Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Marky Mark

Schüler

  • »Marky Mark« ist männlich
  • »Marky Mark« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2005

Beruf: student

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. Dezember 2005, 17:12

Karton - @t halinski models

ich habe meinen ersten modell von halinski gekauft, und beim bauenleitungen habe auf eine problem 'geländet'.

die sagst: glue on bristolboard.
Was für eine material ist bristolboard? und wie dick ist im querschnitt der Material?

Danke,
Marko
Freundliche Grüsse / Best regards,
Marko

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marky Mark« (19. Dezember 2005, 17:12)


Beiträge: 1 547

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2004

Beruf: Retired

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. Dezember 2005, 17:19

Well, I've asked myself the same thing and arrived at this: At the artists shop, ask for the kind of stiff, very gloss paper airbrush artists use (and yes, they know about Bristol board in these shops). The kind I eventually bought was around 0.25 mm thick. So I think you could safely use anything of that thickness - ordinary 0.25 mm thick paper (what I did at the time), or laminate your ordinary thinner (ca 0.10 mm) paper. Two layers should do the trick in that case. And you will gain some rigidity as well from the glue, which is a good approximation of what Bristol board feels like.

Hope this works, Leif
Dankbar für die Gelegenheit auf Englisch schreiben zu dürfen, kann aber Antworten problemlos auf Deutsch lesen.

Marky Mark

Schüler

  • »Marky Mark« ist männlich
  • »Marky Mark« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2005

Beruf: student

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. Dezember 2005, 17:25

Thank you Leif.
I'll choose the option with two layers & glue. basic reason: as you said rigidity & stiffnes.

regards, Marko
Freundliche Grüsse / Best regards,
Marko

Marky Mark

Schüler

  • »Marky Mark« ist männlich
  • »Marky Mark« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2005

Beruf: student

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. Dezember 2005, 20:08

Zitat

Originally posted by Michael Urban

If possible, check the thickness of the laminated part against some cut-out slot or similar.


That's actualy simple, for these measurments i use caliper (german : Schieblehre), but you can also use a tool that we're calling it 'micrometer' small precision tool for very thin materials.

a caliper should be in every small workshop ;) - & for those who don't have one, it's very practical and it shouldn't be very expensive.

Regards, Marko
Freundliche Grüsse / Best regards,
Marko

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marky Mark« (19. Dezember 2005, 20:09)


missy mouse

Schüler

  • »missy mouse« ist weiblich

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 11. November 2005

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. Dezember 2005, 19:46

i have 3 micrometers, a 70+ year old solid brass that's accurate within +/- 100th millimeter, a $4 US plastic one that ain't as accurate as it used to be and a $300 titanium digital unit accurate within +/- 10,000th mm and found for 1mm laminations to use the illustation board that is aprox 1mm thick. its hard to cut but works well and posterboard takes 3 layers to make 1mm so each layer is roughly .33mm thick. try 2 layers of 90 pound card stock to get .25mm.

  • »Frank Unger« ist männlich

Beiträge: 1 489

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 22. Dezember 2005, 19:54

Hi Missy

You feel like a healthy pragmatism girl !!
Were have you´ve been hide since your membering time in our forum ???
Excuse my broken english...........however, the worlds (business)forum language is "broken english"......

I wish you a merry Christmas and a happy new year, and I´m happy to be able to look up your contributions...........

best regards FLU
Im Bau / under construction:
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---

und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

bernie

Fortgeschrittener

  • »bernie« ist männlich

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 18. Mai 2005

Beruf: warehousing

  • Nachricht senden

7

Freitag, 23. Dezember 2005, 06:18

Hello all, I used to had the same problem to understood the meaning of "Bristol" as well.
Since workin´ at distribution dept. where loading trucks for export. have asked the driver who is driving with your goods to Poland on regulary basis to check with somebody in there. He did and replied to me that the guy who asked showed him a package of Toffife choc. boms. and from this I understood that goes fo card of about 160 - 200g/squaremeter
It is normal to own ORIGINAL

Social Bookmarks