Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

201

Sonntag, 1. Juli 2012, 22:15

Im Folgenden hab ich die einzelnen Arbeitsschritte einmal für alle mit der "Knipskiste" festgehalten.
Nach dem Plätten und Formen wurden die gröbsten Unregelmäßigkeiten dss Ruderblattes mit Weißleim gefüllt und geglättet. Und nachdem auch das rund zulaufende Ende des Blattes angeschnitten war, kam Farbe in's Spiel.
Ich hab mich dabei für Weiß und Rot entschieden. Während der Trockenphase konnte ich mich nun um das Handstück kümmern. Ein Papierröllchen mit einem Griffstück versehen, kann nach dem Durchtrocknen auf den Riemen geschoben und verklebt werden.
Da ich aber heute auf Besuch meiner in Reha befindlichen Freundin war, müssen wir uns mit nur einem Prototyp zufrieden geben. Der Rest wird im Laufe der Woche gefertigt.
Meiner Freundin geht's übrigens gut und die Reha ist ein voller Erfolg. :)
Einen guten Start in die Woche wünscht Euch, Renee
»Reinhard Fabisch« hat folgende Bilder angehängt:
  • 764.JPG
  • 765.JPG
  • 766.JPG
  • 767.JPG
  • 768.JPG
  • 769.JPG
  • 770.JPG
  • 771.JPG
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

202

Sonntag, 8. Juli 2012, 12:32

Riemen die Zweite...
Da ich in der vergangenen Woche außer dem Besuch beim Hörgeräteakustiker mit meiner Mutter nicht viel geschafft habe, mußte der gestrige Tag für die Fertigstellung der Riemen herhalten.
Zunächst wurden die restlichen Papierröllchen und Griffstücke gefertigt. Das sorgte schon mal 'ne ganze Zeit für Beschäftigung. Die Griffstücke hatte ich auf 0,2 mm Papier gedruckt und dann auf braunem Fotokarton geklebt.
Da nach dem Aussticheln aber ein dünner weißer Streifen zu sehen war, wurde dieser nun kantengefärbt.
Nun kam das Aufkleben an die Reihe. Vier winzige Tröpfchen "Kittifix", eine Pinzette, meine 3 dpt. Kleinteilebrille und 'ne ruhige Hand und schon waren die Dinger an ihrem Platz.
Und nachdem alles gut abgebunden hatte, gab's noch eine Verzierung am Übergang von Ruderblatt zum Riemenschaft aus goldener Konturenfarbe.
Vor dem Einsetzen will/muß ich aber noch die fehlenden Tauschlingen und -rollen an den Belegstellen anbringen. ;(
Euer Renee
»Reinhard Fabisch« hat folgende Bilder angehängt:
  • 772.jpg
  • 773.jpg
  • 774.jpg
  • 775.jpg
  • 776.jpg
  • 777.jpg
  • 778.jpg
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

203

Sonntag, 8. Juli 2012, 15:13

Taue, Tampen, Leinen...
Hier eine erste Auswahl an Taurollen und aufgeschossener Leinen, mit denen ich nun die Belegstellen bestücken werde.
Aber ob das schon reicht? Wir werden sehen. :S
Euer, Renee
»Reinhard Fabisch« hat folgende Bilder angehängt:
  • 779.JPG
  • 780.JPG
  • 781.JPG
  • 782.jpg
  • 783.jpg
  • 785.jpg
  • 786.JPG
  • 788.JPG
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

204

Sonntag, 8. Juli 2012, 20:40

Gut 80% der Belegstellen sind nun versorgt. Für die restlichen müssen
a) neue Tauschlaufen gebunden - und
b) bei vieren sogar neue Belegpunkte gesucht werden.
Dort kollidieren sie mit den Handstücken der Riemen. Am Fockmast wurde bereits eine der Oberbrassenleinen, aus gleichem Grund umgelegt.
Nichts desto Trotz wollte ich das Boot heute mit Riemen bestückt sehen. Allein schon um die Breite einer Grundplatte / Wasserfläche zu ermitteln.
Und weil es ganz gut klappte, hab ich gleich eine Seite komplett mit den Riemen bestückt. Natürlich alles noch lose und demontierbar.
Soweit mal für heute, Euer Renee
»Reinhard Fabisch« hat folgende Bilder angehängt:
  • 787.jpg
  • 788.jpg
  • 789.jpg
  • 790.jpg
  • 791.jpg
  • 792.jpg
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

schnecke

Meister

  • »schnecke« ist männlich

Beiträge: 1 134

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Beruf: Schriftsetzer, Grafiker

  • Nachricht senden

205

Sonntag, 8. Juli 2012, 20:53

Alle Mann an die Riemen

Hallo Renee,
da hast du dich mal wider selbst übertroffen, einfach Super. Bleiben die Ruder "unbesetzt" oder kommen noch Preiserlinge an Bord ?

Gibt es irgendwann noch Bänke für die Ruderer oder mussten die auch im Stehen knechten? aber wie gesagt ganz großes Kino, schönes Restwochendende noch.

Viele Grüße Uwe
so oder so ist das (k)Leben

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

206

Sonntag, 8. Juli 2012, 21:04

Hi Uwe...
Ich denke zur Zeit über Pappkameraden (wie beim "Roten Löwen") nach.
Und statt auf Bänken, durften es sich die Jungs wohl mit ihrem "Allerwertesten" auf den Kanonen gemütlich machen.
Gerudert wurden Schebecken sowieso nur bei Flaute oder zum besseren Manövrieren. Ansonsten waren es hervorragende Segler.
Gruß, Renee
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 063

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

207

Dienstag, 10. Juli 2012, 20:48

Paddeln...Ruder...Riemen...PULLEN!

Moin zusammen,

rudern im Stehen... Keine Ruderbänke oder so.

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

208

Donnerstag, 16. August 2012, 21:02

Hallo Freunde...
Nach einer etwas längeren Verschnaufpause, in die auch mein Urlaub, der Wechsel von t-onl... zu unity..., neue Hard und Software unter dem Schreibtisch, sowie etliche Um- und Aufräum- Anfälle fielen, versuche ich mittlerweile wieder auf der Schebecke Fuß zu fassen.
Aber so wohltuend (für meine Wohnung) so eine Auszeit auch ist, hat sie doch auch ihre Schattenseiten. Das Herangehen an das Modell fällt erst einmal schwer, zumindest ich mußte mich erst wieder hineinfühlen und -denken.
So machte ich mir z.B. Gedanken über die Darstellung einer Wasseroberfläche als Grundplatte für das Boot. Und da mir das bei dem "Roten Löwen" schon einmal geglückt ist, kam als Grundmaterial wieder Styropor zum Einsatz.
Die Form für den Ausschnitt hab ich mir aus dem Spantengerüst abgeleitet, ausgedruckt, wegen der Größe zusammengeklebt und an den Rumpf angepasst. Danach wurde damit eine Schablone aus Karton gefertigt, auf die Styroporplatte übertragen und grob ausgeschnitten.
Doch nach dem Einsetzen des Bootes mußte erwartungsgemäß noch einiges nachgearbeitet werden. Im nächsten Schritt wurde die Platte tapeziert und nach dem Trocknen "Naß in Naß" mit Farbe versehen.
»Reinhard Fabisch« hat folgende Bilder angehängt:
  • 793 Schablone1.jpg
  • 794.jpg
  • 795.jpg
  • 796 Schablone.jpg
  • 797.jpg
  • 798.jpg
  • 799.jpg
  • 800.jpg
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

209

Donnerstag, 16. August 2012, 21:03

Um nun aber eine Meeresoberfläche daraus zu gestalten, wurde das Ganze mit Maler-Acryl transparent behandelt
und nach dem Trocknen (das weiße verschwidet dabei) bekam ich einen ersten Eindruck von dem, was es einmal werden sollte.
Diese "auf dem Meer" Struktur wurde nun, weil sie mir zu gleichförmig erschien, nach und nach mit "Bergen und Tälern" versehen, bis sie so langsam meinen Vorstellungen von "Wind kommt auf" entsprach.
»Reinhard Fabisch« hat folgende Bilder angehängt:
  • 801.jpg
  • 802.jpg
  • 803.jpg
  • 804.jpg
  • 805.jpg
  • 806.jpg
  • 807.jpg
  • 808.jpg
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

210

Donnerstag, 16. August 2012, 21:05

In den den Trocknungszeiten habe ich dann die Ruder modifiziert und den Drehpunkt für die Dollen weiter nach außen verlagert. In etwa 2/3 zu 1/3 Binnenbords.
Aktuell rutschten gerade die ersten Seeleute aus dem Drucker während ich noch die letzten Spalten zum Schiffsrumpf an der Wasserfläche nacharbeite.
Soweit mal für den "Wieder"einstieg,
Euer Renee
»Reinhard Fabisch« hat folgende Bilder angehängt:
  • 809.jpg
  • 810.jpg
  • 811.jpg
  • 812.jpg
  • 813.jpg
  • 814.jpg
  • 815.jpg
  • 816.jpg
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

  • »Hi-Torque« ist männlich

Beiträge: 1 116

Registrierungsdatum: 6. April 2010

Beruf: Project Manager

  • Nachricht senden

211

Freitag, 17. August 2012, 09:07

Hallo Renee,

Das Wasser ist fantastisch!

Viele Grüße,

Cris

schnecke

Meister

  • »schnecke« ist männlich

Beiträge: 1 134

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Beruf: Schriftsetzer, Grafiker

  • Nachricht senden

212

Freitag, 17. August 2012, 20:46

Hallo Renee,
das Wasser ist super da bekommt man nicht nur bei den aktuellen Temperaturen Lust sich in die Fluten zu werfen, Hoffentlich sehen wir uns mit Wasser und vielleicht auch mit dem WHühnchen" in Duisburg

Gruß Uwe
so oder so ist das (k)Leben

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

213

Sonntag, 19. August 2012, 21:40

Hi Uwe...
Also an mir soll's nicht liegen!
Ich hoffe sogar bis dahin fertig geworden zu sein.
:cool:
Heute wurden zuerst noch ein paar Verspannungen am Großsegel korrigiert.
Danach wurden die Anker mit mit den notwendigen Tauen versehen und die Taurollen auf dem Vorschiff abgelegt.
Damit ist die Bugregion endlich komplett. Blieb das Heck.
Hier mußte noch ein Schmuckwappen an der abschließenden Reling angebracht werden, das mittels Konturenfarbe etwas aufgepeppt wurde.
Und beim nächsten Mal geht's dann mit den Rudern auf See.
Gruß und schöne Woche, Euer Renee
»Reinhard Fabisch« hat folgende Bilder angehängt:
  • 817.JPG
  • 818.JPG
  • 819.JPG
  • 820.JPG
  • 821.JPG
  • 822.JPG
  • 823.JPG
  • 824.JPG
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

214

Sonntag, 19. August 2012, 22:51

Schlicht hervorragend :!:
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

215

Dienstag, 21. August 2012, 18:36

Schiff ahoi...
Korsaren aufgemerkt. Nachdem ich gestern das Boot noch einmal einer eingehenden Inspektion unterzog, wurde mir klar, warum ein Bauteil in dem Kleinteileschächtelchen übrig geblieben war.
Es handelte sich hier um eine dünne quadratische Leiste, die am Heck für die Sorgleinen angebracht werden sollte. Diese meißt mit Ketten ausgeführten Sorgleinen dienten der Sicherung des
Ruders bei rauer See. Auch die vorgesehene dünne Kette hatte ich vor meinem Urlaub schon einmal parat gelegt, konnte sie aber nach den Aufräumarbeiten am Schreibtisch nirgens mehr finden.
Fix wurde eine neue Kette abgelängt und mit Schwarzbeize veredelt. Das das Anbringen jedoch recht mühevoll war, hab ich versäumt die Fummelei in Bildern festzuhalten. X(
Heut ging's dann mit dem Bötchen auf See. Es treibt zwar zur Zeit noch ohne Ruder und Mannschaft dahin, aber einen ersten Eindruck könnt Ihr Euch davon schon mal machen.
Euer, Renee
»Reinhard Fabisch« hat folgende Bilder angehängt:
  • 825.jpg
  • 826.jpg
  • 827.jpg
  • 828.jpg
  • 829.jpg
  • 830.jpg
  • 831.jpg
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

J.R.

Meister

  • »J.R.« ist männlich

Beiträge: 1 838

Registrierungsdatum: 30. Mai 2011

Beruf: Öl-Magnat

  • Nachricht senden

216

Dienstag, 21. August 2012, 20:28

Hallo Renee,

ich bin Sprachlos, die Bilder mit Deiner "Szebeka" auf See, sehen WUNDERBAR aus :thumbsup: 8o :thumbsup: .

Mannomann, ich war schon recht angetan von meinem ersten "Wassernachmachversuch", aber Du zeigst mir,

das es noch wesentlich Originalgetreuer geht. Die Bilder werde ich mir noch zwei-drei mal zu Gemüte führen, da

kann man nur lernen!

Wenn demnächst noch die Ruder dazu kommen, hach......da freue ich mich auch schon drauf.....

Machs gut und bis demnächst

Viele Grüße

Jens
________________________________________________________

Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.
(Henri Matisse )

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

217

Dienstag, 21. August 2012, 21:48

Servus Renee,

ich war am Anfang wegen der meiner Meinung suboptimalen Holztextur des Rumpfes von dem Schiff nicht beegeistert. Dein Baubericht hat schon lange diese Skepsis schwinden lassen. Jetzt bin ich vom momentanen Ergebniss begeistert. Eine wirklich aussergewöhnlich schöne Arbeit. Ich ziehe meinen Hut.
Liebe Grüße aus Wien, Herbert

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

218

Dienstag, 21. August 2012, 22:13

Hey Renee

Atemberaubend!
Ich bin sprachlos...
Das Modell, Deine Umsetzung, die Inszenierung, einfach perfekt. Mehr kann ich wirklich nicht sagen, mir fehlen tatsächlich die Worte :thumbsup:

Schönen Abend
Peter

Hans Jörg Müller

Fortgeschrittener

  • »Hans Jörg Müller« ist männlich

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 6. April 2010

Beruf: ...hält mich vom Basteln ab...

  • Nachricht senden

219

Mittwoch, 22. August 2012, 09:16

Chapeau!
Da kann man nur den Hut ziehen... Perfekt gebaut und ebenso perfekt in Szene gesetzt.
Das Schiffchen hat mich schon die ganze Zeit fasziniert, mit der "Wasserunterlage" ist es endgültig zu einem Highlight geworden.

Auf das Dir noch einige solcher Schmuckstücke gelingen.

Viele Grüße
Hans Jörg
"Mental Hospitals are full of people who believe Alternate Facts." (irgendwo im Internet gelesen...)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

220

Mittwoch, 22. August 2012, 09:41

Traumhaft!



.
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 063

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

221

Freitag, 24. August 2012, 11:03

Wouw!

Moin zusammen,

das ist vom FEINSTEN! Auch ich war nicht von der Holzstruktur angetan, doch Deine akribische Bauweise und vor allem das Hinterfragen diverser Bauteile hat das längst beiseite gewischt!

Was für eine Schönheit!

Eine Bitte noch.... Mach doch ein paar Tageslichtaufnahmen draussen bei leicht bedecktem Himmel, dann werden die Fotos noch leuchtender und die tolle Arbeit wird besser abgelichtet.

Danke!

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

222

Sonntag, 26. August 2012, 21:07

Danke Freunde, Danke...
Und Danke auch für die lieben Geburtstagswünsche.
Und dafür gibt's heute auch noch die ersten Fotos der Schebecke unter Riemen.



Das phantastische Stickbild der Mayflower stammt übrigens von meiner Freundin Andrea :), während die Dame auf dem Foto meine Freundin :rolleyes: Geli ist.
:whistling: Euer Renee
»Reinhard Fabisch« hat folgende Bilder angehängt:
  • 832.jpg
  • 833.jpg
  • 834.jpg
  • 835.jpg
  • 836.jpg
  • 837.jpg
  • 838.jpg
  • 839.jpg
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

schnecke

Meister

  • »schnecke« ist männlich

Beiträge: 1 134

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Beruf: Schriftsetzer, Grafiker

  • Nachricht senden

223

Sonntag, 26. August 2012, 22:55

Chapeau Renee,
Wunderbar einfach wunderbar

Gruß Uwe
so oder so ist das (k)Leben

andiruegg

Erleuchteter

  • »andiruegg« ist männlich

Beiträge: 1 641

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

Beruf: pensioniert

  • Nachricht senden

224

Dienstag, 28. August 2012, 22:04

Hallo Renee

Einfach umwerfend!!!

Andi

"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)


im Bau: Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / USS Maine (HMV)
in letzter Zeit fertig gestellt:
Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi) / The Steamer Winans (Heinkel Models)

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

225

Donnerstag, 30. August 2012, 22:14

Hallo in die Runde...
Ich hab mich heut Abend mal hingesetzt und einen Prototyp für meine Ruderer entworfen.
Mein erster Mann an den Riemen, ist ein Urtyp aus Kartonesien.
Euer Renee
»Reinhard Fabisch« hat folgende Bilder angehängt:
  • 845.jpg
  • 846.JPG
  • 847.JPG
  • 848.JPG
  • 849.JPG
  • 850.JPG
  • 851.JPG
  • 852.JPG
  • 853.JPG
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

226

Samstag, 1. September 2012, 22:06

Korsaren herbei...
Vorweg ein paar Details für Wißberierige. :rolleyes:
Entworfen wird die Crew in Corel Draw, gedruckt auf einem HP 6000 und anschließend auf 1mm Bristolkarton geklebt.
Dann folgt das Ausstechen und in Form biegen, bevor zum Schluß noch etwas mit Acryl-Farbe nachgebessert wird.
Die Arme werden übrigens von den Ellbogen zur Hand hin abgeschrägt, der Turban zu beiden Seiten gedoppelt
und bei unseren afrikanischen Kameraden wird das Lendentuch im Schritt mit zwei Schnipseln ergänzt. :P
»Reinhard Fabisch« hat folgende Bilder angehängt:
  • 854.jpg
  • 855.jpg
  • 856.jpg
  • 857.jpg
  • 858.jpg
  • 859.jpg
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

227

Samstag, 1. September 2012, 22:09

Nachdem es mir gestern gelungen ist, einen rudererfahrenen Korsaren anzuheuern, hielt ich am Morgen Ausschau nach weiteren.
Ist aber gar nicht so einfach. Da kam mir das Angebot, seine vier Kollegen einzustellen gelegen. Auch wenn ich ihn dafür zum
Ersten Mann an den Riemen befördern mußte. Bis zum Mittag waren so auf jeden Fall schon mal zwei Crewmitglieder gefunden
und im Moment beratschlagen die fünf, wer da noch in Frage käme. Der erste Mann hat sich so schon bezahlt gemacht,
denn durch seine Menschenkenntnis und dem Umgang mit den herrschenden Gebräuchen, werde ich die Mannschaft sicher zusammenkriegen. :)
Euer Renee
»Reinhard Fabisch« hat folgende Bilder angehängt:
  • 860.jpg
  • 861.jpg
  • 862.jpg
  • 863.jpg
  • 864.jpg
  • 865.jpg
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

228

Samstag, 1. September 2012, 22:29

Einfach Klasse, Renee. Bis ins letzte Detail durchdacht und genial ausgeführt.
Eine schöne Multikulti-Truppe trommelst Du da zusammen.

Schönen Sonntag
Peter

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

229

Samstag, 1. September 2012, 23:21

Große Klasse!
Hier beweist sich die absolute Richtigkeit Deiner Signatur, Renee.
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

230

Samstag, 8. September 2012, 22:17

Korsaren beim Training...
Heute wurde nun der Rest der Rudermannschaft angeheuert.
Was soll ich Euch sagen - die Jungs strotzen nur so vor Kraft und Ausdauer. :D
Jede freie Minute trainieren sie ihre Muskeln und können es kaum erwarten auf's Boot zu kommen.
Mal seh'n ob's mir morgen gelingt. :whistling:
Gruß, Euer Renee
»Reinhard Fabisch« hat folgende Bilder angehängt:
  • 866.jpg
  • 867.jpg
  • 868.jpg
  • 869.jpg
  • 870.jpg
  • 871.jpg
  • 872.JPG
  • 873.jpg
  • 874.jpg
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

231

Sonntag, 9. September 2012, 09:40

Ahoi Renee,

Deine liegestützende Mannschaft ist super !!!!

Solche Männer braucht der Kartonmodellbauer :D

Freue mich schon drauf, die Mannschaft beim Pullen zu sehen !



Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Hi-Torque« ist männlich

Beiträge: 1 116

Registrierungsdatum: 6. April 2010

Beruf: Project Manager

  • Nachricht senden

232

Sonntag, 9. September 2012, 11:22

Hallo Renee,

Einerseits hochdrücken! Hurrrr! One handed push ups!

Fantastisch!

You have shown us really great creativity with the figures, a great job!

Gruß,

Cris

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

233

Sonntag, 9. September 2012, 15:02

:) Danke Freunde ;)
aber jetzt: Auf geht's an Bord...
Nachdem die Trainigseinheiten und die Rangeleien um den ersten Mann am Ruder abgeschlossen waren, ging's nun mit der ganzen Bande an Bord.
Und hier zeigte sich auch schnell, welch außerordendliches Glück ich mit diesem zusammengewürfelten Haufen habe. :D
Sie kamen gar nicht schnell genug an die Riemen und pullten was das Zeug, beziehungsweise das Boot hielt.
Allerdings fehlte hier und da doch manchmal eine durchgreifende, leitende Hand und befehlsgewohnte Stimme.
Aber das soll Thema der nächsten Figurenserie werden.

Schönen Sonntag noch, Euer Renee
»Reinhard Fabisch« hat folgende Bilder angehängt:
  • 875.JPG
  • 876.jpg
  • 877.jpg
  • 878.jpg
  • 879.jpg
  • 880.jpg
  • 881.jpg
  • 882.jpg
  • 883.JPG
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

234

Sonntag, 9. September 2012, 15:18

Mein lieber Schwan! :thumbsup:

Was für ein schönes Modell!!
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich
  • »Reinhard Fabisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

235

Sonntag, 9. September 2012, 15:28

Dank Dir Helmut...
Hier noch mal eine interessante Aufnahme von hinten und vorne gesehen.



Gruß, Renee
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

schnecke

Meister

  • »schnecke« ist männlich

Beiträge: 1 134

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Beruf: Schriftsetzer, Grafiker

  • Nachricht senden

236

Sonntag, 9. September 2012, 19:08

Wunderbar Renee, man kann sich gar nicht sattsehen.
Einfach wunderbar.
Gruß Uwe
so oder so ist das (k)Leben

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

237

Montag, 10. September 2012, 20:38

Jaaaaaaahhh!!!
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

238

Montag, 10. September 2012, 22:03

Ein einzigartiger Bau!

Ich verneige mich...

Peter

Pitje

Erleuchteter

  • »Pitje« ist männlich

Beiträge: 2 558

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

Beruf: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Nachricht senden

239

Montag, 10. September 2012, 22:46

Hi Reinhard,

WOW, Dein Korsar ist spitzenmäßig!
Super! :thumbup:

auch Peter
Parallel im Bau:
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250

Scotty

Fortgeschrittener

  • »Scotty« ist männlich

Beiträge: 420

Registrierungsdatum: 10. November 2009

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

240

Dienstag, 11. September 2012, 06:44

Guten Morgen Reinhard,

das ist einfach nur :thumbsup: G E N I A L :thumbsup:

Herzlichen Glückwunsch zu diesem schönen Modell und danke für den tollen Baubericht.


Viele Grüße aus Villingen-Schwenningen

Thomas
Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen!
______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Social Bookmarks