Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. März 2013, 22:15

Kaplicky / Chuchelna (und Cerveny Ujezd) 1:87

Liebe Leute,

Eine kurze Unterbrechung beim Bau der Cerberus:

HMVS Cerberus (Paper Shipwright) Version 1895

Auf der GoMo in Wien habe ich mir einen Bogen mit kleinen Kapellen gekauft:

Mehr dazu hier:

http://www.papierove-modely.eu/
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3049.JPG

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. März 2013, 22:16

Die Kapelle meiner Wahl hat eine überschaubare Anzahl von Bauteilen:
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3050.JPG

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. März 2013, 22:18

Bau der Grundplatte mit Sockel. Der Würfel zeigt die Größe des Modells.
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3052.JPG
  • IMG_3053.JPG

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. März 2013, 22:20

Die Textur finde ich sehr gelungen, die Wände lassen sich leicht bauen.
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3054.JPG
  • IMG_3056.JPG

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. März 2013, 22:21

Mein erster Eindruck hat mich nicht getäuscht, die Wirkung des Modells ist sehr gut.

Grüße aus Wien, Herbert
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3057.JPG

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

6

Donnerstag, 21. März 2013, 22:49

Huiii, das sind ja richtig tolle Modelle! Insbesondere der Wasserturm hat es mir angetan. Nun ist leider mein tschechisch(?) gleich null. Kannst Du mir einen Tipp geben, wie, oder wo man die bestellen kann, und wo Preisangaben zu finden sind?

Und der Detailierungsgrad schein auch gut zu sein, wie ich das bei Deiner Kapelle bisher sehe. Übrigens bisher ganz klasse gebaut!

Freundliche Grüsse
Peter

7

Donnerstag, 21. März 2013, 22:58

Hallo Peter,
am Besten Kontaktaufnahme per eMail, die Adresse ist ja auf der Homepage genannt. Preislich sind die Modelle aus Tschechien immer lukrativ. Bei Mail vielleicht etwas englisch?

Viel Erfolg, und dir Herbert weiterhin viel Spaß bei den Kleinodien. mir gefallen die Texturen auch sehr gut. Ärgere mich das ich nicht die große Kirche gekauft habe.

Gruß
Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 21. März 2013, 23:15

Hallo Peter,

Mit einer Preiliste kann ich nicht dienen.
Die 12 Kapellen haben, so weit ich mich erinnern kann, 6€ gekostet.

Grüße aus Wien, Herbert

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

9

Montag, 25. März 2013, 19:08

Fertig !!

Der Rest der Kapelle war einfach zu bauen. Das Kreuz ist Eigenbau. Der Bogen gibt nur Information zur Form und Größe. Die Kugel ist eine 3mm Holzperle.

Liebe Grüße aus Wien, Herbert
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3060.JPG
  • IMG_3063.JPG
  • IMG_3064.JPG
  • IMG_3065.JPG
  • IMG_3069.JPG
  • IMG_3070.JPG

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

10

Montag, 25. März 2013, 20:14

Hey Herbert
Sehr schön geworden! Ich habe nun die Informationen die ich gesucht habe. Nun, 6 Euronen für 12 Kapellen, da kann man wohl nix sagen. Kannst Du was zur Passgenauigkeit sagen?

Ich freue mich auf die folgenden!

Freundliche Grüsse
Peter

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

11

Montag, 25. März 2013, 21:40

Die Passgenauigkeit ist hervorragend. Ich kann die Modelle nur empfehlen.

lg, Herbert

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich

Beiträge: 2 612

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 31. März 2013, 20:02

Servus Herbert ,

Sehr Sauber , wie immer von Dir !!

Ich habe mir auch vier von diesen Bögen nach hause geholt , die sind wirklich wunderschön !!

LG Kurt

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

13

Montag, 1. April 2013, 10:10

Servus Kurt,

vielen Dank für die Blumen. Das fertige Modell auf euren Stand bei der GoMo in Wien war nicht unbeteiligt daran, dass ich mir den Bogen gekauft habe. Eine neue Kapelle (Cerveny Ujezd) ist derzeit im Bau:
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3097.JPG

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

14

Montag, 1. April 2013, 10:12

Die Textur der Wände ist eher eintönig:
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3098.JPG

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

15

Montag, 1. April 2013, 10:15

Ich werde mit Farbe nachhelfen. Ein Borstenpinsel wird die Struktur der Oberfläche etwas aufpeppen. Die richtige Farbe habe ich auf einen Stück Papier auspobiert.
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3099.JPG
  • IMG_3100.JPG

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

16

Montag, 1. April 2013, 10:16

Zum Vergleich:
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3101.JPG

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

17

Montag, 1. April 2013, 10:18

Um das Modell nicht beim anmalen zu "wellen", verstärke ich die Wände mit Karton:
»Micro« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3102.JPG

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

18

Montag, 1. April 2013, 10:19

Einige Bilder vom Bau:
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3103.JPG
  • IMG_3104.JPG

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

19

Montag, 1. April 2013, 10:24

Bisheriges Fazit: Ab sich jemand die Mehrarbeit der zusätzlichen Verstärkung und der Detailierung "antun" will oder nicht ist individuell zu entscheiden. Ich finde es sieht besser aus als die Originaltextur, die im Vergelich zu der Ziegeltextur der vorher gebauten Modells eher schwach ist. Der zusätzliche Vorteil liegt darin, daass man mit der Farbe auch einige Bausünden kaschieren kann. So sieht das Wer nach ca. 5 Stunden Bauzeit aus:

Liebe Grüße aus Wien, Herbert
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3115.JPG
  • IMG_3116.JPG
  • IMG_3117.JPG

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich

Beiträge: 2 612

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

20

Montag, 1. April 2013, 14:35

Servus Herbert ,

Die Mauern sehen sehr authentisch aus , Bravo !!!

Freut mich das wir Dich dazu ermuntert haben :rolleyes:

Liebe Grüße
Kurt

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

21

Montag, 8. April 2013, 20:13

Noch ein paar Bider, welche die Methode zeigen die ich anwende um das Modell so intensiv bemalen zu können. Sämtliche Wände werden verstärkt um die Viele Farbe "ungewelllt" zu überstehen.
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3122.JPG
  • IMG_3119.JPG
  • IMG_3123.JPG

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

22

Montag, 8. April 2013, 20:15

Einige nur in der Textur dargestellten Details werden durch Kartonstreifen dargestellt.
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3126.JPG
  • IMG_3127.JPG

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

23

Montag, 8. April 2013, 20:19

Das fertige Modell:

Ein paar Worte zum Bau: es ist zweifellos leichter das Modell so zu bauen wie ich es getan habe. Die Farbe übertüncht viele Baufehler. Ob ich beim bemalen übertrieben habe? Vielleicht.... Ich finde das Ergebniss recht hübsch, aber auch nicht mehr als das.
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3128.JPG
  • IMG_3130.JPG
  • IMG_3131.JPG
  • IMG_3133.JPG

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

24

Montag, 8. April 2013, 20:21

Noch ein paar Details:

Liebe Grüße aus Wien, Herbert
»Micro« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3129.JPG
  • IMG_3140.JPG
  • IMG_3141.JPG
  • IMG_3143.JPG

Micha59

Fortgeschrittener

  • »Micha59« ist männlich

Beiträge: 160

Registrierungsdatum: 7. August 2010

Beruf: Hardware-Entwickler

  • Nachricht senden

25

Montag, 8. April 2013, 21:19

Hallo Micro,

das Mauerwerk ist sehr realistisch geworden, die Kapelle gefällt mir sehr gut. Aber bei der schönen Ausführung müssten eigentlich noch einzelne Ziegelreihen und Firststeine aufs Dach kommen. Wäre ja noch ein überschaubarer Aufwand. Sieht aber auch so toll aus.

Gruß Micha

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich
  • »Micro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

26

Montag, 8. April 2013, 22:19

Servus Micha,

du bringst es auf den Punkt: Wer A sagt sollte auch B sagen. Das Dach und die Grundplatte sollten ebenfalls dem Standart des Mauerwerks angepasst werden. Das Modell wirkt dadurch nicht harmonisch. Verändern werde ich aber nichts mehr. So schlimm ist das Ergebniss ja auch wieder nicht. :S

lg, Herbert

Social Bookmarks