Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »FRITZKARTON« ist männlich
  • »FRITZKARTON« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2005

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. August 2006, 14:47

Kontakte in die USA

Ein weiches " Hallöchen ! " an die Klebergemeinschaft!

Beim Stöbern im Internet, auf den Seiten der US-Navy, bin ich auf eine Adresse gestoßen, bei der man Schiffspläne, auch die von der INDI bestellen kann. Trotz allem Bemühen von meiner Seite her, kann ich nichts bestellen, da ich keine Kreditkarte besitze.
So, nun dazu meine Frage: Hat jemand Verbindung in die USA und kann sie dazu ermuntern einen armen, hilflosen, weinenden, schmachtenden usw. usf. Modellbauer diese Pläne zu erstehen. Über die Bezahlung müßte man dann reden.
;( BITTER HELFT MIR !!!!!!!!!!!!!! ;( ;( ;(

In tiefer Dankbarkeit

Fritzkarton
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

  • »Oliver Weiß« ist männlich

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 8. April 2005

Beruf: Software Engineer

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. August 2006, 15:08

Hallo Fritzkarton -

ich bin mal dreist und nehme an Du meinst www.taubmansonline.com ? (alias Loyalhanna Dockyard) Die nehmen auch Paypal. Das ist sehr einfach, auch von Deutschland aus. Ansonsten - ja, bitte PN an mich und ich helfe gerne.

Gruß,

Oliver
  • FERTIG & JETZT ZU HABEN: Schaufelradschlepper "Anglia", 1866
  • In Vorbereitung: Ein echter "Publikumsliebling"
  • Meine Modelle sind unter http://www.waldenmodels.com/ zu bekommen!

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 2 069

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. August 2006, 18:26

RE: Kontakte in die USA

Hallo,
als ich vor vielen Jahren mal beim National Museum wegen Original Schiffspläne angefragt habe, nannten die mir einige broker in den USA ,bei welchen ich Schiffspläne (not classified) erwerben könne ---sogenannten "blue prints"
Mit einer Company machte ich sehr gute Erfahrung..
probiers mal da http://www.floatingdrydock.com/
Gruß Werner

Social Bookmarks