Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Road-Runner

Fortgeschrittener

  • »Road-Runner« ist männlich
  • »Road-Runner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 22. Mai 2007

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. April 2012, 18:56

Konstruktion und Bau des Bahnhof Porstendorf 1:87

Hallo liebe Modellgemeinde,

ich habe einen Auftrag von meinem Vater bekommen, der mich gefragt hat, ob ich für Ihn einen Bahnhof für Seine Modelleisenbahn konstruieren könnte.
Der Bahnhof liegt in Porstendorf und ist an eine Privatperson verkauft worden und von diesem auch umgebaut worden. Nach langer Recherche und ein paar Skizzen aus einem Buch meines Vaters, habe ich angefangen das Modell erst einmal in 2D zu zeichnen.



Danach habe ich angefangen das Modell in 3D zu konstruieren und das Ergebnis ist fantastisch.



Dann ging es weiter das Modell mit Texturen zu füllen und ein paar Feinheiten heraus zu arbeiten.















Danke Helmuth für Dein Lob! Heute gibt es mal ein kleines Update vom Bahnhof und ich habe das Nebengebäude und das Hauptgebäude auf einer Seite fertig gestellt.

Das mit dem Fachwerk ist eine heiden Arbeit, aber ich bin froh, das ich alles in 2D gezeichnet habe und alles nur noch übernehmen muß.











Heute nach einem vollen Tag Arbeit, ist es endlich geschafft und die 3D Konstruktion ist fertig. Jetzt muß ich das ganze Gebäude noch auf Papier bringen, ausdrucken und zusammen bauen.

Aber hier sind erst einmal die Bilder vom fertigen 3D Modell.



















Nach langer Arbeit, sind die Bögen endlich fertig und mit Texturen und Farbe versehen worden.

Die Bilder sind nicht als Modellbögen verwendbar, da Sie nicht den Originalmaßstab entsprechen.































Sicherlich muss das ein oder andere Teil noch verschoben werden, damit die Verschwendung von Karton nicht so hoch ausfällt. Aber mein Vater ist sehr zufrieden mit meiner Arbeit und ich darf jetzt auch die Fenster für die Beleuchtung ausschneiden.

Heute habe ich mit dem Probebau begonnen.

































Das Hauptgebäude passt und zwei Fehler wurden korrigiert.

Heute habe ich das erste Nebengebäude zusammen gebaut und dann die beiden Häuser zur probe zusammen gestellt.

























In den letzten Tagen, wurden das zweite und dritte Nebengebäude fertig gestellt.























MfG
Daniel Peters
http://daniel-kartonmodellbau.de.tl/

U-Boot U9 Schreiber-Bogen 1:100[Fertiggestellt]
Kenworth Truck [Eigenkonstruktion] 1:43[Fertiggestellt]
Blue Flame 1:43 [Fertiggestellt]
Bau DEA-Tankstelle 1:43
Mercedes Sattelschlepper 1:43 von Schreiber-Bogen [Abgeschlossen]

Road-Runner

Fortgeschrittener

  • »Road-Runner« ist männlich
  • »Road-Runner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 22. Mai 2007

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. April 2012, 18:59

Sorry! Hab mich etwas in der Kategorie geirrt, könnte man das Thema verschieben? Dankeschön

MOD-Edit Wiesel: Erledigt!
MfG
Daniel Peters
http://daniel-kartonmodellbau.de.tl/

U-Boot U9 Schreiber-Bogen 1:100[Fertiggestellt]
Kenworth Truck [Eigenkonstruktion] 1:43[Fertiggestellt]
Blue Flame 1:43 [Fertiggestellt]
Bau DEA-Tankstelle 1:43
Mercedes Sattelschlepper 1:43 von Schreiber-Bogen [Abgeschlossen]

  • »Tommys PaperCity« ist männlich

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. April 2012, 19:36

Sorry! Hab mich etwas in der Kategorie geirrt, könnte man das Thema verschieben? Dankeschön

MOD-Edit Wiesel: Erledigt!


Halb so tragisch.Da fahren ja am Bahnhof auch Fahrzeuge vorbei :D
Schöne Arbeit. will sehn komplett fertig :)

Tommy
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

Ponytail

Fortgeschrittener

  • »Ponytail« ist männlich

Beiträge: 326

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2004

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. April 2012, 21:35

Hallo Road-Runner,

War schon lange auf der Suche zu einen schönen Bahnhof. Habe schon gedacht ich hatte es gefunden bei GTP, aber diese bringt mir zum Zweifel!
Groszartig. Bin sehr gespannt für das Resultat.
Mach weiter!
Grüsze aus Holland

Willem E.

border

Schüler

  • »border« ist männlich

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 3. September 2007

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 17. Juli 2012, 19:07

hallo,
sieht hervorragend aus. gibts den auch zum downloaden, z.b. als pdf ?
gruß
border

Micha59

Fortgeschrittener

  • »Micha59« ist männlich

Beiträge: 160

Registrierungsdatum: 7. August 2010

Beruf: Hardware-Entwickler

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 18. Juli 2012, 21:04

Hallo Daniel,

das ist ein sehr schönes Gebäude geworden. Ich hatte den Baubericht bisher nicht entdeckt. Ich wünsche Dir viel Erfolg beim Weiterbau. An einigen Stellen sieht die Textur sehr gekachelt aus, besonders bei großen Flächen wie dem Dach. Vielleicht findest Du dafür noch eine bessere Struktur, die einen größeren Wiederholabstand hat. Vielleicht auch hier http://www.cgtextures.com/ unter Roofing. Weiß aber nicht, ob sich alle kacheln lassen. Die Auflösung der normalen Ansicht sollte für 1:87 reichen.

Gruß Micha

Social Bookmarks