Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

M_40

Profi

  • »M_40« ist männlich
  • »M_40« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 8. Januar 2007

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Januar 2017, 19:20

KM 10,5 cm Doppelflak

Hallo Experten,

auf Teil 1, S. 130 des Buches "Die Deutsche Kriegsmarine 1935-45" von Ulrich Elfrath ist das beste Foto der Zünderstellmaschine der 10,5-cm-Flak, das ich bisher gefunden habe. War die riesengroße kreisrunde Skala, die bei der an der rechten Seite des Schutzschildes angebrachten Zünderstellmaschine an der rechten oberen Kante der Stellmaschine angebracht ist, bei der Stellmaschine der linken Seite des Schutzschildes auch an deren rechten oberen Kante angebracht oder spiegelverkehrt dort an der linken Seite, so dass sie den Blick des Stellschützen auf den Kopf der Patrone nicht behinderte?

Das weiß hier doch bestimmt jemand.

Das Foto ist auch auf Foto zu sehen.

Beste Grüße
Eugen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »M_40« (13. Januar 2017, 19:41)


Social Bookmarks