Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Volker Böhm

Fortgeschrittener

  • »Volker Böhm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2005

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. März 2006, 20:08

Long Beach WHV 1:250

Hallo zusammen,

wie versprochen, hier eine Kurzvorstellung der Long Beach :usenglish:. Auf 10 Bögen "tummeln" sich einige Teile; gezählt habe ich sie nicht. Die Angaben, die sowohl Moduni als auch Möwe selber zu Größe des Modells machen (440 mm) dürften falsch sein, da das Schiff eine Länge von ca. 200 m hatte.

Jetzt einige Fotos; bewußt etwas schräg fotografiert, so dass man sie nicht "zum Bauen" zweckentfremden kann.
»Volker Böhm« hat folgende Bilder angehängt:
  • LB2.jpg
  • LB1.jpg

Volker Böhm

Fortgeschrittener

  • »Volker Böhm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2005

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. März 2006, 20:11

RE: Long Beach WHV 1:250

Der Druck der Linien (siehe den Bogen mit den Spanten) ist ohne jeden Teppeneffekt, der ja einen Teil der früheren WHV Laserdrucke "auszeichnete". An dieser Stelle wieder mein - zumindest bei Papership bekannter - Standardspruch: Lieber Laserprint als No-Print :D
»Volker Böhm« hat folgende Bilder angehängt:
  • LB3.jpg
  • LB5.jpg

Volker Böhm

Fortgeschrittener

  • »Volker Böhm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2005

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. März 2006, 20:18

RE: Long Beach WHV 1:250

Das Papier erscheint mir "weisser" :D und etwas glatter als das Papier, auf dem z.B. die Sonderauflage des Bösen B-Schiffes gedruckt wurde. Die Farben sind gleichmäßig (zumindest bei Kunstlicht betrachtet - Sonnenlicht sieht man derzeit ja eher selten 8)) und scheinen leicht glänzend - die bedruckten Flächen fühlen sich so an, als seien sie versiegelt, ich habe das vereinzelt bei füheren Reprints so gesehen.

Die Detailierung erscheint mir nicht übermäßig, also etwa WHV typisch - insgesamt ein vielleicht eher mittelschweres aber trotzdem ansehnliches Modell. Aufgrund der Teilung des Rumpfes vermute ich, dass das Modell demnächst auch als CD erscheinen wird - die Teile scheinen alle auf A-4 zu passen.
»Volker Böhm« hat folgendes Bild angehängt:
  • LB6.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Volker Böhm« (8. März 2006, 20:19)


Volker Böhm

Fortgeschrittener

  • »Volker Böhm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2005

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. März 2006, 20:27

RE: Long Beach WHV 1:250

Und hier, weil 's schlau macht noch ein paar Links (rechts hab' ich keine gefunden) zu Bildern und Infos zum Original:

Guckst Du hier(einige Übersichtsbilder am unteren Ende der Seite)

oder da (dort auf Fotos, sind ´n paar nette bei)

oder auch dort(wenn Ihr da den Links zur Bewaffnung folgst, gibt es da einige Detailaufnahmen)

Guggst Du in Amerika(ein paar Fotos eines Modells)

auch sehenswert(Resin Modell mit Ätzteilen)

http://www.bluejacket.com/usn/images/sp/…ngbeach_aft.jpg

http://www.bluejacket.com/usn/images/sp/…9_longbeach.jpg

http://www.midwaysailor.com/ships/

http://www.commanderseries.com/pages/LB-Ilse.html(Modellfotos)

http://www.geocities.com/Pentagon/3235/9photo.htm

Die Kappe zum Modell 8)

Modellfoto aus einem Marinemuseum

Modellfotos

Museumsmodell


Viel Spass damit!
42 :D :D :D

  • »josef mayer« ist männlich

Beiträge: 1 094

Registrierungsdatum: 26. Juli 2004

Beruf: molkereimeister

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. März 2006, 23:32

RE: Long Beach WHV 1:250

Hallo Volker,

danke für die Vorstellung. Meine Frage dazu, hatte die Long Beach einen Hubschrauber an Bord.
Ich habe einen Uralten Modelbogen von Mody Modelarz von diesem Schiff in 1:300. Vielleicht nehme ich mir mal die Zeit und zeichne den Bogen neu.

Wird es von der Long Beach in Zukunft einen Baubericht geben.

Schöne Grüsse aus Rosenheim

Sepp
:D :thumbup: :P

Volker Böhm

Fortgeschrittener

  • »Volker Böhm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2005

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. März 2006, 23:45

RE: Long Beach WHV 1:250

Hallo Wilfried,

ich messe dann noch einmal genau nach ...

Hallo Josef,

soweit ich weiss, hatte die Long Beach nur eine Landeplattform, eigene Hubschrauber wurden nicht mitgeführt. Ich muss allerdings gestehen, dass ich das Schiff nur der ungewöhnlichen Form willen gekauft habe und bauen werde - richtig tief in die Materie eingedrungen bin ich noch nicht und werde es wohl auch erst während des Bauens.

Tja bauen ;( ;( ;( - im Moment fehlt mir einfach die Zeit dafür - vielleicht irgendwann ab April ...
42 :D :D :D

7

Donnerstag, 9. März 2006, 00:06

RE: Long Beach WHV 1:250

Hallo, Volker, Sepp,

guckst Ihr hier: http://www.fas.org/man/dod-101/sys/ship/cgn-9.htm

Zitat

Aircraft None - helo landing area only


Das Ding hat ja auch keinen Hanger.

Diese Fotos sind ein Wahnsinn (Ich hab mal gelesen, daß ein Problem die Topplastigkeit war, auch wenn der Aufbau nur aus Leichtmetall hergestellt wurde (wobei die Höhe durch die montierten Radars notwendig war) - hier eindrucksvoll bewiesen!):






(Alle Fotos von www.usslongbeach-assoc.org)

Ich hab auch mal gelesen, daß dieser Kreuzer für einen Umbau vorgesehen war - wenn ich wieder in DD bin, kann ich hier ein paar Fotos aus der Artists Impression reinstellen!

Sollte hierzu wirklich eine CD kommen, freu ich mich schon drauf; ich müßte das Dings ja auf 1:200 vergrößern...
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Volker Böhm

Fortgeschrittener

  • »Volker Böhm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2005

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 12. März 2006, 21:10

RE: Long Beach WHV 1:250

Zitat

Original von Wilfried

Moin Volker,

erst einmal Danke für die Information über diese Neuheit von WHV. Meine Frage an Dich wäre gewesen, sind Bauteile dabei, die länger als 285 mm sind?
Ich traue nämlich meinen eigenen Reprints - Tintenstrahlausdrucke, vom Originalbogen gescannt - am meisten. :D

Mit einem lieben Gruß
der Wilfried

:D


Hallo Wilfried,

nur soviel: Et passt!
42 :D :D :D

Volker Böhm

Fortgeschrittener

  • »Volker Böhm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2005

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 12. März 2006, 23:34

Hallo Wilfried,

geplant ist, dass ich Donnerstag mit einigen Bekannten dort sein werde - Voraussetzung ist, dass mich die Kunden lassen. PN ist unterwegs
42 :D :D :D

Social Bookmarks