Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30. Dezember 2016, 12:39

Mähdrescher 'BISON SUPER Z056', 1:25

Hallo Klebers,

nu hab ich den Bison angeschnitten, den ich hier vorgestellt hatte. Dank Lasercut-Satz dachte ich, ich würde mal schnell das "Skelett" bauen und dann "tapezieren". Leider steh ich jetzt schon mit der Anleitung auf Kriegsfuß, die für mich eigentlich nur eine wilde Zusammenstellung aus Einzelskizzen darstellt, aber in sich keine zu befolgende Reihenfolge von Baugruppen darstellt.
Erste Einsicht: Vorsicht, die auskragenden Teile des Rumpfes erst nach Aufbringen der Außenhaut r/l anbauen.
Mal sehen, wie wie ich zurecht komme, eines steht fest: Das gibt einen Riesenkoloss!

:cool: Stephan

Übrigens: Was die großen Meister unserer Zunft in punkto BISON anstellen, könnt ihr hier bewundern!
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • R0002903a.JPG
  • R0002904a.JPG
  • R0002905a.JPG
  • R0002906a.JPG
  • R0002907a.JPG
8o

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Thomasnicole05 (30.12.2016), BlackBOx (30.12.2016), Suncat (31.12.2016)

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. Dezember 2016, 12:42

... da sind dem Konstrukteur die Teile ineinander gerutscht ...
?(
»bohne« hat folgendes Bild angehängt:
  • R0002910a.JPG
8o

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30. Dezember 2016, 12:45

... weiter geht es mit "Tapezieren", einige Teile dopple ich auf, damit die Oberfläche nach dem Anstreichen nicht zu glatt/undifferenziert wirkt ...
:)
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • R0002908a.JPG
  • R0002909a.JPG
  • R0002914a.JPG
  • R0002915a.JPG
8o

Es haben bereits 4 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Riklef G. (30.12.2016), Thomasnicole05 (30.12.2016), BlackBOx (30.12.2016), Suncat (31.12.2016)

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. Januar 2017, 11:19

... der Motor muss rein, bevor die oberen Aufbauten geschlossen werden. Hatte ich schon erwähnt, dass das ein elendes Suchspiel ist? Hab noch nicht alles gefunden, darum bastel ich mal ein paar Räder ...
:rolleyes:
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • R0003211a.JPG
  • R0003208a.JPG
  • R0003210a.JPG
  • R0003209a.JPG
  • R0003212a.JPG
  • R0003213a.JPG
  • R0003214a.JPG
  • R0003215a.JPG
  • R0003216a.JPG
8o

Es haben bereits 5 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

BlackBOx (02.01.2017), Riklef G. (02.01.2017), Markus Gruber (02.01.2017), Thomasnicole05 (03.01.2017), wediul (03.01.2017)

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

5

Montag, 2. Januar 2017, 18:38

... ich liebe dicke Reifen ...
:D
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • R0003221a.JPG
  • R0003223a.JPG
8o

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Markus Gruber (02.01.2017), Thomasnicole05 (03.01.2017)

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

6

Montag, 2. Januar 2017, 20:34

So jetz kann der Bison demnächst auf eigenen Füßen stehen ...
:cool:
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • R0003224a.JPG
  • R0003225a.JPG
8o

Es haben bereits 7 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Schildimann (02.01.2017), Matthias Peters (02.01.2017), Markus Gruber (02.01.2017), Thomasnicole05 (03.01.2017), Riklef G. (03.01.2017), Henryk (03.01.2017), hallifly (05.01.2017)

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 3. Januar 2017, 14:39

... inzwischen hab ich den Motor eingebaut. Alle in der Skizze angezeigten Teile hab ich nicht gefunden und stattdessen improvisiert. Alles kein Problem. Ärgerlicher ist es, wenn Lasercut und Papier nicht zusammenpassen. Das fiel mir zum ersten mal auf, als ich die "Kiste", die die Achse der großen Räder aufnimmt, nicht passgenau zu 'tapezieren' war. Ließ sich noch hinschlumpfen. Der Durchmesser der Achslöcher war zu klein, mit einem konisch zulaufenden Stift konnte ich ihn aber problemlos größer drücken. Jetzt wollte ich den Kasten, an den später das Mähwerk kommt, vorne am Rumpf befestigen und siehe da: die Nuten für die 'Zapfen' am Kasten fehlen. Ist auch zu spät, sie reinzuschneiden. Ich hab die Zapfen gekappt, Sekundenkleber ist mein Freund ... - Das nur mal als Beispiele, wen das schreckt, der sollte sich tunlichst ein anderes Modell suchen.
Aber: Geiles Teil, ich hab meinen Spaß! Hier und da gesupert bietet es sich als tolle Spielwiese für Tüftler an.
Nu werd ich mich mal den zahllosen Rädchen & Riemen widmen, bevor es wieder an die Grobmotik (Gehäuse) geht.

:D Stephan
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • R0003226a.JPG
  • R0003227a.JPG
  • R0003229a.JPG
  • R0003228a.JPG
8o

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Thomasnicole05 (03.01.2017)

  • »Thomasnicole05« ist männlich

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 15. November 2011

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 3. Januar 2017, 15:56

Hallo Stephan,
gut das dir Das Modell soviel Freude bereitet, trotz der Unvollkommenheiten! Mal eine Frage bezüglich der Räder, genauer gesagt dem Profil. Ist der auf einen Streifen geklebt und dann auf dem Reifen vulkanisiert? Ich habe noch kein Reifen mit Spanntengerüst gesehen, ist hier wohl nötig! Sieht gut aus was du hier baust!
LG
Thomas
:thumbsup:

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. Januar 2017, 19:57

Hallo Thomas,

das braun-schwarze Teil ist LC auf dünnem Karton, ist wohl eher als Positionsanzeiger für die "richtigen" LC-Teile gedacht. Meintest du das mit deiner Frage?

Weiter geht's mt Tüddenkram. Auch hier wieder erstaunlich, wie künstlerisch frei mit den Positionsmarken für die Teile umgegangen wurde, vieles passt nicht. Da aber die wenigsten unter uns den Unterschied bemerken werden, hab ich einiges ebenso kreativ positioniert.

:D Stephan
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • R0003230a.JPG
  • R0003231a.JPG
  • R0003232a.JPG
8o

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Thomasnicole05 (05.01.2017), hallifly (05.01.2017)

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

10

Freitag, 6. Januar 2017, 16:07

... oberes Gehäuse & Vorbau ...
:)
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • R0003233a.JPG
  • R0003238a.JPG
8o

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

11

Samstag, 7. Januar 2017, 11:58

... hier seht ihr mal im Vergleich zum Tatra, wie groß der Bizon wird.
Anbei noch ein Beispiel für das heitere Ratespiel mit der Anleitung: Welches der beiden mit Nr. 66 bezeichneten Teile ist es denn nun wirklich? Oder die Hälfte der Teile der 72er Baugruppe haben 71er Nummern. Da staunt der Laie und der Fachmann wundert sich ...
:D
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • R0003240a.JPG
  • R0003242a.JPG
8o

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

12

Samstag, 14. Januar 2017, 09:14

... so, das Mähwerk ist fertig ...

:)
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • R0003243a.JPG
  • R0003244a.JPG
  • R0003245a.JPG
8o

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Andi Rüegg (14.01.2017), Thomasnicole05 (15.01.2017), Schildimann (16.01.2017)

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

13

Samstag, 4. Februar 2017, 14:58

Hallo Klebers,

praktisch, dass mein Schnibbelplatz einen Teil meines Schreibtischs belegt, denn obwohl ich in letzter Zeit nicht so oft zum Basteln gekommen bin, ist der Mähdrescher so im wahrsten Sinne des Wortes "nicht vom Tisch". Wie ihr seht, ist der Fahrerstand so gut wie fertig - Methode 'mühsam ernährt sich das Eichhörnchen' ...

Stephan :cool:
»bohne« hat folgendes Bild angehängt:
  • R0003295a.JPG
8o

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

14

Samstag, 4. Februar 2017, 19:47

... und angeschraubt!
:D
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • R0003297a.JPG
  • R0003299a.JPG
8o

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Schildimann (06.02.2017), Markus Gruber (08.02.2017), wediul (12.02.2017)

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 7. Februar 2017, 21:11

Hallo Klebers,

so langsam geht es in den Schlussspurt. Da die Anleitung sich über viele Teile & Details ausschweigt, bin ich hier im Bereich des Recherchierens/Fabulieren und Superns. Die Leitern waren schlichte Papierstreifen und haben mir überhaupt nicht gefallen. Also Blumendraht raus und selbermachen.
Meine Methode hatte ich mal vorgestellt, ich weiß nur nicht mehr bei welchem Modell, darum hier ein paar Worte dazu:
Ich lege die Drahtteile auf dünnes Papier und klebe sie mit Sekundenkleber zusammen. Dass das Papier viel Klebstoff mitbekommt, ist beabsichtigt, denn das getränkte Papier ergibt stabileVerbindungen. Ich schneide/reiße das Papier weg, wobei ich natürlich die Nahtstellen auslasse. Etwas Säuberung mit dem Federmesser, fertig.

:D Stephan
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • R0003313a.JPG
  • R0003317a.JPG
  • R0003319a.JPG
  • R0003320a.JPG
8o

Es haben bereits 4 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Riklef G. (07.02.2017), Schildimann (08.02.2017), Wolfgang Lemm (08.02.2017), Markus Gruber (08.02.2017)

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

16

Freitag, 10. Februar 2017, 17:03

Hallo Klebers,

der BIZON ist fertig - glaube ich. Denn der Endspurt mit den letzten Bauteilen und Details war ein Blindflug. In der Anleitung war jedenfalls so manches nicht dokumentiert. Spiegel waren erst gar nicht vorgesehen, die hab ich 'erfunden'. Aber schaut erst mal ...

:)
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • R0003321a.JPG
  • R0003323a.JPG
  • R0003324a.JPG
  • R0003325a.JPG
  • R0003326a.JPG
  • R0003327a.JPG
  • R0003328a.JPG
  • R0003329a.JPG
  • R0003330a.JPG
8o

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

17

Freitag, 10. Februar 2017, 17:18

... Zeit für ein kleines Fazit: Mir gefällt das Modell sehr gut, aber etwas Nackenschmerzen hab ich vom ständigen Kopfschütteln schon. Ein paar Fehler sind ok und der mündige Modellbauer braucht auch nicht jeden Schritt erklärt bekommen. Aber Fehlendes, nicht Passendes, etc. sind schon auffällig gehäuft, gesittetes Probebauen hat es hier vermutlich nicht gegeben. Egal: Wer auf Brummer steht und den BIZON nicht als Erstlingswerk unters Messer nimmt, kann hier sein Glück finden ...

:D
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • R0003331a.JPG
  • R0003332a.JPG
  • R0003333a.JPG
  • R0003334a.JPG
  • R0003335a.JPG
  • R0003336a.JPG
  • R0003337a.JPG
  • R0003338a.JPG
8o

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Schildimann (13.02.2017)

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich
  • »bohne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

18

Freitag, 10. Februar 2017, 17:24

... und zu guter Letzt eine Serie, auf die ich mich schon lange gefreut habe: Double-Feature BIZON/VISTULA ! Vorhang auf!

:cool:

P.s.: Wenn das Wetter mitspielt, gibt es demnächst "Draußen-Fotos" vom BIZON.
»bohne« hat folgende Bilder angehängt:
  • R0003340a.JPG
  • R0003341a.JPG
  • R0003342a.JPG
  • R0003343a.JPG
  • R0003344a.JPG
  • R0003345a.JPG
8o

Es haben bereits 5 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

René Pinos (10.02.2017), Wanni (10.02.2017), Henryk (11.02.2017), BlackBOx (11.02.2017), Gordon Engroff (11.02.2017)

19

Freitag, 10. Februar 2017, 18:42

Moin Bohne,

schon ein dickes Teilchen, der Bizon. Auch bei all den kleinen und großen Macken hast du ein tolles Modell auf die Beine gestellt. Bravo.


Liebe Grüße
Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

BlackBOx

Meister

  • »BlackBOx« ist männlich

Beiträge: 1 319

Registrierungsdatum: 9. Juni 2008

  • Nachricht senden

20

Samstag, 11. Februar 2017, 11:35

Moin Stephan ( :thumbup: )

sieht schon toll aus, der Drescher.
Was mich besonders beeindruckt ist die Konstruktion der Reifen. Genial.
Kann man aber wohl nur im Großen Maßstab machen.

Wirklich eine schöne Maschine.... ähmm schönes Modell.


Gruß aus Bremen
Stephan
"Das Ding ist baubar, solange es etwas zum Wegschneiden gibt." Gerald Friedel

www.srk-bremen.de


oder besucht die facebook Seite des Versuchsrettungskreuzers BREMEN

Social Bookmarks