1

Sonntag, 31. Juli 2011, 18:24

Kartonowy Arsenal 4/2011 A6M3 Zero

Hallo Freunde!

Anbei eine kurze Vorstellung meines meiner jüngsten Erwerbung in Polen, der neue Halinski mit einer Neuauflage der "Zero". Ich glaube er hatte diese vor geraumer Zeit bereits einmal aufgelegt. Da ich die alte Auflage nicht besitze, kann ich leider keinen Vergleich anstellen, ob etwas erweitert wurde. Nichts desto trotz beginnen wir mit den Cover und weitern Bildern. Über die Qualität brauche ich sicherlich nichts zu sagen. Ich wünsche mir nur, daß es in Zukunft auch neue Modelle von Halinski geben wird.

Viele Grüße!

Steffen
»Black Hole« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMGP2406.JPG
  • IMGP2417.JPG
  • IMGP2418.JPG
  • IMGP2419.JPG
  • IMGP2421.JPG
  • IMGP2422.JPG
  • IMGP2424.JPG
Alles ist möglich!

2

Sonntag, 31. Juli 2011, 20:29

Ich habe die Zero von Orlik, und die Ähnlichkeit ist wirklich verblüffend. Liegt wohl auch daran, dass es scheinbar die gleiche Staffel ist - nur die Nummer am Heck unterscheidet sich...

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 851

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 31. Juli 2011, 22:08

Hallo,

es ist -abgesehen von der Farbgebung- fast exakt die um 2005 herausgekommene Zero, einzige Änderung, die mir auffällt: Die Landeklappen sind jetzt plastisch.

Ich fanad die Zylinderköpfe sehr kniffelig.

Zaphod

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zaphod« (31. Juli 2011, 22:25)


Social Bookmarks