• "Zaphod" started this thread

Posts: 6,034

Date of registration: Apr 24th 2005

  • Send private message

1

Tuesday, October 16th 2007, 9:24pm

KuK Torpedoboote Details

Hallo,


ich baue gerade die 98 M von JSC. Das Modell lässt viel Platz zum Supern, aber im Netz konnte ich kaum Bilder von Originalen auftreiben.
Kann mir jemand bei folgenden Fragen weiterhelfen:

-welche Farbe hatten die KuK Torpedos? Schwarz?

-wo war bei dieser Schiffsklasse das in den Spezifikationen erwähnte MG angebracht? Oder wurde das nur bei Bedarf aufgebaut?

-gab es Positionslichter etc. an den Masten?

-gibt es Nahaufnahmen von den 7cm Geschützen?



Ich bin für jede Hilfe dankbar !


Zaphod

  • "Friedulin" is male

Posts: 3,637

Date of registration: Oct 14th 2004

Occupation: Simulant

  • Send private message

2

Wednesday, October 17th 2007, 7:30am

Hallo Zaphod,

Das mit der Farbe ist zwar schwierig, aber Bilder von den Booten findest du hier:

http://www.kuk-kriegsmarine.at/

und hier:

http://212.69.161.89/kriegsmarine.at/basis.htm

Grüße Friedulin

  • "Zaphod" started this thread

Posts: 6,034

Date of registration: Apr 24th 2005

  • Send private message

3

Wednesday, October 17th 2007, 10:20pm

Hallo Friedulin,


vielen Dank für die Links, vor allem der zweite hat es in sich, da kommt man richtig ins Schmökern.

Zaphod

  • "Friedulin" is male

Posts: 3,637

Date of registration: Oct 14th 2004

Occupation: Simulant

  • Send private message

4

Thursday, October 18th 2007, 7:39am

Mehr ist leider nicht mehr übrig von der österreichischen Marine. ;)

  • "Zaphod" started this thread

Posts: 6,034

Date of registration: Apr 24th 2005

  • Send private message

5

Thursday, October 18th 2007, 4:50pm

Hallo Hagen,


den Fock habe ich leider nicht. Das Bild von der 98 M wäre für mich sicherlich sehr interessant.
Kannst Du es mir per PN zukommen lassen?

Zaphod

Posts: 72

Date of registration: Nov 14th 2005

  • Send private message

6

Friday, October 19th 2007, 7:22am

Guten Morgen,

schau mal Schifffahrt Baubericht unter k.u.k. M98 in 1:72, hab da eine Seitenansicht dieses Typs eingestellt.

Zur Einsicht von Literatur, probiers mit Fernleihe über Deine Bücherei


viel Spaß Edi

Social bookmarks