Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. Dezember 2016, 18:21

Mein derzeitiger Hafen M 1:250

Hallo,
ich habe auf rd. 2m³ eine geänderte Hafenanlage aufgebaut.
Hier ein Bilderstrecke.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0436abc.jpg
  • DSCN0437abc.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (19. Dezember 2016, 18:45)


Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Hans-Joachim Möllenberg (19.12.2016), BlackBOx (20.12.2016), Klaus-D. (20.12.2016)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. Dezember 2016, 18:37

In diesem Diorama sollte eine Geschichte erzählt werden. Hier z. B. das Heben eines Schiffes.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0438abc.jpg
  • DSCN0439abc.jpg

Es haben bereits 4 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Hans-Joachim Möllenberg (19.12.2016), Andi Rüegg (19.12.2016), Klaus-D. (20.12.2016), Hi-Torque (27.12.2016)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. Dezember 2016, 18:39

Das große Schiff rechts im rechten Bild ist die Roland von Möwe, einem Schiff aus den 50er Jahren, das aber erst vor wenigen Jahren auf den Markt kam.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0440abc.jpg
  • DSCN0441abc.jpg

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Hans-Joachim Möllenberg (19.12.2016)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. Dezember 2016, 18:42

In einem Hafen gibt es vielel Industrieanlagen und Gewerbegebiete wie hier zu sehen ist.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0442abc.jpg
  • DSCN0443abcabc.jpg

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Hans-Joachim Möllenberg (19.12.2016)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. Dezember 2016, 18:44

Ich habe mal die Kamera direkt auf die Platte gelgt. Dabei sind die folgenden bilder herausgekommen.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0491abc.jpg
  • DSCN0492abc.jpg

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Hans-Joachim Möllenberg (19.12.2016), Andi Rüegg (19.12.2016), BlackBOx (20.12.2016)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

6

Montag, 19. Dezember 2016, 18:47

Der Fischfänger ist die auf 1:250 skalierte Gera des DSM.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0493abc.jpg
  • DSCN0494abc.jpg

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Hans-Joachim Möllenberg (19.12.2016), Andi Rüegg (19.12.2016), Schildimann (20.12.2016)

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

7

Montag, 19. Dezember 2016, 19:49

Hallo Modellschiff,

daran kann man sich kaum sattsehen. Eine gute Idee, die Tarnkästen der "Stier" zweckzuentfremden, da sieht man erst, wie groß die waren, die reinsten Container.

Mein Favorit ist der abgesackte Dampfer, der gerade gehoben werden soll. Welcher Schwimmkran ist das?

Zaphod

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 20. Dezember 2016, 05:22

Ahoi Ulrich,

Dein farbenfrohes und lebendiges Hafendiorama gefällt mir ausgesprochen gut. Hierin wirken die dort aufgestellten Schiffe und Boote viel besser als wenn man sie einzeln ohne Hintergrund darstellt.

daran kann man sich kaum sattsehen.


Stimmt !!!!


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 20. Dezember 2016, 09:02

Diesmal habe ich kleinere Modell zum Bestücken der Hafenalage genommen. Da gibt es mehr Durchblicke und Perspektiven.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0495abc.jpg
  • DSCN0496abc.jpg

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Markus Gruber (20.12.2016)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 20. Dezember 2016, 09:05

Die zwei "Arbeitspferde" sind die Ciandra und die Jason aus WHV. Rechts die Vorwärts der DSR, Modell vom mdk.
Ich wollte die Szenen in etwa Ende der 50er bis 60er Jahre darstellen.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0497abc.jpg
  • DSCN0498abc.jpg

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Markus Gruber (20.12.2016)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 20. Dezember 2016, 09:10

Natürlich gibt es auch Unglücke in einem Hafen. Hier ist ein Schiff abgesoffen und muss gehoben werden. Der Schwimmkran ist meine Eigenkonstruktion und das Heck der Wappen von Hamburg (1955 LI) samt Schornstein ragen aus dem Wasser.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0499abc.jpg
  • DSCN0501abc.jpg

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Markus Gruber (20.12.2016)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 20. Dezember 2016, 09:14

Hier das Geschehen
von der Seite.
»modellschiff« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN0500abc.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (20. Dezember 2016, 09:22)


Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Markus Gruber (20.12.2016)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 20. Dezember 2016, 09:19

Weiter mit der Kamera. Jetzt sind wir genau am Hebeort.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0501abc.jpg
  • DSCN0502abc.jpg

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Markus Gruber (20.12.2016)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 20. Dezember 2016, 09:21

Dann sind wir um die Stele herumgefahren und schauen das Gesehen von hier aus an. Damit ist mein fotografischer Rundgang beendet. Ich hoffe, er hat Euch Freude bereitet.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0503abc.jpg
  • DSCN0505abc.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (20. Dezember 2016, 09:28)


Es haben bereits 5 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Schildimann (20.12.2016), Markus Gruber (20.12.2016), Joachim Frerichs (20.12.2016), Zaphod (20.12.2016), Pianisto (21.12.2016)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 20. Dezember 2016, 14:55

Ahoi Ulrich,

tolle Bilder, besonders die Wasseraufnahmen von den Schiffen mit den dahinterliegenden Hafenfronten.

Das gesunkene Schiff gefällt mir auch sehr gut. Wie hast Du das angefertigt ? Der Unterwasserteil sieht interessant aus !


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 20. Dezember 2016, 16:51

Hallo,
das gesunkene Schiff habe ich folgendermaßen angefertigt: Das kopierte Heck der WvH habe ich angefertigt, Länge 12 cm. Auch Längsspant und Querspanten drin. Dann zeichnete ich die Wasserlinie ein und zwar so, dass das letzte Teil des Hecks höher aus dem Wasser ragt als das Teil , auf dem der Mast steht. Dann mit einer scharfen Klinge die Wasserlinie aufgeschnitten und die überschüssigen Spanten entfernt. Die offene Grundfläche verschlossen, und das Modellteil mit feinem Sand auf Weißleim versehen. So ein Wrack ist ja manchmal mit algen und Muscheln bewachsen. Der Rest war dann grün-schwarze Farbe. Der Schornstein ist ein Oberteil des kopierten Originalmodellstück. Dann habe ich von dem parallel dazu gebauten Modell der WvH auf einen Karton den Umriss des Modells gezeichnet und dann die Decks wie bei einer Draufsicht eingefärbt. Da das Teil unter Wasser liegen soll, brauchte es nicht sehr exakt gezeichnet zu sein. Denn das Wrack liegt nicht im blauen, durchsichtigen Mittelmeer sondern irgendwo im Wasser der Elbe oder Nordsee. Die Decksdraufsicht kommt unter einen dünne Abdeckfolie.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0506.JPG
  • DSCN0508.JPG

Es haben bereits 5 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Helmut B. (20.12.2016), Pitje (20.12.2016), Zaphod (20.12.2016), Joachim Frerichs (21.12.2016), Schildimann (21.12.2016)

Helmut B.

Hennings Dino

  • »Helmut B.« ist männlich

Beiträge: 10 596

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 20. Dezember 2016, 21:44

Vielen Dank für die Bilder, Ulrich! :)

(...und der Dank würde noch dicker ausfallen, wenn die Bilder eine etwas höhere Auflösung hätten...
Aber das soll meine Meinung über die Qualität und Umsetzung der Idee "gesunkenes Schiff" nicht abschwächen)
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Pitje

Erleuchteter

  • »Pitje« ist männlich

Beiträge: 2 558

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

Beruf: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 20. Dezember 2016, 23:38

Hallo Ulrich,

die Hafenanlage ist ein echter Knaller, voller kleiner und feiner Details. Mir gefällt der Schwimmkran besonders gut, würde ich für den HHLA III halten, der immer noch fleißig im Hamburger Hafen unterwegs ist. Klasse! :thumbsup: :thumbsup:

Viele Grüße
Peter
Parallel im Bau:
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 07:03

Ahoi Ulrich,

vielen Dank für den Baubericht des Wracks.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 09:07

Hallo Helmut,
ich nehme beim Hochladen eine Bilderauflösung 640 (oder so um dieses Drehe). Wenn ich Vollauflösung benutze nimmt das System wegen zu hoher Auflösung die Bilder nicht an.
@Pitje, richtig erkennt. Das Modell ist Eigenbau.
Ulrich

Markus Gruber

Anfänger

Beiträge: 157

Registrierungsdatum: 5. Februar 2015

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 10:50

Hallo Ulrich,

Zitat

ich nehme beim Hochladen eine Bilderauflösung 640 (oder so um dieses Drehe)
nimm doch 1024 Pixel auf der längeren Seite, das macht die Sache um einiges detailreicher. Auflösung von 1280 Pixeln ist auch ncoh zugelassen.

Social Bookmarks