Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Uwe Jäger

Fortgeschrittener

  • »Uwe Jäger« ist männlich
  • »Uwe Jäger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 283

Registrierungsdatum: 25. August 2004

Beruf: Personal- u. Einsatzplaner

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Juli 2005, 18:29

Mega Graphic Porsche 692C Repsol

Hallo Kartonmodellbaufreunde,

hat jemand schon mal mit folgendem Bogen zu tun gehabt oder kennt den Verlag?

Mega Graphic Porsche 692C Repsol, Kartonmodell Bausatz, Autos, Maßstab: 1:24, Teile: 672, Sehr detailliertes Modell mit kompletter Inneneinrchtung und Motor. Mit Anleitungsskizzen und Modellfotos

Es gibt von dieser Firma mehrere recht interessante Rennwagenmodelle, mich interessiert eigentlich, ob im Bogen eine deutsche oder englische Bauanleitung beiliegt. Oder vielleicht reichen die Anleitungsskizzen und Modellfotos.

Besten Dank für Eure Erfahrungen.
»Uwe Jäger« hat folgendes Bild angehängt:
  • 6093006.jpeg
Mit freundlichen Grüssen aus Zwenkau (Sachsen)

Uwe Jäger
_________________
in Arbeit:

- Bauten aus Karton f. Spur 0e Schmalspuranlage
- Burg Karlstein aus dem Betaxa-Verlag (muss warten!)
- in Absicht Luftschiff "Graf Zeppelin" von Schreiber
__________________________________________

Feststellung: Hat man mehr als 2 Kartonmodellbaubögen im Vorrat, ist die Auswahl doch schon nicht mehr so einfach!

ninakmis

Schüler

  • »ninakmis« ist männlich

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 28. Juni 2010

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. November 2010, 22:14

Hallo,

es ist recht seltsam auf ein 5 Jahre altes Beitrag zu antworten, aber ich konnte einfach nicht wiederstehen :D. Dieses Model liegt mir auf dem Tisch so kann ich eine Auskunft geben.

Im Bogen gibt es keine deutsche, oder englische Bauanleitug. Die Anleitungsskizzen sind recht detailiert, und gut "lesbar". Ich denke daß es auch ohne Bauanleitung baubar ist.

Es ist ein sehr schönes Modell. In Berechnung kostet es nicht mal 3 € und ist immer noch zu bekommen.

Hier die Bauanleitung:
»ninakmis« hat folgendes Bild angehängt:
  • Porsche 962Cnavod.jpg
Demut ist eigentlich nichts anderes als eine Vergleichung seines Wertes mit der moralischen Vollkommenheit.

Immanuel Kant

Social Bookmarks