Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Niklaus Knöll« ist männlich
  • »Niklaus Knöll« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 759

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 09:59

Messe Friedrichshafen

Hallo Freunde!
Bald schon steht wieder die Modellbaumesse in Friedrichshafen vor der Tür. Ich möchte meinen Messebesuch planen und würde mich interessieren, wer von Euch ist denn als Aussteller vor Ort. Vom HMV weiss ich durch die Klubzeitschrift, aber wird das ganze im Moment lieferbare Sortiment auch dabeisein?
Ist cfm, G+K, und eventuell andere Anbieter auch da? Bitte um Info`s.
L.G. Niklaus
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

2

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 10:05

Hallo Niklaus,

in Leipzig hatte HMV das gesamte Programm des Gesamtkataloges vor Ort. Andere Verlage weiss ich leider nicht.

Gruß

Robi
Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.

  • »morewings« ist männlich

Beiträge: 763

Registrierungsdatum: 21. Juni 2004

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 14:26

Messe Friedrichshafen

@all, Hallo Niklaus,

in Friedrichshafen wird das Buchzentrum Empfingen vertreten sein.
Mit Wilhelmshavener, GK-Verlag, Instant durable, Schreiber, Geli, DSM, HS-Design, HMV, Shipyard u.v.a.
Ich bin auch wieder bei der IG-Kartonmodellbau. Unser Stand hat 84m².

Das lohnt sich doch!

Viele Grüße,
Roman
LG Roman

"Some people’s idea of free speech is that they are free to say what they like, but if anyone says anything back, that is an outrage." (Sir Winston Churchill)

  • »Niklaus Knöll« ist männlich
  • »Niklaus Knöll« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 759

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 17:32

Hallo Robi, hallo Roman
Aber sicher lohnt sich das. Ich bedanke mich für die Info`s. Da heisst es wieder mal ordentlich Kohle bunkern und die Weihnachtswünsche strtegisch geschickt an die Familie weitergeben. Leider habe ich dann zwar keine Überraschung mehr unter dem Baum, aber damit kann ich leben, denn dafür gibts dann auch keine Krawatten und sonstigen Firlefanz, den ich eh nicht gebrauchen kann. :D
Grüsse Niklaus
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

Social Bookmarks