Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pianisto

Meister

  • »Pianisto« ist männlich
  • »Pianisto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Beruf: Pianist

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Juni 2012, 11:50

Kreuzfahrtschiff "Mein Schiff 1" von Kampen 1:250

Wie Clipper schon verkündigt hatte, hat Harald von Kampen die "Mein Schiff 1" auf 30 Din A3 Bögen herausgebracht. Die Detaillierung ist guter WHV-Standard. Gleichfalls sind zwei bedruckte Folien dabei. http://www.shipspotting.com/gallery/photo.php?lid=1410567 dort findet ihr auch noch Bilder vom Original.
Beeindruckend ist es natürlich, daß das Original fast 80.000 BRZ groß ist und somit die MS Horizon (vom gleichem Verlag) sehr zierlich wirken dürfte.....
Für Fensterausschneider eine Herausforderung!

Gruß pianisto
»Pianisto« hat folgende Bilder angehängt:
  • Dscn1598.jpg
  • Dscn1599.jpg
  • Dscn1600.jpg
  • Dscn1601.jpg
  • Dscn1602.jpg
  • Dscn1603.jpg

Pianisto

Meister

  • »Pianisto« ist männlich
  • »Pianisto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Beruf: Pianist

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Juni 2012, 11:53

noch ein paar Bilder
»Pianisto« hat folgende Bilder angehängt:
  • Dscn1604.jpg
  • Dscn1605.jpg
  • Dscn1606.jpg
  • Dscn1607.jpg
  • Dscn1608.jpg
  • Dscn1609.jpg

Heiner

Meister

  • »Heiner« ist männlich

Beiträge: 1 102

Registrierungsdatum: 26. Januar 2005

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Juni 2012, 12:53

Das MODELL ist ja schön...

Moin Pianisto.

Scheint ein tolles Modell zu sein, Danke für den Tip.

Gegen das Vorbild hege ich allerdings immer noch gewisse Vorbehalte - ein Schiff sollte einen richtigen Namen haben, nicht einfach nur "Schiff" (wessen auch immer) mit Nummer, das hat weder etwas von Seefahrt, noch von Reisen oder sonst irgendetwas, wo man Herzblut drin erwartet. Aus buchhalterischer Sicht ist ein Kreuzfahrtschiff ein Fremdenverkehrsmittel zur kosteneffizientesten Verbringung zahlender Fracht von A nach B, und das Design, wenn ich es mal so bezeichnen darf, bringt das hier auch deutlich zum Ausdruck :( - der Reeder reimt sich in diesem Fall nicht umsonst auf "pfui". Muss man den Kasten (ein "Pott" wäre wenigstens noch irgendwo rund...) aber auch noch so NENNEN :thumbdown: ?
"THIS is NOT normal!" (John Oliver, Last Week Tonight)

4

Donnerstag, 14. Juni 2012, 13:14

Moin Heiner,

Schönheit entsteht im Auge des Betrachters und es ist Sache eines jeden Reeders, seine Schiffe so zu benennen, wie er denn möchte. Um es mal auf die Hurtigruter zu übertragen: Mir gefällt die NORDSTJERNEN auch besser, als die KONG HARALD, aber jedes Schiff ist in seiner Zeit gebaut und dokumentiert so auch den jeweiligen Stand von Geschmack, Architektur, Philosophie.

Es is, wie's is...egal, wie man es findet.

Fiete

  • »saltacornu« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2009

Beruf: Nautiker

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. Juni 2012, 14:57

Hallo,

der Reeder ist nicht unbedingt Schuld an dem Namen. Es gab einen Namenswettbewerb und "Mein Schiff" hat sich dort durchgesetzt und so wurde das Schiff dann auch getauft (ich habe den nicht vorgeschlagen, aber bei wohl 30.000 Einsendern hatte meine Stimme wohl zu wenig Gewicht :-)
"Blaue Schachtel" wäre z.B. auch eine nette Alternative gewesen.
Den Bogen werde ich auf jeden Fall mal näher ins Auge fassen.

Beste Grüße
Uwe

Heiner

Meister

  • »Heiner« ist männlich

Beiträge: 1 102

Registrierungsdatum: 26. Januar 2005

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. Juni 2012, 15:31

Moin Fiete,

schon richtig, alles hat seine Zeit, und mein Genöle gehört hier ja auch gar nicht in die Rubrik "frisch vorgestellt" (- tschuldigung, pianisto :S ), und solange ich nicht selber Schiffe bereedere, wird mich auch niemand fragen, wie sie heißen sollen (wahrscheinlich nicht mal dann...) - alles richtig. Ich mag eben nur diesen Kasten nicht und finde einfach schade, dass ein so vielversprechender Bogen am Ende dann diesem Fahrzeug ähneln wird. Andere Meinungen sind herzlich willkommen...
"THIS is NOT normal!" (John Oliver, Last Week Tonight)

Pianisto

Meister

  • »Pianisto« ist männlich
  • »Pianisto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Beruf: Pianist

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. Juni 2012, 16:15

Hallo Ihr,

ja der eigenwillige Name, aber die Konstruktion ist wohl so angelegt, daß das Ducktail ein einzelnes Bauteil ist, daraus schließe ich, daß bei entsprechendem Erfolg der Vorgängername irgenwann daran stehen könnte, nämlich Celebrity Galaxy. Das ganze sieht dann so aus: http://www.shipspotting.com/gallery/photo.php?lid=1538488
Fände ich persönlich stimmiger, aber ich denke endlich mal ein Schiff bauen zu können, was noch nicht den Strand von Alang gesehen hat, auf dem man sogar in dem Zustand des Baues fahren kann, als normaler Passagier, hat doch was, oder?

Gruß pianisto

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 153

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

8

Freitag, 15. Juni 2012, 07:59

Ahoi Pianisto,

danke für das Vorstellen dieses Schiffes. Bisher hatte ich immer nur das Foto
auf der website von HvK gesehen.

30 Bögen DIN A 3 versprechen viele Mußestunden papiermodellbauerischer Arbeit :)


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Pianisto

Meister

  • »Pianisto« ist männlich
  • »Pianisto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Beruf: Pianist

  • Nachricht senden

9

Freitag, 15. Juni 2012, 18:49

Ahoi Jo,

wobei auf Grund der Größe der Bauteile (Ducktail braucht fast ein DinA4 Blatt alleine) man doch ziemlich schnell voran kommen dürfte, sofern man keine Fenster ausschneidet..... Mein offensichtliches Problem ist eher, daß meine Glasplatte nur 80cm lang ist, darauf hatte die MS Horizon noch gepasst, aber wer sich so ein Bogen leisten kann, der kann auch sein Bauplatz vergrößern :D . Aber das dürfte dich ja nicht belasten, bei dir käme ja nur 53cm Länge heraus. ;)

Wegen des Designs, stellt sich natürlich die Frage ob wir nicht irgendwann (oder unsere Enkel....) sagen, das war noch ein schönes Schiff im Vergleich zur QM3 und QE4. Die Bremen IV hatte ja auch radikal mit dem Design gebrochen. Günther Buchheim (in den 80er Jahren) hat in dem Roman "Der Luxusliner" nur Verachtung für das Äußere (und Innere) der QE2 gehabt und heute sage ich, DAS war noch ein schönes Schiff die QE2.
Momentan finde ich das Design interessant, es gibt viele gewöhnungsbedürftigere Kreuzfahrer. Reizvoll ist halt auch eine Europa III (ex Kungsholm) daneben zustellen und zu denke ist die winzig.

Gruß pianisto

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pianisto« (15. Juni 2012, 18:58)


Ehemaliges Mitglied SL48

unregistriert

10

Freitag, 15. Juni 2012, 19:28

Moin pianisto,
wünsche Dir für diesen Brocken gutes Gelingen und viel Spass auf dem Weg.
Klar, dass ich zuschaue, denn das Ding (es liegt mir hier in Kiel öfter "vor der Nase") hab' ich auch noch auf'm Zettel, sobald ich weiß, wohin damit. -
War selbst kürzlich auf der CARIBBEAN PRINCESS...
Wäre für uns Liner-Lover auch ein interessantes Teil aber noch'ne Nummer grösser.
Guckst Du hier: http://www.google.de/search?q=caribbean+…biw=962&bih=587

Schönen Gruß von der Ostsee,
Kurt
P.S.: was macht Deine HORIZON ? - Hab' sie in etwas anderem Outfit letztes Jahr in Instanbul gesehen und fotografiert.
Nachtrag:
Mag das Ding nun hässlich sein oder nich': ich konnte nicht widerstehen und hab's mir gerade bestellt, auch wenn man bei diesem Preis "Pipi in den Augen" bekommt.... :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SHIPLOVER48« (15. Juni 2012, 19:57)


Pianisto

Meister

  • »Pianisto« ist männlich
  • »Pianisto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Beruf: Pianist

  • Nachricht senden

11

Samstag, 16. Juni 2012, 19:10

Moin Schiplover48,

ja die "Caribbean Princess" ist ja nocheinmal fast eine "Horizon" größer als "MeinSchiff1". Die Fotos von der Horizon im anderem Outfit würden mich interessieren.
Ansonsten die Horizon wartet brav auf ihre große Schwester, nichts anderes ist ja die "MeinSchiff1". Den aktuellen Stand siehst du im Anhang mit der NDL "Berlin" als Größenvergleich. Es gab mal ein Gerücht, daß für die Horizon noch ein Relinglasercut herauskommen soll, darauf habe ich eigentlich gewartet, aber die Fertigstellung erfolgt auf jeden Fall in diesem Jahr. Muss dann mal mein Diorama daneben aufbauen....

Gruß pianisto
»Pianisto« hat folgende Bilder angehängt:
  • Dscn1623.jpg
  • Dscn1625.jpg

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

12

Samstag, 16. Juni 2012, 19:29

Hallo Freunde,
das ist ein Riesending. Ich kämpfe mit mir, ob ich es mir stellen soll. Für die langen Wintertage wäre dann Vorsorge getroffen. Ich weiß aber nicht ob ich es noch irgendwo unterbringen kann.
Mit freundlichen Grüßen
Ulrich

Ehemaliges Mitglied SL48

unregistriert

13

Samstag, 16. Juni 2012, 21:45

Moin Pianisto,
hier ein Foto der "neuen" - alten und wohl wieder in HORIZON umbenannten ISLAND STAR, die offenbar jetzt für Pullman Tours fährt. Habe übrigens noch über 40 Detailfotos (vor allem vom Heck), die ich in Rhodos auf derselben Tour geschossen habe. Bei Bedarf bitte melden:
»Ehemaliges Mitglied SL48« hat folgendes Bild angehängt:
  • C.Constellation 009.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SHIPLOVER48« (19. Juni 2012, 12:27)


Pianisto

Meister

  • »Pianisto« ist männlich
  • »Pianisto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Beruf: Pianist

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 17. Juni 2012, 13:14

Hallo shiplover48,

das ist schon sehr interessant zu sehen, in weit das Schiff umgebaut wurde, z.B. Balkonkabinen und ein nicht so schöner Ducktail, die einstmal schönste Seite der Horizon - das Heck. Vielleicht kannst du ja deine Fotos in der Galerie veröffentlichen? - Wäre schon interessant.

Hallo modellschiff,

aus Managerhandbüchern ist mir bekannt: Erst kaufen und bauen, dann überlegen wohin - das ist angeblich der Weg zum Erfolg, nicht umgedreht..... ;) Okay, war jatzt auf Kartonmodellbau abgewandelt. :D

Gruß pianisto

Clipper

Fortgeschrittener

  • »Clipper« ist männlich

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 23. Februar 2006

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 12. Juli 2012, 22:31

Hallo,

Dinge gibts, die gibts gar nicht!

Wie ich in einem Nachbarforum gelesen habe, wurde dieses Modell aufgrund von Namesrechten aus dem Programm genommen. Ich habe natürlich sofort auf der VK-Seite nachgeschaut, und siehe da, es ist tatsächlich weg. Bei mir stand das Schiff ganz oben auf der Wunschliste und ich habe aus Kostengründen von einer Anschaffung zum jetzigen Zeitpunkt Abstand genommen. Schade, jetzt ist es zu spät.

Wer das Modell noch erwerben konnte, hat jetzt wohl eine "blaue Mauritius" des Kartonmodellbaus.

Ein trauriger Clipper

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 153

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

16

Freitag, 13. Juli 2012, 07:39

Ahoi Pianisto,

da hast Du aber Glück gehabt, nun besitzt Du einen einmaligen Bogen !!!!




Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Pianisto

Meister

  • »Pianisto« ist männlich
  • »Pianisto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Beruf: Pianist

  • Nachricht senden

17

Freitag, 13. Juli 2012, 17:02

Hallo Jo,

man muss auch mal Glück im Leben haben.... Obwohl ich habe schon angeschnitten mit Schwarzmarktpreisen wird das nichts mehr, falls ich überhaupt den Modellbaubogen verkaufen dürfte.
Ich hoffe, daß dafür dann irgendwann die Celebrity Galaxy herauskommt.
Sehr traurig. Vor allem, da man vorsichtshalber wohl auch von einem Baubericht absehen sollte.

Gruß pianisto

Pianisto

Meister

  • »Pianisto« ist männlich
  • »Pianisto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Beruf: Pianist

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 15. Juli 2012, 16:43

Hallo Ihr,

habe von Herrn von Kampen erfahren, daß an einer Lösung gearbeitet wird, das Modell wieder erscheinen zu lassen. Es wird auch weiterhin Neuheiten aus dem Kreuzfahrtensektor geben und auch über Lasercutsätze wird weiterhin nachgedacht.
Alles im allem: Gute Nachrichten!

Gruß pianisto

Pianisto

Meister

  • »Pianisto« ist männlich
  • »Pianisto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Beruf: Pianist

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 16:25

Hallo Ihr,

inwischen gibt es die Galaxy zu kaufen. Selbes Schiff andere Farbgebung. Passt jetzt perfekt zur Horizon.

Gruß Dirk

Social Bookmarks