Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Helmut P

Fortgeschrittener

  • »Helmut P« ist männlich
  • »Helmut P« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Registrierungsdatum: 7. Februar 2012

Beruf: Elektromeister

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Mai 2016, 18:36

Kartonmodellbau in Flensburg

Am 28. und 29 Mai 2016 lädt die "Kartonmodellbaugruppe zwischen den Meeren" wieder alle Interessierten zu einem Kartonmodellbau-Wochenende ins Flensburger Schifffahrtsmuseum ein. Am Samstag beginnt um 12.00 Uhr eine "Modellbau-Praxis". Das ist eine Veranstaltung von Kartonmodellbauern für Kartonmodellbauern. Dort werden Fähigkeiten und Tipps vorgeführt und per Videotechnik und Beamer für jeden erkennbar sein. Folgende Vorführungen mit anschließenden Diskussionen sind geplant:

12:00 Uhr Begrüßung
Heinz Häbel

12:30 Uhr Wie baut man Poller?
Heinz Häbel

13:30 Uhr Niedergänge, eine ständige Herausforderung !
Ralph Edler

14:30 Uhr Fadenreling, eine Alternative. Zu Lasercut– Teilen?
Rene Piering?

15:30 Uhr Takelage mit „Wonderwire“
Horst Dallmann

16:30 Uhr Glatte Bordwände - eine Herausforderung !
Ralph Edler

Am Sonntag, den 29. Mai, startet um 10:00 Uhr der fünfte "Tag des Kartonmodellbaus". Dort werden, wie immer, zahlreiche Kartonmodellbauer aus Schleswig-Holstein, Mecklenburg und Niedersachsen ihre Modelle präsentieren, praktisch zeigen wie Kartonmodelle entstehen und den Besuchern mit Rat und Tat zur Seite stehen. Außerdem werden wieder einige Verlage/Firmen ihre Produkte und Neuerscheinungen präsentieren und zum Verkauf anbieten. So ist erstmals Walter Ruffler dabei, Walter und Rosmarie Otten haben auch zugesagt und Imogen Stowasser und der Passat-Verlag sind in diesem Jahr wieder dabei. Außerdem werden Produkte von Albrecht Pirling und Wilhelmshavener Modellbaubogen angeboten. Zusätzlich hat die "Kartonmodellbaugruppe zwischen den Meeren" eine Kieler Firma eingeladen, die Auftragsarbeiten im Laser-Cut Bereich zu günstigen Preisen anbieten wird. Der örtliche Modellbauhändler Imlau rundet, wie immer, das Angebot an Modellbaubogen und Zubehör an diesem Sonntag ab.

Alle Verlage und Firmen werden sich zusätzlich in einem Kurzvortrag präsentieren.

Ein besonderer Höhepunkt, den sich jeder Kartonmodellbauer nicht entgehen lassen sollte, findet um 10:30 Uhr statt. Dr. Stölting wird über die Entwicklung des Kartonmodellbaus sprechen. Außerdem wird er hier in Flensburg eine lang geplante Aktivität erstmals bekannt geben.

Es lohnt sich also der Weg ins Flensburger Schifffahrtsmuseum. Erstmals ist unsere Veranstaltung in die Ausstellung "Unsinkbar" integriert, die die Nicol-Rettungsboote und deren Geschichte präsentiert.
[/font][/size][/size]

Ich wünsche allen viel Spaß !!

Helmut

Es haben bereits 4 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Matthias Peters (03.05.2016), Shipbuilder (03.05.2016), Franz Holzeder (03.05.2016), Pianisto (03.05.2016)

Beiträge: 1 542

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Mai 2016, 18:45

Moin Helmut,

herzlichen Dank für diesen Hinweis; ich werde am Samstag an dieser Veranstaltung teilnehmen und freue mich darauf, Gleichgesinnte aus dem Norden zu treffen.

mit einem lieben Gruß
Wilfried

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wilfried« (3. Mai 2016, 18:57)


  • »Matthias Peters« ist männlich

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 30. Juni 2013

Beruf: Reedereikaufmann

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. Mai 2016, 18:06

Übernachtung in Flensburg?

Hallo Helmut,

das Programm ist ja wirklich attraktiv. :thumbup: Ich werde in jedem Fall kommen. Am liebsten für beide Tage. Wie sieht es denn mit günstigen Übernachtungsmöglichkeiten in Flensburg aus? Habt Ihr einen guten Tipp für mich?

Viele Grüße aus Hamburg

Matthias

Helmut P

Fortgeschrittener

  • »Helmut P« ist männlich
  • »Helmut P« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Registrierungsdatum: 7. Februar 2012

Beruf: Elektromeister

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Mai 2016, 14:14

Nicht vergessen !!!

:-) Helmut

Helmut P

Fortgeschrittener

  • »Helmut P« ist männlich
  • »Helmut P« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Registrierungsdatum: 7. Februar 2012

Beruf: Elektromeister

  • Nachricht senden

5

Montag, 16. Mai 2016, 19:58

NICHT VERGESSEN !!

:) Helmut

Helmut P

Fortgeschrittener

  • »Helmut P« ist männlich
  • »Helmut P« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Registrierungsdatum: 7. Februar 2012

Beruf: Elektromeister

  • Nachricht senden

6

Montag, 23. Mai 2016, 19:43

Am Wochenende ist es soweit !!!

:) Helmut

  • »Matthias Peters« ist männlich

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 30. Juni 2013

Beruf: Reedereikaufmann

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 12. Juni 2016, 15:57

Liebe Kartonbaufreunde,

vor 2 Wochen, am 28. und 29.05.2016, hat die Kartonmodellbaugruppe zwischen den Meeren bekanntlich zu einem Wochenende ins Flensburger Schifffahrtsmuseum eingeladen. Dieser Einladung bin ich gerne gefolgt und habe mich auf den Weg von Hamburg nach Flensburg gemacht.

Die Veranstaltung war sehr gut von den Kollegen organisiert worden. Besonders gut haben mir die verschiedenen Vorträge am Samstagnachmittag gefallen. In stündlicher Abfolge wurden verschiedene kurze Vorträge gehalten. Es ging um Themen wie das Bauen von Niedergängen, das Bauen von Fadenrelingen, das Takeln mit Wonderwire und anderes mehr.
Karl Nielsen hat durch das Programm geführt. Das war wirklich Themen aus der Modellbaupraxis von Modellbauern für Modellbauer. Dazwischen war ausreichend Zeit mit den Kollegen zu sprechen und sich deren Modelle anzusehen. Wirklich, sehr gelungen. Abends ging es dann mit den Flensburger Kollegen zum Abendessen in ein nettes Restaurant nach Mürwik.

Am Sonntagmorgen ging die Veranstaltung weiter. Wer wollte konnte mit einem gemeinsamen Frühstück im Museumscafe den Tag beginnen. Unsere Flensburger Kollegen sind um den Museumsstandort zu beneiden. Es ist dort wirklich klasse. Man kann sich durch das Café dort leicht den ganzen Tag aufhalten. Die Anwesenden wurden durch den Museumsdirektor Dr. Overdiek begrüßt und anschließend wurde durch Dr. Stölting der geplante Aufbau eines Archives für Modellbaubögen in Zusammenarbeit mit dem Flensburger Schifffahrtsmuseum bekannt gegeben.

Am Nachmittag präsentierten sich verschiedene Verlage wie der Passat-Verlag, Imogen Stowasser, Walter Ruffler oder die Firma DD-Lasergravuren aus Kiel.
Alles in allem war dies eine sehr interessante und gelungene Veranstaltung für uns Kartonmodellbauer. Der Besuch hat sich für mich sehr gelohnt.

Viele Grüße aus Hamburg

Matthias
»Matthias Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Flensburg 2016 010.jpg
  • Flensburg 2016 011.jpg
  • Flensburg 2016 012.jpg
  • Flensburg 2016 013.jpg
  • Flensburg 2016 014.jpg
  • Flensburg 2016 015.jpg
  • Flensburg 2016 027.jpg
  • Flensburg 2016 030.jpg
  • Flensburg 2016 031.jpg

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Ralf S. (13.06.2016), Michael Kirchgäßner (13.06.2016)

  • »Matthias Peters« ist männlich

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 30. Juni 2013

Beruf: Reedereikaufmann

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 12. Juni 2016, 16:01

Ein paar Bilder habe ich noch ...

Übrigens wird Flensburg zu meiner Überraschung auch von Kreuzfahrtschiffen angelaufen.

Matthias
»Matthias Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Flensburg 2016 009.jpg
  • Flensburg 2016 016.jpg
  • Flensburg 2016 017.jpg
  • Flensburg 2016 018.jpg
  • Flensburg 2016 019.jpg
  • Flensburg 2016 020.jpg
  • Flensburg 2016 023.jpg
  • Flensburg 2016 024.jpg
  • Flensburg 2016 026.jpg

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Michael Kirchgäßner (13.06.2016)

  • »Matthias Peters« ist männlich

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 30. Juni 2013

Beruf: Reedereikaufmann

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 12. Juni 2016, 16:03

Und noch ein paar Bilder
»Matthias Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Flensburg 2016 036.jpg
  • Flensburg 2016 037.jpg
  • Flensburg 2016 041.jpg
  • Flensburg 2016 042.jpg

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Michael Kirchgäßner (13.06.2016)

  • »Kartonkleber« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 14. August 2011

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 12. Juni 2016, 16:51

Schöner Beitrag, leider für mich am "anderen Ende der Welt "
;) ;) ;)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 464

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 14. Juni 2016, 17:16

Hallo Matthias,
vielen Dank für den bildbericht aus Flensburg und die wirklich schönen Installationen der eher kleinen Schiffe samt Hintergrund.
Ulrich

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 178

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 16. Juni 2016, 17:51

Ahoi Matthias,

vielen Dank für den Bericht.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Verwendete Tags

Flensburg

Social Bookmarks