hallifly

Erleuchteter

  • »hallifly« ist männlich
  • »hallifly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 960

Registrierungsdatum: 12. Februar 2011

Beruf: Elektriker/Rentner

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Januar 2016, 21:41

Me-262 "Schwalbe", 1:33, GPM Nr.186

Hallo!

Schon einige mal hier im Forum aufgetaucht - hier meine Version. Wollte eigentlich mal ganz entspannt einen Bogen nehmen, zerschneiden und zusammenkleben! Doch ganz so einfach war die Sache dann doch nicht! Trotzdem muß ich sagen ein schönes Modell, von der Konstruktion her und vom Aussehen. Gefällt mir einfach die Schwalbe! (wenn ich die mit der DH-100 Vampire vergleiche, die ich im Augenblick auf dem Bildschirm habe :wacko: ) Doch wie gesagt ein paar Ecken gibt's , aber inzwischen zweifle ich nicht mehr an meinem Verstand, sondern suche den Fehler auch schon mal in der Konstruktion. Einmal hatte ich Glück im Unglück, denn bei dem Chaos, das durch meinen PC-Crash entstanden war, hatte ich die Tragflächenenden eingebüßt. Nachdem ich die mit viel Mühe, farblich passend, neu ausgedruckt hatte, musste ich feststellen, dass die schlicht zu klein sind 8o ! Also noch etwas gestreckt und passt :rolleyes:! Das einzige, wo ich total unzufrieden bin, ist die Kanzel. Werde bei den Formen von Gips wieder zurückgehen auf Epoxidharz! Ist zwar schwieriger in der Fertigung aber die Oberfläche wird viel besser! Wenn ich wieder in meiner Werkstatt bin werde ich die nächsten geplanten Teile in einem Rutsch gießen.

Doch ansonsten kann ich Euch Mut machen - einfach relaxt an das Teil rangehen, und von solchen Kleinigkeiten wie zu kleine Spanten, falsche Nummerierung, schlechte Zeichnungen, fehlende Klebelaschen u.ä. nicht entmutigen lassen

Jetzt aber ein paar (Winter)bilder

Gruß Harald
»hallifly« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2.JPG
  • 3.JPG
  • 4ed.JPG
  • 5.JPG
  • 6.JPG
  • 7.JPG
  • 8.JPG
  • 9.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »hallifly« (28. Januar 2016, 21:57)


Es haben bereits 5 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Horst_DH (26.01.2016), ReSzAT80 (27.01.2016), DocHoliday (29.01.2016), Hans-Joachim Möllenberg (30.01.2016), luebke53 (01.02.2016)

hallifly

Erleuchteter

  • »hallifly« ist männlich
  • »hallifly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 960

Registrierungsdatum: 12. Februar 2011

Beruf: Elektriker/Rentner

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Januar 2016, 21:52

Teil 2
»hallifly« hat folgende Bilder angehängt:
  • 10.JPG
  • 12.JPG
  • 13.JPG
  • 14.JPG
  • 15.JPG
  • 16.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hallifly« (28. Januar 2016, 22:19)


Es haben bereits 6 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Horst_DH (26.01.2016), Ralf S. (27.01.2016), Spitfire (27.01.2016), ju52-menden (27.01.2016), Black Hole (29.01.2016), Hans-Joachim Möllenberg (06.02.2016)

hallifly

Erleuchteter

  • »hallifly« ist männlich
  • »hallifly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 960

Registrierungsdatum: 12. Februar 2011

Beruf: Elektriker/Rentner

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. Januar 2016, 22:01

Hallo Computerspezialisten!

Habe das schon einige Mal angesprochen ;( ! Wie kann ich verhindern,dass in den kleinen Vorschaubilder immer mein Originalbild gezeigt wird. Ist hier besonders ärgerlich weil da ja auch Zeichen zu sehen sind die das nicht sollten :wacko: Siehe letztes Bild. Habe bei der Bearbeitung schon verschiedenes probiert - habe nur Erfolg wenn ich ein Bildschirmfoto mache, aber da ist die Qualität entsprechend :S

Danke Harald

Einzelne Bilder wegen der Hakenkreuze entfernt. Helmut

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 981

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. Januar 2016, 22:12

Hallo Harald,

Respekt, davon, dass man diesem Modell manche Tücke nachsagt, ist bei Deiner Maschine nichts zu sehen !

Zaphod

AAP

Schüler

  • »AAP« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2008

Beruf: Kartograph

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. Januar 2016, 22:46

Hallo Harald,

deine SONY SLT A77 Digitalkamera speichert ein Vorschaubild mit in der JPEG-Datei ab, welches vom MAGIX Foto & Grafik Designer 11, mit dem du retuschiert hast, unverändert bleibt.
Und dieses zeigt dann die Vorschau an.
Hier ist beschrieben, wie du diese Vorschau löschen kannst:
Thumbnail entfernen

Gruß Andreas

hallifly

Erleuchteter

  • »hallifly« ist männlich
  • »hallifly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 960

Registrierungsdatum: 12. Februar 2011

Beruf: Elektriker/Rentner

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Januar 2016, 22:36

Hallo Zaphod und alle Anderen!

Herzlichen Dank für die positive Wortmeldung und die "gefällt mir" Klicks - jetzt geht's weiter mit der DH-100 :rolleyes:

- Andreas

Herzlichen Dank für Deine Antwort! Das da eine ganze Menge an Daten mitgesendet werden war mir schon klar, aber das mit dem Vorschaubild kannte ich nicht ;( ! Habe gleich mal gegoogelt, da ich meinen neu installierten PC nicht gleich wieder mit Programmen zumüllen will. Doch die Möglichkeit die Exif-Dateien mit dem Explorer zu löschen funktionierte nicht. Leider war dann mein Versuch den Viewer (64bit-Version) herunterzuladen nicht von Erfolg. (Fehlermeldung Signatur beschädigt) Werde es aber noch mal versuchen. So, das hätte ich jetzt auch über PN senden können - aber vielleicht haben Andere auch das Problem.

Gruß Harald

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

luebke53 (12.02.2016)

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

7

Samstag, 30. Januar 2016, 11:39

Hey, Harald,

DU hast dieses Ding auch zusammen genagelt...?! Klasse! Und ein durchaus zeigbares Ergebnis erzielt, möchte ich sagen.
Aber.... du siehst mich irritiert... WO sind die Schweizer Kokarden auf der Mühle?
Du wirst mir nicht krank werden jetzt...
Betreffs der Kanzel... Tja, Lümmel, die hättest du von mir bekommen können. Die hatte ich ja für meine bereits gemacht. Liegt hier und wartet auf Abnehmer.

Viele Grüße

till
Is das Kunst, oder kann das wech?

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

B111 (30.01.2016)

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

8

Samstag, 30. Januar 2016, 19:46

Hey, Harald,

ich habe grad´ mal in meinem alten Baubericht geschaut. Kein Wunder, daß du mit der Cockpitzhaube nicht zufrieden bist. Ciesilski hat da ein bißchen rumgeschweint. Den Rahmen bekommt man mit seinem Material m.E. nicht hin.

Viele Grüße

till
Is das Kunst, oder kann das wech?

Hans Joachim

Anfänger

  • »Hans Joachim« ist männlich

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2015

Beruf: Pensionär (Eisenbahner)

  • Nachricht senden

9

Samstag, 6. Februar 2016, 17:21

Moin Harald.
Mir gefällt Deine 262, hast Du doch sauber hinbekommen. auch die Kanzel ist doch vorzeigbar. Das Fahrwerk mit den Fahrwerksschächten sind ebenfalls prima geworden. Ich habe die 262 auch schon gebaut, aber im Maßstab 1: 50 vom Wilhelmshavener- Verlag.
Gruß Hans Joachim

Social Bookmarks