Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

niedance

Schüler

  • »niedance« ist männlich
  • »niedance« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 19. Juni 2010

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. Februar 2014, 08:53

Land Rover

Hallo,

bei ecardmodels.com gibt es einen Land Rover zum freien Download. Scjheint ein schönes Modell zu sein. Näheres hierzu bei papermodelers.

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 029

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. Februar 2014, 09:07

Hi,
ein Link wäre total hilfreich :D

Gruss
Jan

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 550

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

3

Samstag, 15. Februar 2014, 09:13

Geht doch auch so...



LG
René
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

  • »pappenbauer« ist männlich

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 31. August 2004

Beruf: Frührentner

  • Nachricht senden

4

Samstag, 15. Februar 2014, 10:15

Bemerkenswert ist, dass dieser Landy zur Serie I gehört und damit meines Wissens das einzige Modell dieser Ur-Serie ist.
Der bekannte Schreiber Bogen stellt einen Landrover der Serie II dar. Aus dem habe ich, vor Jahren schon, mal eine ganze Palette Serie II, Serie III und Defender gebastelt.

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 029

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

5

Samstag, 15. Februar 2014, 12:09


niedance

Schüler

  • »niedance« ist männlich
  • »niedance« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 19. Juni 2010

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 16. Februar 2014, 09:41

Sorry. Den link hab ich glatt vergessen. Schäm!!

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. Februar 2014, 10:14

Hier mal das Modell:




Nettes, einfaches Wägelchen, passend für Spur1 Eisenbahnen (als Ladegut für einen Rungenwaggon?) :rolleyes:
Lässt sich eventuell mit selbstverzapfter Inneneinrichtung noch verfeinern
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Heiner

Meister

  • »Heiner« ist männlich

Beiträge: 1 102

Registrierungsdatum: 26. Januar 2005

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 16. Februar 2014, 13:34

Habe ihn mir auch gerade geholt, muss da aber nochmal Hirnschmalz in die Rechnerei stecken, weil ich ihn für die "Nordfriesland" als Passage aufs Deck stellen will. Die Datei ist laut meinem PDF-Leser auf A3 Papier angelegt und Maßstab 1/32; eigentlich müsste ich sie doch mit 12,8% skaliert auf A4 Papier drucken können und einen 1/250 Landy bekommen, oder? Ein Blick auf mein Maßstabslineal ergibt für diesen Ausdruck aber eine Fahrzeuglänge/-breite von 8,00 m bzw. 3,3m - etwas üppig, meine ich. Aber wo steckt mein Fehler?
"THIS is NOT normal!" (John Oliver, Last Week Tonight)

toppa

Fortgeschrittener

  • »toppa« ist männlich

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2013

Beruf: Er plant Gebäude

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 16. Februar 2014, 14:03

kann es sein das die option "Anpassen" statt "Tatsächliche Größe oder skalliert" beim Drucken aktiv ist? Dann nimt er einSchön runterskalliertes bild und zieht es wieder auf A4 größe hoch.

grüße
Rainer
Im Bau:
NYK Castor auf A3 Vergrößert und Ferngesteuert; USS Enterprise in ca. 1:800 von Paperhobby

Warteschleife:
HMV "Schlepper" ; HMV ZENIT; HMV Nordic; HMV Altmark;....... (und alles was ich noch bauen muss um die vorig genannten hinzubekommen)

Modelle: (im Papiersektor)
Schlepper aus Blockrückseite und Küchenrollenkern (mit 5 Jähriger Tochter gebaut & Ferngesteuert)

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 16. Februar 2014, 15:07

Öh??? ?(



Is doch ganz normal DinA4.... :huh:
Liegt dann wohl an der Einstellung des Druckertreibers??
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Hasenpapa

Fortgeschrittener

  • »Hasenpapa« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 16. Juli 2012

Beruf: ADM Verkauf

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 16. Februar 2014, 20:48

Ich sach mal thx, für den Rover,

scaliert oder nicht.

Gruß

Markus
Fertig gestellt:
Menschliches Skelett 1:1
Grumman F4F-3 Wildcat
Jagdpanzer IV Ausf. F, 1:25 Modelik
Maly Modelarz Renault 17

Im Bau befindlich:

Maly Modelarz Austin Putilov

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 16. Februar 2014, 21:22

...und ich habe die Einstellung im pdf Betrachter/Drucker gefunden:



Wird das Häkchen nicht bei: Seitengrösse anhand Dokumentgrösse gemacht,
dann druckt der Drucker auch bei mir die Datei in einer groben Riesenauflösung.
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Verwendete Tags

Geländewagen

Social Bookmarks