Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bastelwastl

Schüler

  • »Bastelwastl« ist männlich
  • »Bastelwastl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2008

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. Oktober 2014, 17:11

Metall auf Papier kleben [erledigt]

Hallo Klebegemeinde,
ich bin zur Zeit dabei, meine erste Lok, die rumänische Schmalspurlok Lxd2, aufzubauen.
Bin fast fertig und nun habe ich die Handläufe aus Draht angefertigt. Die senkrechten Handläufe habe ich mit Uhu angeklebt, alles gut.
Nur die Wagerechten halten nicht und fallen wieder ab.

Nun meine Frage, was für Alternativen zu Uhu gibt es ausser Sekundenkleber?
Welche Erfahrungen habt Ihr mit diesem Materialmix?

Gruß
Bastelwastl

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. Oktober 2014, 18:39

Probier einmal Weißleim, Du wirst Dich wundern.

René
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 656

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. Oktober 2014, 18:41

Wenn es mit dem Sekundenkleber nicht hinhaut, würde ich mit Ponal versuchen. Übrigens; meiner Erfahrung nach sollte es auch mit Uhu (Uhu flinke flasche oder Uhu-Kraft) funktionieren – man muss nur mit dem Zusammenfügen der Teile abwarten, bis der Klebstoff auf den beiden Seiten der Klebernaht teilweise durchtrocknet ist – das ist nach 2 -3 Minuten der Fall.
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Bastelwastl

Schüler

  • »Bastelwastl« ist männlich
  • »Bastelwastl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2008

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. Oktober 2014, 22:30

Danke für diesen hervorragenden Typ. Habe ich heute Abend sofort ausprobiert und es hält.
Manchmal sieht man die naheliegenden Dinge nicht, obwohl ich schon seit Jahren Ponal verwende.
Wieder was dazugelernt.

Herzliche Grüße
Bastelwastl

Social Bookmarks