Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 442

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. Februar 2011, 20:54

Mechanischer Hammer Leonardo da Vinci (Paper Pino / Free Download) 50% skaliert

Ich habe ein Modell von PaperPino verkleinert und etwas umgebaut.

Das Modell ist normalerweise zerlegbar. Ich habe einige Teile dazugebastelt und durch Zahnstocher und Spieße ersetzt.

Dadurch ist das Ergebniss im Westentaschenformat ganz gut gelungen:
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0386.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 442

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. Februar 2011, 20:59

Ohne Kommentar:
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0390.jpg
  • IMG_0413.jpg
  • IMG_0411.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 442

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. Februar 2011, 21:00

Ein Makro das die ganze Wahrheit zeigt ;) ;) ;)
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0389.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 442

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. Februar 2011, 21:02

Zwei nachbearbeitete Bilder:

Übrigens das Modell ist natürlich voll funktionsfähig.
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0412.jpg
  • IMG_0413a.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 442

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. Februar 2011, 21:04

Und zum Schluß noch zwei "Zeichnungen" des Modells.

Hat Spaß gemacht und ist ein hübsches Modell geworden.

Liebe Grüße aus Wien, Herbert
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0407.jpg
  • IMG_0409.jpg

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 976

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 15. Februar 2011, 11:00

Zitat

Original von Micro
Ein Makro das die ganze Wahrheit zeigt ...


Genau!


Ein interessantes Modell sauber gebaut, Herbert. =)
Bis die Tage...

Helmut


"Der größte Feind des Wissens ist nicht Unwissenheit, sondern die Illusion, wissend zu sein."

In Memoriam Stephen Hawking



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich

Beiträge: 3 232

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 15. Februar 2011, 12:28

Servus Herbert,

Das Modell ist sozusagen der Hammer :D, in jeder Beziehung...

Liebe Grüße
Robert
in Arbeit:Stallion - GPM

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 442

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 16. Februar 2011, 23:06

Danke Helmut und Robert.

Wer von euch zur GoMo nach Wien kommt darf selbstverständlich "am Rad drehen" und den Hammer in Aktion sehen.

Liebe Grüße, Herbert

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 961

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. Juli 2014, 19:17

Hallo Herbert,
bin jetz erst auf den Hammer gestoßen. Solche Funktionmodelle begeistern mich immer wieder. Karton ist eben ein fast universell einsetzbarer Werkstoff und steht hinter keinen anderen zurück.
Viele Grüße
Ulrich

Social Bookmarks