• »josef mayer« ist männlich
  • »josef mayer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 094

Registrierungsdatum: 26. Juli 2004

Beruf: molkereimeister

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. Februar 2012, 22:41

Lotsenboot Seahelper von Michik einfache Version 1:400 auf 1250 verkleinert.

Hallo Kartonisten,

Michi hat mir beim letzten Stammtisch eine vereinfachte Version des Seahelpers gegeben. Er war für den Maßstab 1:400 vorgesehen. Ganz zufrieden bin ich mit dem von mir abgelieferten Ergebniss nicht.
Ich werde den Seahelper woll nochmal bauen. aber urteilt selber.

Foto 1 der Rumpf entsteht
Foto 2 die Brücke
Foto 3 und 4 alle Bauteile vor der Hochzeit
Foto 5 und 6 das hässliche Entlein :thumbdown:

Gruß

Sepp
»josef mayer« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN9253.JPG
  • DSCN9257.JPG
  • DSCN9262.JPG
  • DSCN9263.JPG
  • DSCN9269.JPG
  • DSCN9279.JPG
:D :thumbup: :P

  • »Peter Wulff« ist männlich

Beiträge: 1 121

Registrierungsdatum: 11. Mai 2007

Beruf: Kapitän

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Februar 2012, 22:55

... BITTE NICHT NIESEN oder TIEF LUFT HOLEN ...

Gibs zu, du hast schon Nanotechnologie im Einsatz :D

Gruß
Peter

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

3

Mittwoch, 15. Februar 2012, 07:37

Moin Sepp
Na, also soooooooo schlecht sieht das doch nicht aus, nicht einmal unterm Macro. Aber ist halt immer die Frage nach den Selbstanforderungen :D
Ich find's geil! :thumbsup:

Kleb wohl
Peter

MichiK

Meister

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 415

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. Februar 2012, 09:15

Schaut doch schon ganz gut aus, Sepp!

Aber natürlich, a Bisserl was geht oiwei. Was mir auffällt:
Das Ruderhaus sitzt jetzt zu weit hinten, das geht jetzt bei Dir praktisch bis zur Winsch hinter. Die Decksmarkierung für den Bugpoller definiert eigentlich ganz gut die Position vom Ruderhaus.
Dann trägt das Dach vom Ruderhaus etwas sehr auf (sieht man hier ganz gut). Ich würde die Seitenwände oben ein, zwei Zehntel kürzen und dabei auch gleich die beiden Ausleger nach hinten mitentsorgen (die sieht doch eh kein Mensch), dann sollte es passen.
Und auf die Laternen am Mast würde ich wohl auch verzichten, lieber dafür den Mast selber so zierlich wie möglich machen.

Ansonsten :thumbsup:
Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. Februar 2012, 10:24

Ahoi Sepp,

eben gerade noch bei deinem schottischen Anleger gerätselt, ob das zweite Boot ein Seahelper ist und jetzt in diesem Baubericht gesehen, dass es sich um einen solchen handelt. Ich finde Deinen Seahelper gut gelungen, klasse Arbeit !

Gruß

Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »josef mayer« ist männlich
  • »josef mayer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 094

Registrierungsdatum: 26. Juli 2004

Beruf: molkereimeister

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. Februar 2012, 08:11

Seahelper 2. Versuch

Hallo Kartonisten,

Gestern habe ich den Seahelper nochmal gebaut. So passt er jetzt ins Diorama :D

Im wesentlichen habe ich die Änderungen die Michi vorgeschlagen hat übernohmen. Eine weitere wichtige Änderung war, daß ich das Deck um ca 0,2 mm breiter ausgeschnitten habe. Der Überstand wurde schwarz eingefärbt und dient nun als umlaufender Fender. Das Deckshaus wurde jetzt an der richtigen Stelle montiert und der Signalmast vereinfacht.
Das Ergebniss ist jetzt für mich deutlich stimmiger. Man erkennt sofort den Seahelper.

Fazit: ein auf Grund seiner "Grösse" nicht leicht baubarer Bogen. Ein sehr gutes Lehrstück für 1:1250.

@ Peter, Peter, Jo Danke für euere aufmunternde Worte, Ich hoffe, daß ihr in Bremerhaven dabei seid, dann könnt ihr den SEAhelper in Natura bewundern., natürlich nur wenn ihr ihn auch im Diorama findet ;)

Gruß an alle

Sepp
»josef mayer« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN9247.JPG
  • DSCN9282.JPG
  • DSCN9289.JPG
  • DSCN9291.JPG
  • DSCN9295.JPG
  • DSCN9303.JPG
  • DSCN9306.JPG
  • DSCN9308.JPG
  • DSCN9311.JPG
:D :thumbup: :P

MichiK

Meister

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 415

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. Februar 2012, 08:49

Sau - geil !!! 8o

Mehr sog i ned...
Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 16. Februar 2012, 09:14

Ahoi Sepp,

der 2.Versuch hat sich gelohnt, super !

Gruß

Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)