Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Markus Gruber

unregistriert

1

Samstag, 7. März 2009, 01:40

Kriegsmarine Seeadler Torpedoboot scheinwerferplattform achtern und VierlingsFlak

kann mir jemand sagen ob der seeadler schon den vierlinksflak gehabt hat, bevor es 1942 versenkt wurde?? i find da nix im inet.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Markus Gruber« (26. März 2009, 23:22)


  • »knizacek otto« ist männlich

Beiträge: 865

Registrierungsdatum: 17. März 2007

Beruf: In Pension.

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. März 2009, 08:20

Hallo Markus!

Nein, sicher nicht.

Gruß,
Otto.
ottok

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Samstag, 7. März 2009, 09:42

Hallo Markus,
laut Gröner: Die dt. Kriegschiffe Bd .2 S. 65 fuhren diese TBoote wie die Seeadler nur Doppelflak, 4 Stück, 3,7 cm bis 1941, ab diesem Jahr mit dem Kaliber 2cm.
1927 war die Seeadler zur Erprobung flaschengrün gepönt, ansonsten grau und Teile mit Farbnummer 10 und 12.
Beim Geleit mit HSK 6 Stier wurde SE am 13.5.42 von brit. Torpedos versenkt.
So weit auf die Schnelle etwas von der SE.


Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

Markus Gruber

unregistriert

4

Samstag, 7. März 2009, 12:01

vielen dank ihr zwei, die infos reichen mir... :)

Markus Gruber

unregistriert

5

Donnerstag, 26. März 2009, 23:23

eine weitere frage:

war die hintere scheinwerferplattform kurz vorm versenken beim seeadler angebaut oder nicht mehr...???

und auf dem vorderen mast war da a scheinwerfer oder a FuMo oder beides angebaut ? hat wer fotos?

danke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Markus Gruber« (26. März 2009, 23:25)


Markus Gruber

unregistriert

6

Mittwoch, 1. April 2009, 00:20

weiss keiner bescheid ? im inet find i nix.

Social Bookmarks