Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Martin Sänger

Konstrukteur - Amateur

  • »Martin Sänger« ist männlich
  • »Martin Sänger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 981

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Mai 2004, 21:34

Kohlen Sänger's SF-Modelle

Hallo Leute,

freut mich wirklich, mal wieder in deutsch über Kartonmodelle zu lesen und zu schreiben.

Zu meiner Person gibt es nicht viel zu sagen. Ich bin 28, kaufm. Angestellter einer Brauerei und komme aus Eisenach in Thüringen. Zum Kartonmodellbau kam ich erst vor 2 Jahren, als ich ein IFA S-4000 Modell für meinen Bruder bauen sollte. Also suchte ich ein Modell zu üben. Ich suchte aber etwas mehr in meinem Interessengebiet, da fand ich dann das berühmte Star Trek Shuttle von Ulrich Prahn. Damals habe ich aber keine anderen Star Trek und Star Wars Modelle gefunden, also fing ich an selber welche zu konstruieren. Die Ergebnisse habe ich mal als Foto angehängt. Alle Modelle können frei von meiner Webseite heruntergeladen werden.

www.PaperAviation.de

Gruß aus Thüringen

Martin
»Martin Sänger« hat folgendes Bild angehängt:
  • Aeroshuttle1.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Martin Sänger« (14. April 2006, 19:05)


Martin Sänger

Konstrukteur - Amateur

  • »Martin Sänger« ist männlich
  • »Martin Sänger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 981

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Mai 2004, 21:36

Imperial Landing Craft

Hier noch ein Star Wars Modell.
»Martin Sänger« hat folgendes Bild angehängt:
  • ILC-1.jpg

Martin Sänger

Konstrukteur - Amateur

  • »Martin Sänger« ist männlich
  • »Martin Sänger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 981

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Mai 2004, 21:39

USS Grissom

Die unglückselige USS Grissom.
»Martin Sänger« hat folgendes Bild angehängt:
  • Grissom1.jpg

Martin Sänger

Konstrukteur - Amateur

  • »Martin Sänger« ist männlich
  • »Martin Sänger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 981

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Mai 2004, 21:42

USS Stargazer

Und hier noch Captain Picards erstes Kommando.
»Martin Sänger« hat folgendes Bild angehängt:
  • Stargazer-Modell1.jpg

Scorpio

unregistriert

5

Freitag, 7. Mai 2004, 10:51

Hi Kohlen Sänger,

Ich bin auch Sci-Fi Fan, und ich finde deine Modelle Extra klasse! . =D>
Hast du noch mehr davon, dann rein damit.@)
Ich freue mich schon.

Gruß
Scorpio

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

6

Freitag, 7. Mai 2004, 11:11

Hallo Kohlen Sänger,

Super Modelle, mehr davon.

Lese diese Bücher lasse meine Fantasie walten.

Gruß Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Martin Sänger

Konstrukteur - Amateur

  • »Martin Sänger« ist männlich
  • »Martin Sänger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 981

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

  • Nachricht senden

7

Freitag, 7. Mai 2004, 19:00

Danke an alle für den herzlichen Empfang !

Hier hab ich nur noch mein Erstlingwerk, welches ich vor kurzem mit einem kleinen (nicht besonders gelungenem) Display ergänzt habe.
Es handelt sich um einen Standardfrachter aus dem Star Wars Universum, welcher hier gerade an einem imperialen Außenposten angedockt hat.
»Martin Sänger« hat folgendes Bild angehängt:
  • Outpost1.jpg

Scorpio

unregistriert

8

Samstag, 8. Mai 2004, 11:49

Hi Kohlen Sänger,

Einfach Klasse!.
Kannst du uns verraten den Maßstab?

Gruß
Scorpio

Martin Sänger

Konstrukteur - Amateur

  • »Martin Sänger« ist männlich
  • »Martin Sänger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 981

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

  • Nachricht senden

9

Samstag, 8. Mai 2004, 12:15

Scorpio,

der Maßstab ist ca. 1:1100, der Frachter wäre im Original 121m lang. Eventuell erweitere ich das "Diorama" mit einer Werft, vielleicht mit einem imperialen Kreuzer im Bau. Wenn wird es aber noch lange dauern, da ich eine lange Liste mit Projekten habe.

Martin

aldikiller

unregistriert

10

Dienstag, 11. Mai 2004, 11:47

Auch ein Willkommen von mir...

Sehr schön, Modelle die mir sehr gut gefallen...Es sind zwar Schiffe .. aber Raumschiffe mag ich !!

Endlich eine Alternative zu den ganzen Schiffen, Autos, Lokomotivn und Flugzeugen, mal ganz abgesehen von den ganzen Military Zeugs.

Weiter So...lang Leben die "Spezielle Intressen" :-)

Aber das beste ist, das du sie kostenlos ins Netz stellst..
Das lieb ich !!!Weiter so

Gruss Andy

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 11. Mai 2004, 23:42

Aldikiller,

Schau doch mal nach unter ISS diese Modelle sind auch kostenlos zum runterladen.

Gruß Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ernst« (11. Mai 2004, 23:42)


aldikiller

unregistriert

12

Mittwoch, 12. Mai 2004, 19:51

Danke..
sieht sehr interesant aus... werde mir mal die Bögen runterladen für eine paar Winterabenden.

Den link kannte ich noch nicht...

Mehr solcher Schätze zu mir...

Gruss Golum..äah Andy...

btw.: Gibt es den Satz auch als Zip und komplett ??

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 12. Mai 2004, 23:41

Hallo Golem ähm aldikiller,

nicht das ich das wüste fröhliches Bauen.

Gruß Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

14

Samstag, 5. Juni 2004, 23:56

Konstruktionen

Hallo Martin!

Mich würde das Thema Konstruktionen interessieren.

Welche Programme verwendest Du?

Wie sieht Deine Vorgehensweise aus?

Vielleicht könntest Du bei Gelegenheit einmal ein Tutorial erstellen......mit dem Thema: Wie konstruiere ich ein Modell.

Würde bestimmt auch viele Forumsmitglieder neugierig machen?

Mit freundlichem Gruss Peter

Social Bookmarks