• »Jahrgang 51« ist männlich
  • »Jahrgang 51« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 6. Januar 2011

Beruf: glücklicher Rentner

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. September 2011, 13:47

Meine Modelle in 1:250 Wasserliniene : ein Prinz

Dieses Modell habe ich vor 9 Jahren gebaut. Es ist die " Pl***** Prinz Eugen " und mein erstes mehrere tausend Teile Modell. Ich habe damals die Aufgabe total unterschätzt und echt gekämpft und war heilfroh wie ich mit dem Prinzen fertig war. Die Prinz Eugen ist aber wirklich das schönste Schiff der Kriegsmarine und ich werde sie bestimmt noch einmal bauen. Die Bismarck auf dem letzten Foto ist nicht von mir, die beiden Schiffe gehören aber zusammen. Dabei fällt mir ein : Ich habe noch nie eine Bismarck gebaut

Gruß Wolfgang
»Jahrgang 51« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG1258.JPG
  • CIMG1272.JPG
  • CIMG1273.JPG
  • CIMG1274.JPG
  • CIMG1275.JPG
  • CIMG1276.JPG
  • CIMG1264.JPG
  • CIMG1265.JPG
  • CIMG1327.JPG
Es geht immer noch besser.

fraa737k

Fortgeschrittener

  • »fraa737k« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 7. Juli 2006

Beruf: Bürokaufmann

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 22. September 2011, 21:12

Hallo Wolfgang,

dein Prinz sieht sehr gut aus. Wie hast du die Reling und die Takelung gemacht?

Gruß

Frank

  • »Jahrgang 51« ist männlich
  • »Jahrgang 51« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 6. Januar 2011

Beruf: glücklicher Rentner

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. September 2011, 14:22

re fraa737k

Entschuldigung, dass ich jetzt erst Anworte. Die Reeling besteht aus Karton und Faden. Die Methode habe ich bei den Bauberichten zu T35 und Admiral Scheer beschrieben, schau da mal nach.

Gruß Wolfgang
Es geht immer noch besser.

Social Bookmarks