Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

wolkenstürmer

Fortgeschrittener

  • »wolkenstürmer« ist männlich
  • »wolkenstürmer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 27. Januar 2005

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Januar 2011, 16:12

März = Monat des Kartonmodellbaus in Flensburg

Hallo zusammen,

wie ich im November schon einmal angekündigt habe, hat unsere Arbeitsgruppe "Kartonmodellbau zwischen den Meeren" in diesem Jahr viel vor.

Zum einem Treffen wir uns wieder regelmäßig jeden letzten Freitag im Monat um 19:00 Uhr in der Bibliothek im Flensburger Schiffahrtsmuseum (nächstes Treffen am 28.01.2011) aber speziell im März stehen noch ein paar mehr Termine auf dem Programm die ich Euch kurz vorstellen möchte.

Wir bieten einen Volkshochschulkurs in Flensburg an. am 01.+08.+15.03.2011 jeweils von 19:00-21:00 Uhr gibt es einen Kurs "Kartonbau für Wieder-und Einsteiger". In dem Kurs wollen wir einmal natürlich einen Vortrag über die Grundlagen abhalten und dann mit den Teilnehmern zusammen unter Anleitung basteln. Als Modelle werden wir kleine einfache nehmen. (oder vielleicht doch das beliebteste Einsteigermodell: "Die Bismark" :D)
Also wenn Ihr jemanden in der Nähe von Flensburg kennt der unbedingt mal Kartonmodellbau machen soll, schickt ihn zu uns!

Am 20.03.2011 (Termin unbedingt merken !!!) haben wir im Flensburger Weiche Huus einen Saal gemietet wo wir das Hobby Kartonmodellbau vorstellen wollen. Hier werden Modelle ausgestellt, es wird gebastelt und es werden zwei Vorträge gehalten. Voraussichtlich von 11:00-17:00 Uhr können alle Interessierten kommen. Natürlich wollen wir auch ordentlich Fachsimpeln.

Inwieweit man auch die Möglichkeit haben wird hier Bögen zu erwerben muss noch geklärt werden. Sobald ich hier mehr weiß, gebe ich noch Bescheid.

Ihr seit also alle Herzlichst eingeladen am 20.03.2011 nach Flensburg zu kommen. Evtl. möchte auch der ein oder andere ja auch teilnehmen bzw. Modelle ausstellen? Bei Fragen stehe dürft Ihr mir gerne eine PN senden bzw. hier posten.

Ihr seht im März haben wir viel vor. Daher auch die Überschrift: März = Monat des Kartonmodellbaus.

Viele Grüße
Thomas
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »wolkenstürmer« (4. April 2011, 18:50)


Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 665

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. Januar 2011, 16:42

Moin Thomas,
den Termin im März merke ich mir mal vor. Zu einem Treff werde ich auch mal kommen - nur im Januar nicht, da ich an diesem Wochenende auf Fanö bin.
Gruß
Jochen

Xatuth

Schüler

  • »Xatuth« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 29. August 2010

  • Nachricht senden

3

Samstag, 26. Februar 2011, 16:10

Moin Moin
Ich bin jetzt erst über diesen Termin gestolpert und da ich davon ausgehe, das der 20.3. 2011 gemeint ist, habe ich den Termin nun fett im Kalender eingetragen.

Gruß
Holger

wolkenstürmer

Fortgeschrittener

  • »wolkenstürmer« ist männlich
  • »wolkenstürmer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 27. Januar 2005

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Februar 2011, 12:01

Moin Holger,

erstmal schön, dass Du vorbeikommen möchtest. Und auch danke für den Hinweis mit dem Datum. 8o.

Habe ich dann gleich mal geändert.

Viele Grüße
Thomas
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

wolkenstürmer

Fortgeschrittener

  • »wolkenstürmer« ist männlich
  • »wolkenstürmer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 27. Januar 2005

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. März 2011, 19:34

Hallo zusammen,

da der 20.03.2011 näher rückt wollte ich das Thema nochmal nach oben schubsen.

Übrigens, der lokale Modellbauhändler Imlau Modellbau wird auch den ganzen Tag da sein. Eigentlich möchte er basteln, aber wenn Ihr ihn (z.B. mit Geld) überredet, könnt ihr dann auch Bögen erwerben. Er hat reichlich Bögen vom HMV, Passat-Verlag und Schreiber dabei.

Hier mal die Adresse von der Gaststätte "Weiche Huus"
Alter Husumer Weg 222
24941 Flensburg

Und falls ihr den neuen Bogen gleich unter die Klinge nehmen wollt... Auch kein Problem. Wir stellen extra Tische hin, damit Besucher auch basteln können.

Also bis zum 20.

Viele Grüße
Thomas
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

6

Donnerstag, 10. März 2011, 12:13

Hallo!
Schade!!!! ich kann, anders als auf dem Nordlichtertreffen gesagt nicht kommen, da ich 3 Tage vorher eine KnieOP habe und somit ans Sofa gefesselt bin.

wolkenstürmer

Fortgeschrittener

  • »wolkenstürmer« ist männlich
  • »wolkenstürmer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 27. Januar 2005

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. März 2011, 20:19

Moin Moin zusammen,

nur für alle die es noch nicht gesehen haben, dass am Sonntag hier was los ist, wollte ich den Thread nochmal nach oben schubsen.

Und wenn ich schon dabei bin, kann ich auch gleich über den VHS-Kurs berichten den wir gestern beendet haben. Der Kurs wurde an drei Dienstagen durchgeführt und war sehr interessant. Leider war die Teilnehmerzahl nicht so groß, aber sie reichte aus damit der Kurs nicht abgesagt wurde.

So wie es aussieht konnten wir dadurch auch mindestens drei Personen für dieses Hobby gewinnen und hoffen, dass die drei noch weiter machen werden.

Hier dann auch noch zwei Bilder.

Viele Grüße
Thomas
»wolkenstürmer« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-S7300939.jpg
  • k-S7300950.jpg
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

wolkenstürmer

Fortgeschrittener

  • »wolkenstürmer« ist männlich
  • »wolkenstürmer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 27. Januar 2005

  • Nachricht senden

8

Samstag, 19. März 2011, 21:55

Moin zusammen,

nun kann es morgen losgehen. Heute haben wir den Raum für morgen vorbereitet. Die Vitrinen aufgestellt, bestückt und schön geputzt natürlich auch. Dazu die Tische hingestellt zum basteln für uns und die Besucher und auch alles für die Vorträge vorbereitet.

Das ganze ging leider erst Abenda, da im Saal nebenan Mirja Boes heute einen Auftritt hat und unser Raum dafür auch erst noch benutzt wurde, aber dafür haben wir morgen unsere Ruhe :-)

Viele Grüße und hoffentlich bis morgen
Thomas
»wolkenstürmer« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC03767.jpg
  • DSC03766.jpg
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

wolkenstürmer

Fortgeschrittener

  • »wolkenstürmer« ist männlich
  • »wolkenstürmer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 27. Januar 2005

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 20. März 2011, 21:18

Hallo zusammen,

Zitat: "Das habe ich früher auch mal gemacht" Dies war der Satz den wir heute am meisten von den Besucher zu hören bekommen haben. Aber das kennen wir ja auch von hier im Forum.

Jedenfalls war dieser Tag ein riesen Erfolg. Ich weiß nicht wie viele Besucher gekommen sind, da es morgens gleich richtig losging und der Raum brechend voll war, sodass teilweise kein durchkommen mehr war.

Um die Mittagszeit wurde es dann ruhig und am frühen Nachmittag gab es nochmal einen etwas kleineren Ansturm. Ab 15:00 Uhr war es dann aber vorbei und wir haben gegen 16:00 Uhr auch angefangen einzupacken.

Wir hoffen nun natürlich möglichst viele Personen mit dem Kartonbauvirus infiziert zu haben. Mal sehen wer auch seinen Weg ins Forum findet. Frank Imlau (der Laden in Flensburg) hat jedenfalls viele Leute mit einem Bogen nach Hause schicken können. Die Bismark hatter er vorsorglich aber nicht mitgenommen :-). Es wurde aber dannach gefragt.

Auch nochmal ein Gruß an alle aus dem Forum die uns heute besucht haben. Auch hier war es schön die Leute persönlich kennen zu lernen. Kurt (Shiplover48) hatte auch seine Regina Maris dabei und ich konnte mir die ganzen ausgeschnittenen Fenster usw. mal im Original ansehen und war wirklich begeistert.

Hier aber nun ein paar Bilder. Das erste Bild wurde kurz vor dem Ansturm gemacht. Hier war noch alles schön ruhig und man konnte sogar etwas basteln.

Auf Bild zwei und drei der Stand von Imlau Modellbau. Interessant auch das was unter dem Tisch "erst" versteckt war.

Das vierte Bild.... Na wer erkennt ihn?

Fünfte und sechste Bild zeigt den großen Ansturm und beim letzten Bild ist Karl zu sehen der einen der beiden Vorträge hält. Auch diese wurden sehr gut angenommen und alle Stühle waren belegt. (Naja, war auch nur 15 und nicht soviele wie in Bremerhaven, aber immerhin)

Viele Grüße aus Flensburg
Thomas
»wolkenstürmer« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC03770.jpg
  • DSC03768.jpg
  • DSC03769.jpg
  • DSC03771.jpg
  • PICT0778.jpg
  • DSC03772.jpg
  • DSC03773.jpg
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 530

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 20. März 2011, 21:48

Moin Thomas,
also, den Bildern nach ist das eine überaus gelungene Veranstaltung gewesen - übertragene "Infektionen" sind absolut nicht ausgeschlossen :D . Die hellen Räume waren sicherlich eine gute Voraussetzung für die Darstellung des Kartonmodellbaus in all seinen Facetten. Meine Anerkennung für die Organisatoren aus meiner alten "Wahlheimat" Flensburg.

Gruß
HaJo

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 665

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

11

Montag, 21. März 2011, 08:14

Moin Thomas,
das habt ihr richtig gut gemacht! Schön, dass so viele Besucher eure Ankündigung gesehen haben und auch gekommen sind. Dass nebenbei auch etliche Bögen verkauft wurden, ist ein weiterer Erfolg! Auf den Tag könnt ihr stolz sein.
Gruß
Jochen

wolkenstürmer

Fortgeschrittener

  • »wolkenstürmer« ist männlich
  • »wolkenstürmer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 27. Januar 2005

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 23. März 2011, 19:42

Hallo zusammen,

wie ? Ihr habt gedacht das ist schon alles??? Der Monat März ist ja noch nicht zuende. Daher ruft auch schon die nächste Veranstaltung.

Am Sonntag den 27.03. von 10:00-17:00 Uhr ist im Flensburger Schiffahtsmusuem ein Tag der offenen Tür. Das Museum wird zur Zeit sehr aufwendig umgebaut und an diesem Tag möchte das Museum allen Interessierten den aktuellen Stand der Baumaßnahmen zeigen. Als "Rahmenprogramm" sind wir dann auch mit vor Ort mit einer kleinen Ausstellung und vorführbasteln.

Damit das auch bekannt wird gibt es dazu einen Artikel in der Moin Moin. Dies ist ein Wochenblatt hier in Flensburg und dem Raum Schleswig-Flensburg mit einer Auflage von 170.000 Stück. Und damit auch keiner das übersieht, stehen wir sogar damit auf der "TITELSEITE". Und zusätzlich ist auf der Homepage der Moin Moin dieser Artikel auch auf der Startseite zu sehen (www.moinmoin.de)

Wenn nun noch mal einer sagen soll, dass er hier im Norden nicht mitbekommen hat, dass es noch Kartonmodellbau gibt !!! Dann weiß ich auch nicht mehr.

Achja, damit der März schön ausklingen kann, sind wir mit Ausstellung und basteln auch am 02.+03.04. im Schiffahrtsmuseum in Apenrade in Dänemark zu finden. Mal sehen was unsere dänischen Nachbarn so alles zum Kartonmodellbau sagen.

Viele Grüße wünscht
Thomas
»wolkenstürmer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Moin Moin.jpg
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

wolkenstürmer

Fortgeschrittener

  • »wolkenstürmer« ist männlich
  • »wolkenstürmer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 27. Januar 2005

  • Nachricht senden

13

Montag, 28. März 2011, 19:17

Hallo an alle,

auch dieser Tag ist geschafft und wir sind wieder sehr zufrieden gewesen. Mit der guten Ankündigung in der Presse kamen zahlreiche Besucher ins Musuem und wir konnten mal wieder nicht wirklich bastel. Die Besucher haben uns mit viele Fragen gelöchert, die wir natürlich gerne beantwortet haben.

Nun müssen wir nur noch abwarten wieviele auch dabei hängen geblieben sind und künftig die Schere in die Hand nehmen werden.

Auf den Bildern ist einmal der Tisch zu sehen an dem wir basteln sowie die Vitrinen. Hier auch mal ein paar Bilder von den Modellen die wir so ausgestellt haben. Mit dabei sind auch immer einige sehr einfache Modelle, um die Besucher und evtl. Interessierten nicht gleich abzuschrecken. Es fängt ja nicht jeder gleich mit der Bismark an :-))

Auch haben wieder einige Kinder bei uns am Tisch mitgebastelt, wodurch wir auch die Jugend etwas an das Hobby heranführen möchten.

Im heutigen Flensburger Tageblatt war dann auch noch ein kurzer Bericht zum Tag der offenen Tür im Schiffahrtsmuseum mit einem großen Foto von Heinz mit seinen Modellen.

Und nun gehts nächstes Wochenende mit dem Museum in Apenrade weiter. Mal sehen wie das wird.

Viele Grüße
Thomas
»wolkenstürmer« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC03788.jpg
  • DSC03790.jpg
  • DSC03792.jpg
  • DSC03793.jpg
  • DSC03794.jpg
  • k-S7300998.jpg
  • DSC03795.jpg
  • DSC03801.jpg
  • k-S7300997.jpg
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

Ully

Forumspostmaster

  • »Ully« ist männlich

Beiträge: 1 137

Registrierungsdatum: 7. März 2005

Beruf: Sackpfeifer

  • Nachricht senden

14

Montag, 28. März 2011, 19:53

Moin Thomas,

Deine Berichte haben mir sehr gefallen!
Am besten fand ich Bild DSC03788 - in solch' einer tollen Umgebung, direkt neben einem großen Schiffskompass, würde ich auch gern baschteln! =)

Viele Grüße von der Unterelbe - Ully
"Fröhlichkeit ist nicht die Flucht vor Traurigkeit, sondern der Sieg über sie."
Gorch Fock

wolkenstürmer

Fortgeschrittener

  • »wolkenstürmer« ist männlich
  • »wolkenstürmer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 27. Januar 2005

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 29. März 2011, 20:01

Hallo,

Ully, dass mit dem basteln lässt sich regeln. Wir sind garantiert noch öfter bei Aktionen im Schiffahrtsmuseum dabei und jeder ist herzlich eingeladen mitzumachen. Das Problem ist nur, dass man kaum zum basteln kommt....

Aber wenn erstmal das Museum fertig umgebaut ist, kann man ja auch mal sehen was hier dann so alles möglich ist.

Für Deine Wünsche vielen Dank Wilfried an Dich in Norditalien. Es hat sich bei uns auch eine Art Motto gebildet. Wenn bei jeder Veranstaltung einer hängen bleibt, war es ein Erfolg. Und bisher sieht es sogar noch fast ein wenig besser aus.

Gerne können wir Dir auch Tipps für einen VHS Kurs geben. Du brauchst aber nicht nur Zeit, sondern auch ein paar Leute damit die Kursteilnehmer auch entsprechend betreut werden können. Wir haben das zumindest als sehr positiv empfunden.

Viele Grüße
Thomas
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wolkenstürmer« (29. März 2011, 20:03)


wolkenstürmer

Fortgeschrittener

  • »wolkenstürmer« ist männlich
  • »wolkenstürmer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 27. Januar 2005

  • Nachricht senden

16

Montag, 4. April 2011, 18:44

Moin Moin,

nun ist es geschafft. Unser Monat des Kartonmodellbaus hat den Abschluss im Schiffahrtsmuseum in Apenrade gemacht. Am Samstag und am Sonntag saßen wir dort und haben den Dänen gezeigt was aus Karton so alles möglich ist. Auch wenn der Besucherandrang nicht so groß war wie bei unseren anderen Terminen war es sehr interessant und wir konnte neue Kontakte in unser Nachbarland Dänemark knüpfen.

Wie wir feststellen mussten ist hier der Kartonmodellbau wohl hauptsächlich für die Eisenbahn, sprich Häuser im Maßstab 1:87 bekannt. Aber nun wissen die Dänen auch, dass es andere Modelle gibt :-)

Zum Abschluss muss ich sagen, dass mir dieser ganze Monat echt Spaß gemacht hat, ich aber nun erstmal eine kleine Pause gebrauchen kann.

Wir haben den Kartonmodellbau vielen wieder zugänglich gemacht und auf Nachfrage beim Händler vor Ort gingen auch schon Bögen über den Ladentisch. Nun wollen wir nur noch sehen wieviele Leute nun dieses tolle Hobby für sich entdecken bzw. wiederentdecken konnten und länger dabei bleiben.

Wir geben jedenfalls nicht auf und machen weiter. Die nächsten Termine sind ja schon geplant.

Viele Grüße aus Flensburg
Thomas
»wolkenstürmer« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-S7300838.jpg
  • DSC03808.jpg
  • k-S7301009.jpg
  • k-S7301017.jpg
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

Social Bookmarks