• »Harald Steinhage« ist männlich
  • »Harald Steinhage« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 30. Januar 2007, 17:05

Meine kaiserliche Flotte

Hallo,

ich möchte Euch mal meine Schiffe der kaiserlichen Flotte vorstellen.

Als nächstes wird die SMS Thüringen auf Stapel gelegt .



Gruß Hastei
»Harald Steinhage« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4659.jpg
  • DSCN4656.jpg
  • DSCN4656.jpg
  • DSCN4652.jpg
  • DSCN4659.jpg
  • DSCN4657.jpg

Albert Weigl

Fortgeschrittener

  • »Albert Weigl« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 30. Januar 2007, 17:22

RE: Meine kaiserliche Flotte

Hallo Hastei,

Deine kaiserliche Flotte sieht Klasse aus:super: :super: :super: .
Gratuliere zu diesem Flottenmanöver.

Frage: "Kannst Du die Namen der Schiffe auf den Bildern benennen?"

Gruß aus einem dämmrigen nassen Regensburg

Albert

  • »Harald Steinhage« ist männlich
  • »Harald Steinhage« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 30. Januar 2007, 18:23

RE: Meine kaiserliche Flotte

Hallo Albert,

die Namen ? Tja , alles SMS , nicht geordnet , die Dicken :
von der Tann, Moltke ,Seydlitz, Scharnkorst ,König und Friedrich der Große ,Kaiserin Auguste, und Victoria Luise.
Dann Beowulf, S 107, B 98 , S 67 und A 20, M 88 .
Hab ich wen vergessen ?

Gruß Hastei

meine Wünsche : Undine ,Emden ,natürlich Baden und Derfflinger , und und und...

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 30. Januar 2007, 20:50

Moin Hastei,
nicht schlecht! Aber ein großes Manko ist doch dabei! Du musst Dir unbedingt die HMV-Baden von Peter Brandt besorgwen. Ein echtes Highlight!
Grüße aus Flensburg
Jochen

Hinnerk

Schüler

  • »Hinnerk« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 14. Januar 2007

Beruf: CNC-Fräser

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 30. Januar 2007, 23:06

Re: Meine kaiserliche Flotte

Moin Moin Hastei
Mensch da hat nicht nur seiner Majestät feuchte Augen,
(siehe Hagen von Tronje)
sonder meiner einer auch :( ,da liegt mein Ziel vor mir auf dem Bildschirm :] ,
nur ich fange mit der Deutschen Hochseeflotte erst an !
Da kann man sich nur vor dir verneigen und sagen :meister: :meister: :respekt:

6

Mittwoch, 31. Januar 2007, 12:54

Hallo Harald,

endlich sieht man einen Teil Deiner Flotte auch hier im Forum. Es hat schon etwas für sich wenn man sich nur auf ein oder zwei Teilgebiete konzentriert. Übrigens, sauber gebaut Deine Schiffe.
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

Helmut Wiesmann

unregistriert

7

Mittwoch, 31. Januar 2007, 13:29

RE: Meine kaiserliche Flotte

Hallo Harald

Imponierend, wie viele Einheiten der Kaiserlichen Du schon gebaut hast.
Die Modelle wären es auf jeden Fall wert, auch mal einzeln vorgestellt zu werden.

....und was die S.M.S. Baden angeht (da stimme ich Jochen zu), könnte ich Dir noch
ein Exemplar abtreten.

Jetzt fehlt nur noch Deine Bundesmarine-Sammlung im Bild.

Ist der geplante Vitrinenschrank in Arbeit?

Freundliche Grüße

Helmut

  • »Schreinerrainer« ist männlich

Beiträge: 853

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2006

Beruf: Schreiner & Busfahrer

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 31. Januar 2007, 15:39

RE: Meine kaiserliche Flotte

Hallo Harald! Gruß aus Siegen, Toll, deine Kaiserliche Flotte! Ich finde diese alten Schiffe sind einfach wunderschön. Werde auch welche bauen, aber ich bin noch nicht so weit.Muß noch üben! Überigens, wenn du die Scihiffe aus Holz bauen willst, dann komm zu mir, denn hier giebt es genug davon. 1oo Meter von meinem Haus entfernt liegt der ganze Wald flach. Du brauchst nur ein Fichtenmoped mitzubringen, und fleißig zu arbeiten. Dann hast Du Holz genug um Deine Kaiserliche Flotte im Maßstab 1 :1 zu bauen.
Gruß Schreinerrainer

  • »Schreinerrainer« ist männlich

Beiträge: 853

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2006

Beruf: Schreiner & Busfahrer

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 31. Januar 2007, 21:28

RE: Meine kaiserliche Flotte

Entschuldigung, war ein mißverständniss! Ich wollte dir nur auf eine etwas dämliche Art sagen, das der letzte Orkan bei uns den ganzen Wald umgepustet hat
Gruß Schreinerrainer

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 2 066

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 1. Februar 2007, 14:32

RE: Meine kaiserliche Flotte

Hallo Hastei,
deine Wünsche werden war,wenn auch nicht gleich... :D also die "Baden" wird es als Wiederauflage geben mit Unterwasserschiff,die "Emden" kommt in Tropenfarbe und die "Panther" in grau und Tropen....
Gruß Werner

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 1. Februar 2007, 15:18

RE: Meine kaiserliche Flotte

Mönsch Werner.

Da muß ich ja schon anfangen zu sparen, bei den Aussichten, die Du beschreibst....


Gruß
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Piedade 73

Erleuchteter

  • »Piedade 73« ist männlich

Beiträge: 2 361

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 1. Februar 2007, 21:06

RE: Meine kaiserliche Flotte

Hallo Hastei,

beeindruckend Deine Flotte aus WK I. Diese Schiffe haben doch ihre ganz besondere Ausstrahlung. Stelle doch bitte jedes einzelne Modell mit vielen Bildern in die Galerie; ich glaube, das wird viel Beachtung finden.

Gruß Wolfgang.

Liekedeeler

Fortgeschrittener

  • »Liekedeeler« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

13

Freitag, 2. Februar 2007, 14:19

RE: Meine kaiserliche Flotte

Lieber Hastei,

ich erblasse vor Neid. Ich habe zwar alle Bögen, die bei dir als gebaute Schiffe auf dem Bild zu sehen sind, aber gebaut sind sie bis auf wenige nicht. Daher nehme ich deine Seite als Vorbild für eine ähnliche Aufstellung, wenn ich mal so weit bin. Alles toll gebaut, die Dickschiffe ein Traum. Leider bin ich gerade am rechten Auge am grauen Star operiert und das Linke kommt im März dran. Dann gehts aber wieder los mit den Bauberichten von Liekedeeler.

Herzliche Glückwünsche zur kampfstarken Flotte,
ebenso herzliche Grüße
Liekedeeler

P.S. Vielleicht bringt der liebe Hagen auch mal ein Foto von seiner Flottenaufstellung
»Liekedeeler« hat folgendes Bild angehängt:
  • Flotte_07_06_060c.jpg
Was kümmert es die See, welcher Teil gerade Welle ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Liekedeeler« (2. Februar 2007, 14:20)


Liekedeeler

Fortgeschrittener

  • »Liekedeeler« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

14

Freitag, 2. Februar 2007, 15:36

RE: Meine kaiserliche Flotte

Hallo Hagen,

schön von dir zu hören. Ich hatte wirklich gedacht, das du als kaiserlicher Fan schon alle Modelle gebaut hast. Jetzt bin ich ja fürchterlich erschrocken, ist der liebe Hastei unser Klebemeister mit der größten, fertigen kaiserlichen Flotte, oder gibt es noch einen Fan, der noch mehr kaiserliche Schiffe zu bieten hat?

Grüßle Liekedeeler

Leute outet Euch!!!
Was kümmert es die See, welcher Teil gerade Welle ist.

  • »Harald Steinhage« ist männlich
  • »Harald Steinhage« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

15

Freitag, 2. Februar 2007, 15:43

RE: Meine kaiserliche Flotte

Hallo,

ja, ja, die kaiserliche Flotte, wer kennt sie noch heute ?

Mich hat sie schon immer faziniert. Ich habe sie fast alle .

Gruß Hastei
»Harald Steinhage« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4669.jpg
  • DSCN4671.jpg
  • DSCN4674.jpg
  • DSCN4668.jpg

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

16

Freitag, 2. Februar 2007, 16:48

RE: Meine kaiserliche Flotte

Ahoi Hastei,

klasse klasse Deine Flotte. Die ist ja schon museumsreif. So viele tolle Schiffe auf kleinem Raum, wirklich imponierend.



Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Albert Weigl

Fortgeschrittener

  • »Albert Weigl« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

  • Nachricht senden

17

Freitag, 2. Februar 2007, 18:30

RE: Meine kaiserliche Flotte

Hallo Hastei,

schön langsam bleibt mir die Spucke weg@)@)@) .

Wieviel Modelle der Kaiserlichen nennst Du Dein eigen - sags mir und lass mich vor Neid erblassen.

Gruß aus dem Binnländischen Regensburg

Albert

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Albert Weigl« (2. Februar 2007, 18:31)


Liekedeeler

Fortgeschrittener

  • »Liekedeeler« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

18

Freitag, 2. Februar 2007, 21:00

RE: Meine kaiserliche Flotte

Lieber Hastei,

nimm es mir bitte nicht übel, aber woher hast du die ganzen Modelle. Ich sehe allein 4 6-türmige Schiffe, von denen je 2 typgleich zu sein scheinen, die eventuell der Nassau-Klasse entstammen??? Mir war bisher nicht bekannt, dass sie als Modelle schon einmal aufgelegt worden sind. Ebenso bei den kleinen Kreuzern, bei denen jeweils eine Lücke nach dem 2. Schornstein zu erkennen ist, Stettin-Klasse? Kannst du bitte die Typen mal erklären? Wo kann man die Modelle kaufen? Oder konstruierst du die Modelle selber? Ich bin einfach überwältigt!!!

....................sprachlos
Was kümmert es die See, welcher Teil gerade Welle ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Liekedeeler« (2. Februar 2007, 22:03)


  • »Harald Steinhage« ist männlich
  • »Harald Steinhage« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

19

Samstag, 3. Februar 2007, 12:13

RE: Meine kaiserliche Flotte

Hallo ,

da muß ich Euch leider enttäuschen,

es sind alles Modelle 1 : 1250 ! Ich begann so Anfang der 80er Jahre

diese kleinen Modelle zu sammeln. Zu der Zeit kam ich gar nicht auf

den Gedanken, Kartonmodelle zu bauen. Ich dachte die Zunft ist

ausgestorben bis ich vor ca.3 Jahren dieses wunderbare Hobby des

schnippselns und klebens wiederentdeckte.

Gruß Hastei

ps. wenn diese kleinen Modelle alle 1:250 wären,ich habe davon ,

ohne angeben zu wollen, über 950 Stck,dann bräuchte ich bestimmt

riesig Platz

Übrigens, langjährige Sammler diese Maßstaben haben 2 bis 4 mal so viel,

wie ich .

Social Bookmarks