bond25

Fortgeschrittener

  • »bond25« ist männlich
  • »bond25« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 9. Juli 2004

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. Februar 2009, 19:55

"MichiModell" Hafenverkehrsboot - gealtert

Alt und abgerockt, aber noch lange nicht beim alten Eisen!

Über dreißig Jahre schon im Dienst, nie geliebt, aber stets als verlässliches Arbeitstier wie selbstverständlich angenommen. Die Jahre sieht man ihm an, der Zeitpunkt der letzten Pönung ist auch schon recht lange her. Eine recht hässliche Erscheinung ist das Boot geworden. Aber trotzdem tut es seinen täglichen Dienst. Nicht immer sind gleich zwei Mann an Bord, es ist eher die Ausnahme, dass ein Schiffsjunge die Drecksarbeit erledigt, während der Bootsführer sich gebärdet, als sei er ein richtiger Kapitän.

Und was soll das ganze?
Dieses kleine Boot soll einst für das Display meiner "Potsdam" herhalten. Ich möchte die Potsdam auf Reede vor Manila darstellen, mit ausgebrachtem Fallreep. An diesem soll der kleine Dampfer festgemacht sein. Die Flagge am Heck ist deshalb bereits die phillipinische. Der Bau des kleinen Bootes hat Spaß gemacht und ist an einem Tag gut zu schaffen. Zum ersten Mal habe ich mit Alterung experimentiert. Es ist tatsächlich genau so geworden, wie ich es mir vorgestellt habe. Später kommt noch eine Rauchfahne hinzu.
Die beiden Kerle sind Seeleute von Michi, sie stehen irgendwo zum Download zur Verfügung.
»bond25« hat folgende Bilder angehängt:
  • am Steg 01.jpg
  • am Steg 02.jpg
  • Würfel-01.jpg
  • Würfel-02.jpg
  • Würfel-03.jpg
  • Würfel-04.jpg
Gruß und Glückauf,
Lutz


temporäre Bastel-Auszeit!

a famous philosopher once said: "I´ll be back"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bond25« (8. Februar 2009, 11:26)


PowerTom

Fortgeschrittener

  • »PowerTom« ist männlich

Beiträge: 324

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2007

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. Februar 2009, 23:06

Hallo Lutz,

so ein "Appetithappen" für zwischendurch erhöht doch die Motivation für die größeren Projekte wieder enorm.
Schön in Szene gesetzt, freue mich schon wenn die Potsdam mit abgelichtet werden kann.

:prost: , Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PowerTom« (7. Februar 2009, 23:07)


Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 057

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8. Februar 2009, 00:46

Hallo Lutz,

"ich weiß nicht ob sie es schon wussten"...
ich finde gealterte Modelle sehr interessant :super:
Die Aussicht, Deine "Potsdam" im Diorama zu sehen, ist einfach @) :yahoo: :meister:
Das kleine Verkehrsboot wird sich bestimmt hervorragend neben der "Potsdam" machen; ich bin schon gespannt auf weitere Fotos.

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 579

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Februar 2009, 21:38

Auweh... die Alterung ist Dir ja geradezu beängstigend realistisch gelungen!

Hut ab!
Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

5

Montag, 9. Februar 2009, 14:12

Moin Lutz.

Wirklich gut anzusehen.
Sehr gelungen, die Alterung.

Gruß
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. Februar 2009, 15:43

Hi Lutz,
sehr schön die alterung. Dein bild beweist, dass ein Schiff nicht immer so frisch gepönt aussehen muss als käme es gerade aus der Werft.

Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (9. Februar 2009, 15:44)


Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

7

Montag, 9. Februar 2009, 15:48

Den Dampfer würde man in Hamburg oder Bremerhaven schon längst abgewrackt haben.

Klasse!
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

bond25

Fortgeschrittener

  • »bond25« ist männlich
  • »bond25« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 9. Juli 2004

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 12. Februar 2009, 19:45

Hallo und Verzeihung für die lange Funkstille,
vielen Dank für Eure lieben Kommentare. Zur Zeit habe ich nicht immer Zeit hier zu schreiben, aber besser spät als nie.
@Lars: das Diorama wird nicht zu vergleichen sein mit Deinem Kunstwerk. Es wird lediglich aus einer Wasserfläche bestehen, die Potsdam liegt mit geworfenem Anker und ausgebrachtem Fallreep auf Reede, ein paar Figuren gesetzt und das hier gezeigte Boot liegt am Fallreep - mehr wird nicht zu sehen sein. Es soll durchaus allein um die Potsdam gehen.

@Wiesel: Aber er tuts doch noch! Einmal gründlich gereinigt und neu gepönt und der Kahn ist wie neu! Der macht gut und gerne nochmal dreißig Jahre mit ;)
Gruß und Glückauf,
Lutz


temporäre Bastel-Auszeit!

a famous philosopher once said: "I´ll be back"

Social Bookmarks