Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich
  • »Spitfire« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 612

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. September 2013, 16:04

KAPELLEN - Nr. 1 - 1:87 - Ondrej Hejl

Servus Architektur begeisterte ,

nach meinem Ausflug in die Lüfte habe ich jetzt wieder festen Boden unter den Füßen .

Von Ondrej Helj aus Tschechien gibt es neben Kirchen auch einen Bogen mit zwölf Kapellen im Maßstab 1:87 .
Es handelt sich um wahrliche Kleinode aus dem Bereich Architektur Papiermodellbau , es macht schon sehr viel Spaß den Bogen durchzublättern .

Starten werde ich mit der Kapelle Rapotice , wo 17 Teile zu verbauen sind . Ein nahes Ende ist also in Sichtweite .

Freundliche Grüße
Kurt
»Spitfire« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0001.JPG
  • PICT0002.JPG

  • »Thomas Eichmann« ist männlich

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 19. April 2012

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. September 2013, 17:44

Kurt: Es gibt mittlerweile sogar 3 Bögen mit mehreren Kapellen, wenn ich mich nicht täusche, kommt bald der vierte raus....
Bei unseren tschechischen Nachbarn im Forum kann man immer gut verfolgen, was Ondreij gerade so entwirft oder auf dem Plan hat.
Schön, dass Du Dich diesen Kleinoden widmest!
meine Fotos:
http://500px.com/tae

Vintage54

Schüler

  • »Vintage54« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 23. August 2013

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 1. September 2013, 18:49

Hallo Thomas,

Modelle dieser Art gefallen mir auch sehr. Bitte mal den link zu dem genannten Forum angeben; konnte auf die Schnelle nichts passendes finden, DANKE !!

Wo bekommt man diese Bögen in D ? Moduni gibt es ja leider nicht mehr; im mir vorliegenden HMV-Katalog sind sie nicht drin.
Mir fiel auf, daß HMV offenbar NICHT nach Leipzig zur "Modell- und Hobbymesse kommt; MIST !!

Gruß Christian

4

Sonntag, 1. September 2013, 20:24

der Weg zum tschechischen Forum: http://www.papirovemodelarstvi.cz/phpBB3…cf3a94bd7925890

Viel Spaß
Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

5

Montag, 2. September 2013, 13:20

Hallo Christian,

laut Ausstellerverzeichnis der Messe Leipzig ist FENTENS-Productions ( HMV) als Aussteller in Leipzig mit dabei!



Gruß

Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

6

Montag, 2. September 2013, 20:43

Servus Kurt,

willst du alle Modelle bauen?

Ich freue mich schon auf deine Arbeit.

Liebe Grüße, Herbert

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich
  • »Spitfire« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 612

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

7

Freitag, 6. September 2013, 20:53

Hallo !

@ Thomas : Ich habe noch drei Bögen mit etwas größeren Kapellen im Fundus, mal sehen was noch kommt . Ich bin nächstes Jahr in Brünn , da wird es sicher wieder einiges Neues geben :)

@ Herbert : Ja ich will natürlich alle Kapellen bauen , aber nicht am Stück , wie Du weißt liebe ich die Abwechslung , immer Kraut und Rüben :D

so, jetzt aber los ..............

02 - Fundament auf 1 mm Karton verleimt, und pressen nicht vergessen ( das reimt sich sogar :rolleyes: )
und bei Teil 2 die versetzten Mauerteile ausgeschnitten .

03 - Die freien Flächen werden hinterklebt .

04 - Fenster 13 werden zusammengebaut ....

05 - .......... hinter die Mauer geklebt und das ganze an die Außenwand .

01 - Die Mauern werden natürlich wieder mit Abfallkarton verstärkt , und schon steht das Schiff und Chor :D

02 - Die " Westfassade" , So klein das Modell auch ist , durch die doppelten Wände kommt sehr schön die Mauerstruktur heraus .

Mit freundlichen Grüßen
Kurt
»Spitfire« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0002.JPG
  • PICT0003.JPG
  • PICT0004.JPG
  • PICT0005.JPG
  • PICT0001.JPG
  • PICT0002 - Kopie.JPG

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

8

Freitag, 6. September 2013, 21:20

Hey Kurt

Uiii, da schaue ich doch gerne zu, liegen doch diese Bögen seit kurzem auch in meiner Sammlung.
Ich bin sehr gespannt, über Deinen Eindruck und die Passgenauigkeit. Die Bögen machen auf mich einen sehr schönen Eindruck.

Freundliche Grüsse
Peter

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich
  • »Spitfire« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 612

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

9

Samstag, 7. September 2013, 08:00

Hallo !

Klein aber fein geht´s weiter , die Passgenauigkeit ist sehr gut :)

03 - Von hinten wird nacher die Pforte eingesetzt ...........

02 - und die Fassade an die Kapellenfront geklebt .

03 - Danach noch zwei Kartonstreifen einsetzen, zwei Schrauben dienen als Balast .

04 - Leiste 14 am oberen Rand verleimen , im Schiff habe ich einen Querträger zur Stabilisierung eingebaut .

05 - Das Dach wird auch verstärkt ..........

07 - .. so paßt es auch schon ohne verklebung sehr gut :rolleyes:

Freundliche Grüße
Kurt
»Spitfire« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0003 - Kopie.JPG
  • PICT0002.JPG
  • PICT0003.JPG
  • PICT0004.JPG
  • PICT0005.JPG
  • PICT0007.JPG

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich
  • »Spitfire« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 612

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 8. September 2013, 17:43

Servus ,

und schon geht´s in´s Finale ......

08 - Aus drei Teilen wird das Türmchen gebaut .

09 - Zuerst das Türmchen in´s Dach kleben , danach erst das Dach auf die Kapelle .

11 - Zum Abschluss noch das Kleine Dacherl drauf - fertig :rolleyes:

LG Kurt
»Spitfire« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0008 - Kopie.JPG
  • PICT0009 - Kopie.JPG
  • PICT0011 - Kopie.JPG

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich
  • »Spitfire« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 612

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 8. September 2013, 17:47

Servus Kapellenfreunde !

Nach vergnüglichen 5 Stunden Bauzeit steht sie nun da die erste von zwölf Kapellen .

Fazit : ABSOLUT EMPFEHLENSWERT !!!! :thumbup:

Es gibt nichts auszusetzen an dem Modell :thumbsup:

Zum Abschluss noch ein Rundgang um die Kapelle

mit freundlichen Grüßen
Kurt
»Spitfire« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0007.JPG
  • PICT0008.JPG
  • PICT0009.JPG
  • PICT0010.JPG
  • PICT0011.JPG
  • PICT0012.JPG

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

12

Sonntag, 8. September 2013, 18:44

Sehr schön, Kurt, danke für den BB!
Das bekräftigt mich in meiner Annahme, dass die Bögen wirklich klasse sind, und dann noch zu dem sehr moderaten Preis!

Bin gespannt auf weites!

Freundliche Grüsse
Peter

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich
  • »Spitfire« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 612

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 3. November 2013, 17:31

Servus Freunde ,

zwischendurch geht´s hier mal weiter .

@ Peter : da Du schon gespannt bist auf weiteres , jetzt geht´s los .

07 - Als zweite Kapelle baue ich nun die von Horni Hrachovice

09 - Achtundzwanzig Teile wollen verbaut werden :rolleyes:

10 - Teil 1 , das Fundament wird mit 0,5 mm verstärkt , Teil 2 , die Fassade ist ausgeschnitten .

11 - Fenster , Teile 4 vorbereiten und einbauen -

Freundliche Grüße
Kurt
»Spitfire« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0007.JPG
  • PICT0009.JPG
  • PICT0010.JPG
  • PICT0011.JPG

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich
  • »Spitfire« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 612

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 6. November 2013, 21:09

Servus :rolleyes:

01 - Aufgrund des recht dünnen Kartons ist es sehr wichtig die Wände zu verstärken , ich verwende hierzu 0,5 mm Karton .

02 - Die Fasade wird am Fundament verleimt und Teil 3 rundum angebaut

03 - Quer durch das Schiff kommt ein Kartonstück zur vertärkung .

05 - Bevor das Dach angebaut wird , werde ich das Türmchen 12 einbauen .

06 - Die Innenseite ist mit Bleistift eingefärbt und mit dünner Lasche versehen .

07 - Das Türmchen von unten in die Dachöffnung einfügen .

LG Kurt
»Spitfire« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0001.JPG
  • PICT0002.JPG
  • PICT0003.JPG
  • PICT0005.JPG
  • PICT0006.JPG
  • PICT0007.JPG

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich
  • »Spitfire« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 612

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 7. November 2013, 16:47

Servus Leute :)

es geht ins Finale :rolleyes:

08 - unters dach wird eine Schwarze Isolierung eingebaut ..........

09 - .......... um es zu verstärken .

10 - Das Türmchen hat mir gar nicht gefallen , das Papier ist zu dünn , so habe ich alles wieder abgeschnitten und mit Streifen von grauem karton verstärkt .

11 - Die Restaurierung ist leider nicht so schön geworden ;(

12 - Die Gibelverkleidung ist angebaut .

01 - Mit dem Kreuz ist die Kapelle nach fünf Stunden fertig , Bastelspaß pur !!!

LG Kurt
»Spitfire« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0008.JPG
  • PICT0009.JPG
  • PICT0010.JPG
  • PICT0011.JPG
  • PICT0012.JPG
  • PICT0001.JPG

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich
  • »Spitfire« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 612

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 7. November 2013, 16:49

Noch ein paar Bilder mit der zweiten Kappelle -

Freundliche Grüße aus Fernitz

Kurt
»Spitfire« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0002.JPG
  • PICT0003.JPG
  • PICT0005.JPG
  • PICT0006.JPG
  • PICT0008.JPG
  • PICT0009.JPG

  • »Hans-Joachim Zimmer« ist männlich

Beiträge: 611

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

Beruf: Graphic-Designer (Rentner)

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 7. November 2013, 20:39

Eine hübsche Reihe!
Meint der
Hajo
Ein Leben ohne Kartonmodellbau ist möglich, lohnt aber nicht! (Frei nach Loriot)

Social Bookmarks