Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 875

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. September 2012, 15:37

Lockheed F-104G Starfighter Marine / GELI / 1:33 1/3

Nach rund zwei Wochen fertig geworden - die neueste Umfärbelung : F-104 Starfighter in der Marinelackierung.

Ein, zwei Baufehler meinerseits sind zu sehen - verraten werde ich sie aber nicht ! :D




Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 875

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. September 2012, 15:38




Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 875

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. September 2012, 15:39

Umzugsbedingt habe ich z.Zt. keine Folie zur Hand - daher wurde es ein Cabrio.. macht nix - ein bissl Frischluft schadet der alten Kiste eh nicht ! ;)



Und ach ja - der nächste Witwenmacher ist schon in Arbeit !

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 13. Mai 2007

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. September 2012, 16:53

Mal abgesehen, dass der Deckel eh nicht zugegangen wäre 8o

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 875

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. September 2012, 16:56

Ach ja - als Pilot wurde kurzfristig ein Festplattenschlüssel verpflichtet - der Pilot vorher hatte die Hecklastigkeit einfach nicht wegtrimmen können. :D

mücke

Profi

  • »mücke« ist männlich

Beiträge: 916

Registrierungsdatum: 26. August 2011

Beruf: Monteur

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. September 2012, 17:23

naja wenn man den Deckel etwas größer macht , würde das schon passen :S
Gruß Frank

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

7

Freitag, 28. September 2012, 19:02

Der Pilot faht sicher auf Urlaub....denn er hat die Cockpitverglasung schon eingepackt....
Trotzdem sehr schön! :rolleyes:


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich

Beiträge: 4 463

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

8

Freitag, 28. September 2012, 19:23

Astreines Teil!

ABER: GELI Flieger ohne Verglasung bauen ist MEINE Mucke :)

Dieses Mal lass ich das gerade noch durchgehen. Das nächste Mal kostet das was......

waltair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 875

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

9

Freitag, 28. September 2012, 19:36

Ok, was darf´s denn sein ? Hopfenkaltschale zur GoMo frei Haus ? :D

10

Freitag, 28. September 2012, 22:23

ja gefällt mir ausserordendlich gut..........
Nee falsch, der Flieger ist super geworden.
Vorbild : 23+03 F-104G 7186 > Turkish Air Force 64-7186, ausgestellt in Bandirma
Die F-104 ist also dem Schredder entgangen
sanft drücken
noch einmal drücken
Da gibt es ja noch mehr.................. :D

Gruß aus Hamburg

Norbert
Glashaus
G-91 1:200 ruht immer noch
Norberts Modellbauseite

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Norbert« (28. September 2012, 22:42)


  • »King Learjet« ist männlich

Beiträge: 778

Registrierungsdatum: 5. November 2006

Beruf: Papyromane

  • Nachricht senden

11

Freitag, 28. September 2012, 22:39

Hallo Wolfgang!

Ganz tolle graphische Aufbereitung und dann noch extrasauber gebaut. Ein Fest für die nostalgietränengetrübten Augen. :)

Gratulation!

LG, Bernhard
"A mind is like a parachute, it doesn't work if it is not open." (F.Zappa)
Fertig: Nakajima J8N1 Kikka Macchi C.202 Folgore
Work In Progress: (Weils besser klingt wie "is no net fertig wurdn")
2. Sammelbaubericht Hawker Hurricane Mk.IIc, Answer-ModelArt 3/2007 u. Modelik 11/2008
(Dualer) Baubericht Curtiss SC-1 Seahawk, Model Card Nr.65, Janus Oles, ca. 1995 in 1:33

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 640

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

12

Freitag, 28. September 2012, 22:51

Ob Kanzel oder nicht ist Eure Sache, aber ohne Schlüssel im Cockpit sitzt der Flieger wohl am Ar.... :D oder?

Eine schöne Umfärbelung aus dem Hasue EPPM, Kompliment.

Aber die "5000th Phantom" hat der Kerl auch noch auf seiner Festplatte, ich hab von ihm drei Seiten zur Probe bekommen und die will ich auch sehen.

René
Ein Reim:
Zur GoMo helfe ich Walter gerne,

beim Vernichten seiner Hopfenperle.
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

13

Samstag, 29. September 2012, 09:46

Wow - sehr schöne Umfärbelei! Eine absolute Bereicherung in dem schon riesigen GELI-Universum! :thumbup:

LG

Wolfgang

*** update ***

Gerade im Radio gehört "Starfighter im Burgenland abgestürzt"! :wacko:

Da denkst du automatisch an den Witwenmacher und sinnierst weiter, "geh, das gibt es doch gar nicht, dass da einer in Österreich fliegt bzw. sogar abstürzt". Im konkreten Fall wäre es ein Witwermacher bzw. ganz richtigerweise ein Lebensgemeinschaftbeender gewesen (Link).

Politisch Korrekt-Modus wieder an: Der Unglückspilotin gute Besserung!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »web_erknecht« (29. September 2012, 10:39)


BauAir

Profi

  • »BauAir« ist männlich

Beiträge: 549

Registrierungsdatum: 18. August 2005

  • Nachricht senden

14

Samstag, 29. September 2012, 21:53

Eine schöne Umfärbelung aus dem Hasue EPPM, Kompliment.
Danke - ist sicher nicht die letzte "Auftragslackierung" ...
Aber die "5000th Phantom" hat der Kerl auch noch auf seiner Festplatte, ich hab von ihm drei Seiten zur Probe bekommen und die will ich auch sehen.
Ich würde den Kerl einfach mal ganz frech fragen ... aber ich glaube, der gibt nix her .... sind ja gleich mehrere Copyrights drauf ...
Walter

Social Bookmarks