Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. April 2008, 12:53

Kreuzer "Helena" JSC Nr.11, 1:400

Hallöle zammen.
Hab ich heute morgen 1.10 Uhr mit der Helena angefangen.War noch nich müde,hatte noch Durst und der Bogen grinste mich so schamlos an.
Passend zur Uhrzeit sind da ja erst mal größere Teile zu verbauen. In JSC-typischer Art die Spanten über Kopf einkleben,das Teil drehen und dann die Aussenseiten.Fertig ist das Weißmodell :D
Darüber kommen dann,quasi als Aussenhaut die Decksbeplankung und die Seitenteile.Durch das doppeln wird das ganze nachher wieder schön stabil.Hier ein erster Eindruck

Gruss,Tommy
»Tommys PaperCity« hat folgende Bilder angehängt:
  • Helena 1 001.jpg
  • Helena 1 002.jpg
  • Helena 1 003.jpg
  • Helena 1 004.jpg
  • Helena 1 005.jpg
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. April 2008, 13:26

RE: Kreuzer "Helena" JSC Nr.11, 1:400

..die ersten größeren Decksaufbauten,bei denen man bei de Schnippelei nicht gleich wieder blind wird.
»Tommys PaperCity« hat folgendes Bild angehängt:
  • Helena 2.jpg
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 151

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

3

Samstag, 5. April 2008, 13:43

RE: Kreuzer "Helena" JSC Nr.11, 1:400

Ahoi Tommy,

Du baust ja Schiffe wie am Fießband, tüchtig, tüchtig !!!!!!!!!

Das erinnert mich an asiatische Werften, die können das genau so rasant.





Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. April 2008, 11:51

RE: Kreuzer "Helena" JSC Nr.11, 1:400

Hallo Tommy,

das wird ja ein interessantes Modell und ich bin schon neugierig.

Ist es der schwere US-Kreuzer Ca 75 Helena der Baltimore-Klasse 1945

oder Cl 50 Helena der Brooklyn-Klasse 1938 ,Verlust 1943 ?

Ich vermute es ist Cl 50 , oder ?

Gruß Harald

  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 6. April 2008, 15:12

RE: Kreuzer "Helena" JSC Nr.11, 1:400

Moin zusammen.Inzwischen ist die Seiten-und Decksbeplankung aufs "Weißmodell" geklebt.Nun werden die Decksaufbauten im Mittelschiff Etage für Etage nach oben gezogen.Fast wien Gebäude.

@ Harald,ist die CI 50 Brooklyn- Klasse:Wenn ich das richtig übersetzt habe,ist die Helena am 06.07.1943 nach einem japanischen Torpedovolltreffer innerhalb von nur 20 Minuten im KulaGolf gesunken.
Von den 1188 Mann Besatzung kamen dabei 200 ums Leben.

Mal sehen,ob ich irgendwo das zweite Schiff dieser Klasse, die St.Louis ergattern kann.Gibts die überhaupt als Bausatz?

Gruss,Tommy
»Tommys PaperCity« hat folgende Bilder angehängt:
  • Helena 3 003.jpg
  • Helena 3 001.jpg
  • Helena 3 002.jpg
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 6. April 2008, 20:50

RE: Kreuzer "Helena" JSC Nr.11, 1:400

Nabend.Unglaublich,da kann man fast den ganzen Nachmittag damit verbingen um nur die 5 großen Geschütztürme zusammenzufriemeln..und ein paar Kleinigkeiten.Und dann fehlen immer noch die ganz kleinen Aufbauten.Da ich mir noch nicht sicher bin,wie ich hier die Geschützrohre fabrizieren soll,laß ich die erst mal noch außen vor. Weiter mach ich wohl dann jetzt die Zwillingsflaks..........oder was andres ;)

Schönen Abend noch,Tommy
»Tommys PaperCity« hat folgende Bilder angehängt:
  • Helena 4 001.jpg
  • Helena 4 002.jpg
  • Helena 4 004.jpg
  • Helena 4 003.jpg
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. April 2008, 19:38

Hallo,nur kurz.....der Fitzelkram an den Geschützen.

und schon wieder weg,Tommy
»Tommys PaperCity« hat folgende Bilder angehängt:
  • Helena 5 001.jpg
  • Helena 5 002.jpg
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

Jyrn

Fortgeschrittener

  • »Jyrn« ist männlich

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 17. Januar 2008

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. April 2008, 11:04

Moin Tommy,

hüte Dich vor den Flaks! Wir haben schon respektable Kollegen in den unendlichen Weiten des Mikrokosmos verloren... :D

Aber Du meisterst das schon. Weiterhin gutes Gelingen wünscht

Jyrn.

  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 9. April 2008, 17:22

Moin moin,auch die Helena ist wieder um ein paar KleinkramfitzelteileschnippsvonnePinzettemist reicher.
Ich wart ja drauf daß der erste sacht: Mach doch lieber wieder deine Architektur weiter. Da hab ich aber nich so viele Klein.........siehe oben :D

über der Tischplatte(mal wieder) Tommy
»Tommys PaperCity« hat folgende Bilder angehängt:
  • Helena 6 001.jpg
  • Helena 6 002.jpg
  • Helena 6 003.jpg
  • Zerstörer 4 006.jpg
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

nora

Fortgeschrittener

  • »nora« ist weiblich

Beiträge: 497

Registrierungsdatum: 15. Februar 2005

Beruf: Krankenschwester

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. April 2008, 20:26

hallo Thommy
mal bei der Microflota gelandet
kannst dir die schöne Helena mal fertig anschauen

CL-50 Helena 1-400 JSC

hatte die Geschützrohre von GPM genommen, sehen lackiert sehr gut aus,- sind auch recht günstig (paar Euro)

hatte keinen Bock einen Baubericht zu schreiben, JSC Modelle 1:400 sind alle mehr oder weniger gleich, haste mal 2-3 gebaut kannste alle bauen,- weshalb mir die Gallerie als ausreichend erschien, zumal es nur an den Geschütztürmen ein paar kleine Ungenauigkeiten gab,- zum Glück ist das Blau in jedem großen Wasserfarbenkasten (24 Farben) vorhanden( Wink,- Zaunpfahl)


mfg

Nora
Nur noch meine Eisenbahn Spur N,-
arbeite ja wieder und habe keine Zeit für mehr

außer,- gelegentlich ein Kartonmodell,- man gönnt sich ja sonst nichts

  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. April 2008, 09:55

Moin Nora,
Mist,Deine Galeriebilder hab ich wohl übersehen.Deine Erfahrungen mit der Helena sind mir auch schon aufgefallen.So die großen Geschütztürme,da gibts wirklich Passungenauigkeiten.Beim ersten dachte ich noch ich bin zu blöd das Teil zusammenzukleben.Aber als beim zweiten genau das gleiche ?(
Auf alle Fälle ist der Bogen nicht so korrekt,wie es bei der S.Batory der Fall ist.Bei ein paar anderen Kleinigkeiten gibts auch Schnitzer. Wegen der Geschützrohre schau ich gleich mal bei GPM nach,denn die Dinger aus Karton....???
Deinen Wink mit dem Zaunpfahl.........hast ja recht,da muss ich noch einige Kanten nachfärben ;)
Mach ich aber bestimmt noch.

Gruss Tommy
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

nora

Fortgeschrittener

  • »nora« ist weiblich

Beiträge: 497

Registrierungsdatum: 15. Februar 2005

Beruf: Krankenschwester

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 10. April 2008, 16:15

hallo tommy
erstens ist der Bogen schon etwas älter, falls es dir nicht aufgefallen ist,
JSC hat den Bogen Nr 96 vor kurzem auf den Markt gebracht und die Helena ist Bogen Nr 11
welche Version hast du eigentlich (siehe meinen Bericht Galerie)

mfg
Nora
Nur noch meine Eisenbahn Spur N,-
arbeite ja wieder und habe keine Zeit für mehr

außer,- gelegentlich ein Kartonmodell,- man gönnt sich ja sonst nichts

  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 10. April 2008, 16:23

Zitat

Original von nora
hallo tommy
erstens ist der Bogen schon etwas älter, falls es dir nicht aufgefallen ist,
JSC hat den Bogen Nr 96 vor kurzem auf den Markt gebracht und die Helena ist Bogen Nr 11
welche Version hast du eigentlich (siehe meinen Bericht Galerie)

mfg
Nora


Hallo Nora,doch, ist mir aufgefallen.Ich fang auch immer bei 1 an zu zählen ;)
Ich hab die Version mit dem kleinen Tanker Y-75.
Und wie heißt es immer? Aller Anfang ist schwer.Meine ersten Gebäudemodelle warn auch...................sagen wir mal.........verbesserungsbedürftig. :rolleyes:

Tommy
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

Social Bookmarks