Tobias A

unregistriert

1

Freitag, 13. Januar 2012, 17:39

Lotsenversetzschiff Bremerlotse 1:100/DSM

Hallo!

Zum Original:

Die Bremerlotse wurde 1956 bei Schweers in Bardenfleth gebaut , an die Lotsenbrüderschaft WESER I abgeliefert und war bis 1996 für den Lotsenwechsel auf der Weser unterwegs. Sie wurde vor dem Verschrotten gerettet und ging an die Schifffahrtsgeschichtliche Gesellschaft Bremerhaven.Im Jahr 2008 wurde das Schiff sogar zeitweise als Fähre zwischen dem Anleger beim Zolltor Roter Sand und der Ölkaje gechartert ,da das dafür vorgesehene Schiff noch nicht ausgeliefert wurde. Leider musste sich der Verein von der Bremerlotse, aufgrund von fehlendem Nachwuchs zur Betreibung des Schiffes, trennen. Die Bremerlotse wurde nach Büsum weiterverkauft und in "Thor Necorus" umbenannt. Nach einiger Zeit als Taucher-Basisstation erfolgte ein weiterer Verkauf und eine Umbenennung zurück in Bremerlotse. Das Schiff ging nach Hamburg, wurde überholt und liegt meines Wissens nach noch immer dort. Letztes Jahr im Sommer hatte ich, während eines Besuches in Hamburg, die Gelegenheit das Schiff zu fotografieren.

Technische Daten:


Länge: 22m

Breite: 4,60m

Tiefgang: 2,10m

Leistung: 511PS

Geschwindigkeit: 13kn

Besatzung: 3

Zum Modell:


Den Bogen erwarb ich 2010 im DSM in Bremerhaven. Ich habe mein Modell in etwa an die letzte Einsatzzeit als Lotesenversetzer angepasst.

Viele Grüße

Tobias
»Tobias A« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3586.jpg
  • IMG_3587.jpg
  • IMG_3633.jpg
  • IMG_2714.jpg
  • IMG_2703.jpg
  • IMG_2697.jpg
  • IMG_2691.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Tobias A« (25. April 2014, 09:10)


Sculptor

Fortgeschrittener

  • »Sculptor« ist männlich

Beiträge: 300

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2004

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. Januar 2012, 21:27

Hallo Tobias, Deine Bremerlotse ist Dir sehr gut gelungen, das Update auf die letzte Einsatzzeit bringt noch einen netten Farbakzent.
Hast Du auch schon die 1:250er Version gebaut?
Ich bin mal gespannt, was Du uns als nächstes zeigst.
Viele Grüße

Fritz
»Sculptor« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5174833b.jpg

Tobias A

unregistriert

3

Sonntag, 15. Januar 2012, 10:19

Hallo Fritz!

Es freut mich sehr,dass Dir meine Bremerlotse gefällt! Das Modell ist wirklich eine tolle Konstruktion von Dir und ich baue Deine Modelle immer sehr gerne!

Die Version in 1:250 habe ich noch nicht gebaut,werde es aber auf jeden Fall noch tun.

Viele Grüße!

Tobias

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 594

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 15. Januar 2012, 11:10

Wunderschön gelungen, Tobias!

Das 1 : 250er harrt bei mir auch noch des Baus...

Den SEELOTSEn ( 250er Version) habe ich schon vor einiger Zeit gebaut - auch ein tolles Modell!!
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Tobias A

unregistriert

5

Dienstag, 17. Januar 2012, 16:27

Hallo Helmut!

Schön,dass dir die Bremerlotse gefällt! Deine Seelotse gefällt mir sehr gut! Irgendwann kommt die Seelotse auch noch bei mir dran.

Hier habe ich noch ein Bild der Bremerlotse von letztem Sommer:
»Tobias A« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3898.jpg

Social Bookmarks