Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. Januar 2007, 16:12

Mein erster Großsegler....

....
»Tommys PaperCity« hat folgendes Bild angehängt:
  • U.S.S.Constitution.jpg
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 064

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 18. Januar 2007, 17:05

Revell

Moin zusammen,

das ist doch die grosse "USS Constitution" von Revell. Stimmts?

Ein schööönes Modell...wirklich...liegt bei mir auf Halde, seit meine erste aus den 70ern endgültig "verbraucht" war.

Wehmütige Grüsse

Haduw
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. Januar 2007, 17:58

RE: Revell

Hallo Hadu,genau das Riesending ist es. Ist zwar Plastik :rotwerd:(war vor meiner Kartonbaumacke), aber der wochenlange Zusammenbau hat richtig Laune gemacht.Ganz zu schweigen von der komplexen und verdammt umfangreichen Takelage. Das war vielleicht ne Strippenzieherei.Der Bausatz hat damals 99.- DM gekostet. Das war ca. 1 Jahr vor Einführung des Teuros. Hab den dann beim gleichen Laden danach nochmal für 99.- Euro gesehen.Wie war nochmal der Umrechnungschlüssel?... 1,95583....Witz komm raus....Tommy
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

Matchstik

Schüler

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 2. Juni 2006

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

4

Freitag, 19. Januar 2007, 10:01

Moin Tommy

Genau den Kahn hab ich auch in Arbeit,sehr schönes Schiff.
Dein Modell macht einen guten Eindruck.!!
..sogar die Leesegel sind getakelt,bravo

Uwe
Rettet den deutschen Wald,esst mehr Biber

http://www.streichholzbastler.eu/

Bonden

Schüler

  • »Bonden« ist männlich

Beiträge: 150

Registrierungsdatum: 28. Juni 2007

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. September 2007, 01:09

Ein hübsches Schiff, Kompliment! ;)
Vergesst die Manöver - immer ran an den Feind!
Lord Horatio Viscount Nelson, 29.09.1758 - 21.10.1805

Zur Zeit im Bau: HMS Mercury, 1:72, Shipyard


Für die kleine Werftpause: www.karton-im-wind.de

Social Bookmarks