Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. Mai 2013, 19:37

Lublin R-XX, WAK 1/2011, 1:33

,
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Lublin R-XX (50).JPG
  • Lublin R-XX (52).JPG
  • Lublin R-XX (53).JPG
  • Lublin R-XX (54).JPG
  • Lublin R-XX (55).JPG
  • Lublin R-XX (57).JPG
  • Lublin R-XX (58).JPG
  • Lublin R-XX (59).JPG
  • Lublin R-XX (60).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maxe« (15. Mai 2013, 19:50)


Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 697

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. Mai 2013, 19:41

Hallo Maxe,
ein interessantes Flugzeug, ein seltenes Modell, schön umgesetzt – Gratulationen!
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. Mai 2013, 19:42

.
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Lublin R-XX (62).JPG
  • Lublin R-XX (63).JPG
  • Lublin R-XX (64).JPG
  • Lublin R-XX (65).JPG
  • Lublin R-XX (66).JPG
  • Lublin R-XX (67).JPG
  • Lublin R-XX (68).JPG
  • Lublin R-XX (69).JPG
  • Lublin R-XX (70).JPG
  • Lublin R-XX (62).JPG

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. Mai 2013, 19:44

-
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  •  Lublin R-XX (1).JPG
  •  Lublin R-XX (2).JPG
  •  Lublin R-XX (3).JPG
  •  Lublin R-XX (4).JPG
  •  Lublin R-XX (5).JPG
  •  Lublin R-XX (6).JPG
  •  Lublin R-XX (7).JPG
  •  Lublin R-XX (8).JPG
  •  Lublin R-XX (9).JPG

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. Mai 2013, 19:45

;
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  •  Lublin R-XX (10).JPG
  •  Lublin R-XX (11).JPG
  •  Lublin R-XX (12).JPG
  •  Lublin R-XX (13).JPG
  •  Lublin R-XX (14).JPG
  •  Lublin R-XX (15).JPG
  •  Lublin R-XX (16).JPG
  •  Lublin R-XX (17).JPG
  •  Lublin R-XX (18).JPG

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. Mai 2013, 19:48

Pan Henryk,

gib mir doch mal Zeit die Fotos hoch zuladen, lach.
Gruß Maxe
»Maxe« hat folgendes Bild angehängt:
  •  Lublin R-XX (19).JPG

7

Donnerstag, 16. Mai 2013, 21:27

Hallo Maxe,wiedermal ein exotischer Flieger,gefällt mir sehrgut! Kannst Du bitte einige Angaben zur Passgenauigkeit,dem Konstrukteur und den Bauzeichnungen machen,da mich dieser Bogen sehr interessiert.

Danke und viele Grüsse!

Steffen
Alles ist möglich!

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 193

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 16. Mai 2013, 22:56

Moin zusammen,

ein klasse Modell, superschöööön! Ich liebe diese fliegenden Wohnzimmerschränke!

Danke
Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich
  • »Maxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 16. Mai 2013, 23:52

Nachtrag zum Modell

Servus Steffen,
das „Großmodell“ von Lech Kolodziejski ist einfach zu bauen. Alles gerade und eben. Der Rumpf ist ein Kartonkasten, der beplankt wird. Jede Menge Innenleben hat das Ding, nur sehen wird man wenig davon. Im Bereich Cockpit und Nase kann man erahnen, was in ihm steckt.
Zwei Bereiche sind etwas frickelig. Zum einen die Schwimmer und deren Befestigung am Rumpf und die Motorengeschichte. Macht viel Arbeit, nur auch hier ist von der Motordetailierung fast nichts zu sehen. Auch muß man bei der Anbringung der Tragflächen am Rumpf der Sache ne Menge Aufmerksamkeit geschenken, sonst sieht das Gedöns schief oder verdreht aus. Trotz der Größe der Flächen sitzt alles Dank der Holzstifte bombenfest. Na ja ist ja auch ein Bomber!
Die Passgenauigkeit ist sehr gut. Einfach mal schauen, wie die Motorgondel auf der Tragfläche sitzt. Ist ja meist ein Schwachpunkt, bei diesem Model allerdings nicht. Es gibt keine Lücken. Passt, wackelt nicht und hat auch keine Luft, so wie überhaupt bei diesem Modell, das ich auch einem Anfänger ans Herz legen kann.
»Maxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Lublin 1.JPG
  • Lublin 2.JPG
  • Lublin 3.JPG
  • Lublin 4.JPG
  • Lublin 5.JPG
  • Lublin 6.JPG
  • Lublin 7.JPG

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

10

Freitag, 17. Mai 2013, 15:47

Hey, Maxe,

mannomann, da schraubst du in aller Stille so ein Wahnsinnsmodell zusammen?
Sieht unglaublich cool aus der Vogel.
Daß du die Schwimmer so sauber dran bekommen hast, imponiert mir ohne ende.

Viele Grüße

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

11

Freitag, 17. Mai 2013, 22:05

Danke,Maxe,für die Infos,jetzt bin ich bestens im Bilde. Den konstrukteur kenne ich doch,war glaube ich mal Inhaber von card plane und hat dort eigentlich gute Nischenmodelle abgeliefert.

Viele Grüsse!

Steffen
Alles ist möglich!

Social Bookmarks