Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sculptor

Fortgeschrittener

  • »Sculptor« ist männlich
  • »Sculptor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2004

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. Mai 2008, 20:15

Lotsenversetzschiff BREMERLOTSE DSM-Modell

Hallo!
Heute habe ich Post aus dem Deutschen Schiffahrtsmuseum erhalten: Die ersten gedruckten Exemplare des Lotsenversetzschiffs BREMERLOTSE.
Das Schiff wurde 1956 bei Schweers in Bardenfleth gebaut, und war 40 Jahre in der Wesermündung im Einsatz.
1996 wurde es von der Schiffahrtsgeschichtlichen Gesellschaft Bremerhaven übernommen und wird als Traditionsschiff gepflegt und in Fahrt gehalten.
Gruß Fritz
»Sculptor« hat folgendes Bild angehängt:
  • Titelblatt Bremerlotse.jpg

Sculptor

Fortgeschrittener

  • »Sculptor« ist männlich
  • »Sculptor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2004

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. Mai 2008, 20:18

RE: Lotsenversetzschiff BREMERLOTSE DSM-Modell

Hallo!
Die Idee für den Modellbaubogen stand schon 2006 bei der Ausstellung über das Lotsenwesen im Alten Kraftwerk in Bremerhaven im Raum. Mit der Ausstellung wurde der 50. Jahrestag der Indienststellung des Lotsenzubringerschiffs SEELOTSE gefeiert.
Das Foto(c.Maritimer Denkmalschutz e.V.) zeigt and der Pier das seltene Bild der drei Lotsenschiffe SEELOTSE,BREMERLOTSE und KAPITÄN KÖNIG eingerahmt vom Hydraulikkran und dem Alten Kraftwerk.
Alle drei Schiffe und beide Bauwerke sind jetzt als Kartonmodelle erhältlich!
Gruß Fritz
»Sculptor« hat folgendes Bild angehängt:
  • Geburtstagsparade_a.jpg

Sculptor

Fortgeschrittener

  • »Sculptor« ist männlich
  • »Sculptor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2004

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. Mai 2008, 20:20

RE: Lotsenversetzschiff BREMERLOTSE DSM-Modell

Hallo!
Der Bogen BREMERLOTSE enthält wieder je ein Modell im Maßstab 1:100 und 1:250, welches mit einigen Veränderungen auf leichterem Karton (120g) gedruckt ist.
Das Modell ist in 1:100 ca. 22cm lang, in 1:250 ca.8,8cm.
In beiden Maßstäben kann man sich den Schwierigkeitsgrad selber wählen , Details sind schon aufgedruckt, können aber auch als eigenes Bauteil an die Stelle geklebt werden. Schwierig zu formende Kleinteile können als einfache Alternative auch als Silhouette aus doppeltem Karton ausgestochen werden.
Gruß Fritz
»Sculptor« hat folgende Bilder angehängt:
  • P5244855b.jpg
  • P5244857b.jpg

Sculptor

Fortgeschrittener

  • »Sculptor« ist männlich
  • »Sculptor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2004

  • Nachricht senden

4

Samstag, 24. Mai 2008, 20:24

RE: Lotsenversetzschiff BREMERLOTSE DSM-Modell

Hallo!
Die Handläufe sind natürlich eine Herausforderung,
Bei meinen Modellen und den Kontrollbauten sind sie aus Kartonstreifen geschnitten, teilweise zur Verstärkung getränkt.
Natürlich ist bei dem kleinen Modell das spitze Messer und die Vorliebe für das kleine Format gefragt, aber ein Modellhafen mit großen Fracht- und Kreuzfahrtschiffen sieht erst mit den kleinen Hafenfahrzeuge dazwischen richtig lebendig aus.
Gruß Fritz
»Sculptor« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5244864b.jpg

Sculptor

Fortgeschrittener

  • »Sculptor« ist männlich
  • »Sculptor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2004

  • Nachricht senden

5

Samstag, 24. Mai 2008, 20:27

RE: Lotsenversetzschiff BREMERLOTSE DSM-Modell

Hallo!
Hier noch zwei Bilder des "kleinen" Modells:
8.8 cm Maßstab 1:250!
Gruß Fritz
»Sculptor« hat folgende Bilder angehängt:
  • P5174827b.jpg
  • P5184841a.jpg

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 657

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

6

Samstag, 24. Mai 2008, 21:34

Hallo Fritz,
das ist ein wirklich schönes Modell geworden!

Besonders überzeugend finde ich bei dem 1 : 100 - Modell die Darstellung der Fensterflächen. Das sieht sehr echt aus!

Und die beiden Fotos oben - meisterhaft fotografiert! Der SCHWABENSTEIN sieht man die "Kampfspuren" der Ostasienreise so richtig an :) . Der Kavenzmann, der da die Steuerbordseite getroffen hat, dürfte die dahinterliegende Kabine etwas in Unordnung versetzt haben.

Der Versetzer wird ein Modell für mich ( 1 : 250 ), wenn Die PREUSSEN fertig ist - falls ich nicht vorher fertig bin... :D
Bis die Tage...

Helmut


"Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte."
Francesco Petrarca


Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 663

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

7

Samstag, 24. Mai 2008, 23:19

Moin Fritz,
das Modell (natürlich 1:250) ist für mich natürlich wieder ein muss! Deine Modelle kann man ja immer ungesehen kaufen - die stimmen und passen super und sind natürlich bestens detailliert. Aber die eingestellten Bilder überzeugen für den Kauf noch mehr.
War übrigens sehr nett, Dich in BHV persönlich kennengelernt zu haben!
Schöne Grüße aus Flensburg
Jochen

Social Bookmarks