach. Durch eine Quatscherei über Facebook wurde die Frage gestellt, ob ich da auch ein Fliegerchen dazumache, dass in bester 9/11 Art ins Capitol donnert. Das ist damals gottseidank nicht passiert - also unrealistisch. Der Bauberichtschreiber ist aber ein großer Fan von alten 50er Jahre Sci Fi Filmen und da tauchte eine Szene aus Earth vs. Flying Saucer im Gedächtnis auf. In diesem Klassiker hat Ray Harryhausen die Trickaufnahmen gemacht und da krachte ein UFO in de Kuppel des Capitols.

Der Konstrukteur in mir hat daraufhin gleich Papier und Zeichengriffel in die Hand genommen und das UFO gezeichnet. Und eine halbe Stunde später flog es schon erstmalig in der Gegend herum.

Und das ist der verläufige Stand der Dinge....

walter
»Walter Schweiger« hat folgende Bilder angehängt:
  • capitol 1.JPG
  • capitol 2.JPG
  • capitol 3.JPG
  • capitol 4.JPG
  • capitol 5.JPG
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Walter Schweiger« (12. Januar 2014, 15:31)


Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. Januar 2014, 19:40

Hallo Walter,

Du brauchst nicht fertigzubauen; das lohnt nicht mehr. Sie kommen nicht in friedlicher Absicht... :D

Ich vermute, dass sie entdeckt haben, dass die NSA ihren Funkverkehr abgehört hat.

(Nur gut, dass ich nicht die Absicht habe, in nächster Zeit in die USA zu reisen. Wahrscheinlich wäre bei der Einreisekontrolle am Flughafen Schluss.)
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 860

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. Januar 2014, 22:52

Schnell Walter - stell die Ultraschallwerfer auf ! :D

Genialer Film - geniales Modell ! Speziell Ray Harryhausen wäre begeistert. :thumbup:

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 413

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. Januar 2014, 15:37

@helmut: Da muss ich dich enttäuschen - dieses kleine Ding mach ich fertig. Die Kuppel muss ich halt noch ein wenig zerschreddern. Ein zweites UFO möchte ich noch irgendwo auf einer Grünfläche parken. HA! Da fällt mir ein, bei "Der Tag an dem die Erde still stand" is ja ein UFO vor dem Weißen Haus gelandet (wenn ich mich nicht täusche). Das gibts ja auch von Micromodels! Jipiiiiieeeee, da hab ich schon was als Nachfolgeprojekt.

@wolfgang: um Ray Harryhausen zu begeistern fehlts aber schon noch ordentlich :-) Gegen den Meister bin ich wohl eher eine dumpfe Kartonbauamöbe :-)
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 413

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. Januar 2014, 21:05

hmmm ja ich glaub viel schreiben brauch ich nicht dazu :) Das schaut schon richtig geil aus.....

Ein paar Stiegen und 2 Kuppeln am Dach fehlen noch.
»Walter Schweiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • capitol 5.JPG
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 860

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. Januar 2014, 22:46

Jawoi !!! Aber die Trümmer darfst nicht vergessen !! :D *stichel*
Wie breit ist das ganze übrigens ?

Beiträge: 1 542

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. Januar 2014, 22:48

.. also mit zwei Boeings käm das besser, als die blasse Scheibe .. lol

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 9. Januar 2014, 00:55

Hahaaaaa! Die niedlichste Space Invasion ever!!
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 063

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 9. Januar 2014, 00:59

Moin zusammen,

Mars attacks Part II :D


Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 413

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 9. Januar 2014, 07:57

Jawoi !!! Aber die Trümmer darfst nicht vergessen !! :D *stichel*
Wie breit ist das ganze übrigens ?


Die Trümmer sind kein Problem. Irgendwo liegen eh noch die kleinen Schnipsel die ich rausgeschnitten hab rum. Zuabegepickt und featig :-)
Das UFO hat 2 cm Durchmesser und das ganze Modell hat ca. 15 x 10 cm. Schon recht beachtlich :-)

@hadu: Ich kann mir vorstellen, das Tim Burton für Mars Attacks die UFOs aus Earth vs. Flying Saucers als Vorlage genommen hat. Zumindest schauen sie denen recht ähnlich.

Das weiße Haus für "Der Tag an dem die Erde still stand" hab ich mir gestern auf ibäää gekrallt. Mit Versand aus den USA 20 Dollar sind ein Schnäppchen. Noch dazu ist es ein originales Micromodel.

walter
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 413

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 12. Januar 2014, 15:30

Wie beendet man einen Baubericht?

so, jetzt ist alles fertig?
Mit der Montage von Teil blablabla....

Ach was. Das Ding ist fertig und aus.

In den weltweiten Weiten des Internet hab ich noch ein Foto gefunden in dem eine zweite Untertasse in einen der Seitentrakte fliegt. Das hab ich noch dazu gebaut. Passenderweise fliegt es genau dort rein, wo die Stiege leider nicht ganz gepasst hat und somit alles ein wenig verdeckt wird. Gute Außerirdische!

Das wars.

walter
»Walter Schweiger« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01771.JPG
  • DSC01772.JPG
  • DSC01773.JPG
  • DSC01774.JPG
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 12. Januar 2014, 15:54

Hallo,
die Miniaturisierung im Kartonbau greift behände ums sich. Waren es bei den Schiffsbauer gerade 1:1250 kommt jetzt noch eins drauf mit 1:1500. Die Frage ist: Wie klein geht es denn noch? Meine Hochachtung gilt allen Modellfreunden, die so winzig bauen.
Mit vielen Grüßen
Ulrich

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 063

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 12. Januar 2014, 16:08

Moin zusammen,

ja schick geworden!!!

Allerdings...von wegen "gute Ausserirdische"..?

Wo die Trottel ihren Flugschein gemacht haben, will ich garnicht wissen! :thumbsup:

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich
  • »Walter Schweiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 413

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 12. Januar 2014, 16:19

@ulrich: Die Micromodels sind von haus aus so klein. Da hab ich nix verkleinert. Platztechnisch sind solche kleinen Modelle natürlich praktisch. Zum Bauen allerdings schon fast grenzwertig - zumindest für mich. Glueme is allerdings eine Ausnahme, der baut ja im atomaren Bereich :)

@Hadu: jaaaa, die außerirdischen Flugkünste! Treffen aber jedesmal "zufällig" berühmte Bauwerke und schrotten die ohne Ende. Weiß der Teufel, wie oft das Empire, das Chryslerbuildig und wie sie alle heißen schon zerstört wurden. Und die Menschheit, insbesondere die USA, hat nix besseres zu tun, als alles wieder aufzubauen und abzuwarten, bis das nächste außerirdische Gesocks daherkommt und reinfliegt oder sonstwie in Atome auflöst. Is ja keine Art sowas. :)

walter
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 12. Januar 2014, 18:34

Servus Walter,

interessante Interpretation dieses "Zwergenbogens". Ist dir sehr gut gelungen.

Liebe Grüße, Herbert

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 12. Januar 2014, 22:26

...
Wo die Trottel ihren Flugschein gemacht haben, will ich garnicht wissen! ...


Für mich keine Frage, Hadu.

Die haben von oben die Kuppeln für die Boote von Kollegen gehalten... Das kommt eben davon, wenn man am Steuer Kröten lutscht.

Ach so, Walter:

Ein schickes Modell! :)
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 860

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

17

Montag, 13. Januar 2014, 08:12

Schenial !! Wenns jetzt noch Trümmer regnat.. :D

Man muß aber zur Verteidigung der guten alten Außerirdischen sagen das ihre Fluggeräte ja durch den Einsatz der Ultraschallwerfer "gestört" waren. ;)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks