Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. Januar 2013, 19:24

Luftschraube von Leonardo da Vinci - fertig

Hallo Kartonfreunde,

ich habe mein erstes "Luftfahrzeug" auf der Schneidmatte liegen.

Es handelt sich um die Luftschraube von Leonardo da Vinci, gefunden habe ich das Modell bei Fiddlersgreen.
Der Bogen beinhaltet 2 Modelle in unterschiedlicher Größe, ich habe mich für die kleinere Variante entschieden und diese dann noch mal auf 75% verkleinert.
Die Teile sind auf 3 A4-Seiten angeordnet, dazu gibt es noch eine gezeichnete Bauanleitung mit einigen allgemeinen Informationen zu LdV und dem Gerät.
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Leonardos-Hubi-01.jpg
  • Leonardos-Hubi-02.jpg
  • Leonardos-Hubi-03.jpg
  • Leonardos-Hubi-04.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen.W« (25. Januar 2013, 19:31)


  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. Januar 2013, 19:28

Als erste Baugruppe entstand der Luftschraubenträger

Hier der Zuschnitt:
Die Bodenplatte ist mit 1mm Karton verstärkt
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Leonardos-Hubi-05.jpg
  • Leonardos-Hubi-06.jpg
  • Leonardos-Hubi-08.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. Januar 2013, 19:32

Da ich die Absicht habe das Teil später (als Ofenbild) auf die Heizung zu stellen bekommt die Luftschraubenwelle eine Stricknadel als "Innenleben". Dazu habe ich aus einem Druckknopf und ein paar Kartonstückchen ein Lager gebaut.
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Leonardos-Hubi-09.jpg
  • Leonardos-Hubi-10.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. Januar 2013, 19:35

Das Gestell ist fertig:

Die Bodenplatte habe ich noch mal mit einer 1mm Kartonscheibe verstärkt;
wenn es nicht hilft, schaden kann es auch nicht :D
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Leonardos-Hubi-11.jpg
  • Leonardos-Hubi-12.jpg
  • Leonardos-Hubi-13.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. Januar 2013, 19:43

Jetzt kommt das Wichtigste:

Die "Gewindegänge" der Luftschraube

Den Schraubenschaft habe ich noch mal gebaut.
Im Originalmodell ist das Teil als ein einfaches Rohr ausgeführt, da hätte ich Schwierigkeiten meine Stricknadel ordentlich zu befestigen.
Darum habe ich das Teil noch mal ausgedruckt, mit einem langen seitlichen "Klebefalz" versehen und das ganze Teil straff um die Stricknadel gewickelt. Hat funktioniert, ich kam dabei genau auf den richtigen Durchmesser.
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Leonardos-Hubi-14.jpg
  • Leonardos-Hubi-15.jpg
  • Leonardos-Hubi-16.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

6

Montag, 21. Januar 2013, 19:51

Den "Rohbau" habe ich zum Probelauf schon mal auf die Heizung gestellt.

Ergebnis: Das Ding dreht sich nicht ein Stück ;(

Ich denke mal, das liegt an dem oberen Lager, der Schaft hat zwar genügend Spiel aber dort reibt Karton auf Karton.

Da werde ich mir wohl noch etwas einfallen lassen müssen.

Also, bis demnächst

Viele Grüße Jürgen :)
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Leonardos-Hubi-17.jpg
  • Leonardos-Hubi-18.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

Daniel N

Schüler

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 1. März 2011

  • Nachricht senden

7

Montag, 21. Januar 2013, 19:58

Dein "Flügel" also die Spindel da oben *zeig* ;) ist vieeeeel zu sehr nach unten geneigt.
Das ist ja fast wie ein A, muss sich aber nahezu waagerecht nach oben schrauben. Vergleich das mal mit dem side view.

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25. Januar 2013, 19:03

Hallo Daniel

Du hast natürlich recht, aber nach rund 500 Jahren können die Teile schon mal etwas "schlapp" werden :D

Aber ernsthaft, beim ersten Montageversuch wurde die Schraube noch kegeliger ?(
Anders habe ich das nicht hinbekommen ;(
Gruß Jürgen
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

9

Freitag, 25. Januar 2013, 19:12

N' Abend Kartonbauer,

Nu' funktioniert Leonardos "Hubschrauber".

Das Problem war ja die große Reibung im oberen Wellenlager; also gab es ein neues Lager aus einer 1mm Kartonscheibe mit entsprechender Bohrung.

Auf den Bildern ist zu sehen, was ich gemacht habe.
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Leonardos-Hubi-19.jpg
  • Leonardos-Hubi-20.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

10

Freitag, 25. Januar 2013, 19:17

Zwischenzeitlich habe ich mich schon mal um den "Antrieb" gekümmert.
Die Jungs fand ich in meiner Grabbelkiste.
Nach einigen chirurgischen Eingriffen hatten sie auch die richtige "Schiebehaltung" bekommen.
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Leonardos-Hubi-21.jpg
  • Leonardos-Hubi-22.jpg
  • Leonardos-Hubi-23.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

11

Freitag, 25. Januar 2013, 19:21

Die Mannschaft ist an Bord und hat die Schiebepositionen eingenommen,

Also: START FREI und guten Flug :D
»Jürgen.W« hat folgendes Bild angehängt:
  • Leonardos-Hubi-24.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

12

Freitag, 25. Januar 2013, 19:29

Und hier der Beweis, das Teil dreht sich wirklich!

Das Foto ist bei schlechter Beleuchtung gemacht, dadurch kann man "erkennen", wie sich die Luftschraube bewegt.

Allerdings, bei diesem "Konvektions-Antrieb" laufen die Jungs natürlich rückwärts. Mal sehen wie lange die das durchhalten.

Damit ist die Luftschraube fertig und die Baustelle kann beräumt und geschlossen.

Viele Grüße Jürgen :)
»Jürgen.W« hat folgendes Bild angehängt:
  • Leonardos-Hubi-25.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

cbg

Schüler

  • »cbg« ist männlich

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2005

Beruf: art director/grafiker/ Ballon-Ausstellungsmanager

  • Nachricht senden

13

Samstag, 26. Januar 2013, 02:20

nice!

Jurgen,
Schones Luftschraube. . . Ich habe Leonardo's Ornithopter vor ein paar Jahren gebaut. . . Hier sind ein Paar Fotos des Modells im Flug (falsch!)



alles gute,
cbg
"Think small."

im bau:
Douglas M2 mailplane

auf dem Bucherbord:
FG Me-262; DCM Bristol Scout; Ta-152-C; FG GeeBee R-1; Leonardo's "Ornithopter"; "das Phoenix"

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

14

Samstag, 26. Januar 2013, 21:59

Hallo cbg

Feine Sache, der Flieger und sehr gut ins Bild gesetzt. :thumbsup:

Gruß Jürgen
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

Burntoronto

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 15. Mai 2015

  • Nachricht senden

15

Montag, 18. Mai 2015, 19:30

Luftschraube von Leonardo da Vinci - fertig FRAGE

Servus,

ich suche schon lange nach einem Bastelbogen für die Luftschraube von Leonardo, kann mir jemand einen Link schicken, auch downloads nehme ich dankend an.

Maya :D

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 860

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

16

Montag, 18. Mai 2015, 19:53

Servus Maya,

die Luftschraube ist nach wie vor bei Fiddler´s Green erhältlich: da Vinci Airscrew

lg,
Wolfgang

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

17

Montag, 18. Mai 2015, 19:57

Zack, da war der Wolfgang schneller!!!!!

N' Abend Maya,
genau von dem Link habe ich mir das Teil auch runtergeladen.
Viel Spaß bei der Bauerei.

Gruß Jürgen
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 407

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

18

Freitag, 4. September 2015, 09:09

Hallo,
der Leonardi war schon gut. Gibt es denn irgendwo auch noch andere da Vinci Modelle zum Runterladen?
Ulrich

  • »Schildimann« ist männlich

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 17. September 2014

Beruf: Sachbearbeiter

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 6. September 2015, 22:06

Moin Ulrich,

da guck doch mal bei "Papermau.blogspot"

Absolut Wahnsinn was es da alles frei gibt.

Viel Spass beim Wochenlangen wühlen... :D
Gruß, Ralf

Fertiges seht ihr hier: Galerie

Social Bookmarks